Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2021, 19:24   #21
altbert
alszus was annersders…
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI
Standard

Genau aus diesen von Dir genannten Gründen, Peter, liebe ich meinen kleinen Dorfschrauber, der vom Trecker bis zum Panzer eigentlich alles repariert…

Da kommt dreimal die Woche der Baurat hin, und wenn bei mir der TÜV fällig ist, bringe ich mein Dickerchen einen Tag vorher hin, dann kann gleich der Ölwechsel oder was sonst evtl. fällig ist mitgemacht werden.
Auch schon öfters hatte ich den Klassiker Feststellbremse; ist die bei der Prüfung auffällig, kann gleich vor Ort meist noch was gemacht werden.

Hat mir auch schon so manche Nachprüfung erspart…

Für den reinen TÜV inkl. Gasanlagen-Prüfung zahle ich dort irgendwas um die 100 €.
Außerdem wird zwischendurch oder bei Kleinigkeiten die spezielle Schublade im Büro gefüttert, damit der Vorrat an Bierkisten hinten in der Halle nicht schrumpft…
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten