Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2008, 22:20   #9
amnat
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 160'''km, Auslaßv.beschäd.; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt; F15-xDrive40d EZ 07'16
Standard

Beim "Pfiad God"-Sagen in Rothenburg gab ich den Hinweis an Daniel, er solle schlicht die Adresse angeben. So könne jeder einfach nur sein Navi einstellen.
Als ehemaliger Anti-Naviler bin ich nun mit dem Bimmer fast zum Paulus geworden und erfreue mich an dem Spielzeug.

Mein Beitrag sollte nochmals unterstreichen, daß es am einfachsten ist, schlicht die (vollständige) Adresse anzugeben. Die Bestätigung "Industriestraße", die ich logischerweise in Map24 fand, war ja schon 'mal nicht so schlecht.
Gefunden hätte ich das in dem Dorf sicher auch so - als ehemaliger Anti-Naviler.

Herzliche Grüße
Theo
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten