Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2005, 17:33   #1
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard Getriebe leichtes Rucken beim Anfahren, aber erst 83000km

Bin heute langsam an der Ampel angefahren, plötzlich ruckt in sich der Wagen - nicht stark, mehr wie so eine Art Verzögerung beim Schalten...

Kurz vorher war auch ganz schwach mal was zu spüren.

Jetzt ist wieder alles O.K.! Ob sich da ein Getriebeschaden in den unteren Gängen jetzt ankündigt? Habe ja erst 83.500 km drauf, insofern dürfte ja eigentlich nix dran sein... eigentlich...


MfG

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten