Thema: Lackpflege Aufbereitertips
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2010, 17:42   #18
esau
kilometer fressendes
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Zitat:
Zitat von Asrael Beitrag anzeigen
Servus,

Knete ist ein grundsätzlicher Schritt zur Vorbehandlung vor dem polieren.

Wenn ich das richtig verstehe, hast Du ihm Deinen SLK zum polieren hingestellt. Wieso verlangt er Knete extra?
Bei allen Aufbereitern, einschließlich mir, die ich kenne gehört das dazu

Das ist ja wie wenn der Zahnarzt sagt: das Loch bohre ich aber die Füllung kostet extra

Oder so: Kneten= Knete

Das mit den 6 Monaten solltest Du Dir schriftlich geben lassen, falls Du ihn über den Winter fährst.

Gruß
Asrael
Es ist ja kein Aufbereiter sondern Mr. Wash. Das ist eine Autowaschanlage, bei der bei uns zur Zeit für 7 € das Auto gewaschen wird und die Felgen werden sogar sauber.

Als Zusatz bieten die für 25€ das HAndwax an und für weitere 25 € behandeln die das Auto vorher mit Knete.

Ich habe dem SLK halt nur die Wäsche und das Handwax gegönnt, der Lack war ziemlich sauber, ausserdem ist Winter und man bekommt das Auto ja nicht einmal sauber bis nach Hause.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten