Thema: Fahrwerk Dynamic Drive nachrüstbar?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2021, 16:48   #18
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i Sonderlack, teilindividual ,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC,'99 Passat V6 4Motion, '76 BMW e3 3,3Li,'86 e28 M535i
Standard

Respekt.
Ich hatte einen f01 ebenfalls mit Dynamik Drive und ja,der Unterschied ist enorm.
Heute,im oldisektor (ausschließlich) angekommen , unter anderem e32, wäre es mir kaum mehr wichtig bzw wankt der e32 mit der werksseitig verbauten strafferen Dämpferabstimmung und dickeren Stabis und Federn eh nicht.
Manchmal wünschte ich gar er täte es weil es noch viel mehr Charme versprüht in den alten Autos.
Andere e32 kenne ich nicht , können aber schon wanken.
Hoffe du hast ihn ein paar Jahre noch, bei dem Aufwand.
Ich liebte den f01 ,erkannte aber dass ,trotz dass er ggü diversen Mercedes gut , wirklich gut war, der alte qualitative Geist nicht einmal mehr ansatzweise noch vorhanden ist.allerdings musste ich dazu tatsächlich erst einen 92er e32 selbst besitzen um das zu lernen.
Allein die Schliessgeräusche der Türen insbesondere mit Doppelglas,das kam nie wieder.
Aber besser als E65 sind die sicher in fast jeder Qualitativen Hinsicht.
Und hoffentlich auch ggü dem e38 der bereits grottig war gg seinen Vorgänger (softlack, Türverkleidungen abgewetzt,Leder abgewetzt)
__________________
...die Banker sind nicht so schlau wie sie glaubten,aber so gierig wie befürchtet..

...nichts auf dieser Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand-ich kenne niemanden, der behaupten würde,davon zu wenig zu besitzen..
Aprilscherz ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten