Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2016, 18:19   #1
BMW750iii
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW750iii
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort:
Fahrzeug: .
Standard 740d Luftmassenmesser

Hallo,

nachdem ich hier jetzt gelesen habe das man die LMM mal tauschen sollte wenn sie älter sind wollte ich das mal machen. Mein Wagen hat zwar kein Problem aber ich weis auch nicht ob die schon mal gemacht worden sind. 17 Jahre wären sie nun alt wenn es die ersten sind.

Muss man sie jetzt einfach umstecken oder noch was programmieren? Leider gibt es hier verschiedene Aussagen.
BMW750iii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 23:59   #2
Difficulty
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Difficulty
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Ebstorf
Fahrzeug: e38 728i BJ96 E65 735i MX5 Na
Standard

Ich weiß zwar nicht warum dir keiner Antwortet:" aber Mann sollte selber drauf kommen es gibt kein lmm das man Programmieren kann oder codieren muss.
kannst einfach tauschen
Difficulty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:19   #3
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

nicht ganz richtig!
Beim E38 gibt es keinen LMM den man codieren muß...
Bei den nachfolgenden Modellen aber doch. Hier muß dann dem Fzg. ein neuer LMM angemeldet werden.
Beim E38-740d muß nix gemacht werden ausser zu wechseln
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:30   #4
BMW750iii
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW750iii
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort:
Fahrzeug: .
Standard

Danke für Eure Antworten.

Es gibt halt verschiedene Antworten hier im Forum.
Bei dem E39 M5 müssen die Adaptionswerte z.B. gelöscht werden.

Gibt es überhaupt Sinn die Dinger mal zu machen obwohl eigentlich alles ok ist?
Ich hab sie jetzt mal bestellt.
BMW750iii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:37   #5
BMW750iii
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW750iii
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort:
Fahrzeug: .
Standard

Gerade bei BMW angerufen und die Aussage bekommen.

E38 740d auch Adaptionswerte löschen.

Wie "Mann" sieht gibt es viele unterschiedliche Aussagen darüber.
BMW750iii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:48   #6
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Zitat:
Zitat von BMW750iii Beitrag anzeigen
Gibt es überhaupt Sinn die Dinger mal zu machen obwohl eigentlich alles ok ist?.
Wenn man Geld zu viel hat: ja!

Ist am Fzg. irgend etwas auffällig? Ist der Verbrauch gestiegen? Abgaswerte? Schlechte Beschleunigung, hohe Drehzahlen bergauf? Fehlermeldungen?

Ich halte von vorsorglicher Tauscherei solcher kostspieliger Ersatzteile ohne sicheres Indiz nichts. Und wenn man dann noch im Zubehörhandel auf ein Billigteil zurückgreift kauft man sich künftige Probleme erst ein. Beim 12-Zylinder sind auch noch zwei verbaut worden!

Zündkerzen (alle 100Tkm) und Lambdasonden (alle 160Tkm) sollte man schon regelmäßig tauschen, aber dann hört es m. E. der Zündanlage betreffend auch schon auf...
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:48   #7
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Wenn die Adaptionswerte nicht gelöscht werden, so dauert es lediglich 10-15 km bis die sich wieder angepasst haben
Es ist also nicht notwendig, beschleunigt aber die Anpassung
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 08:59   #8
BMW750iii
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW750iii
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort:
Fahrzeug: .
Standard

Zitat:
Zitat von Amber Beitrag anzeigen
Wenn man Geld zu viel hat: ja!

Ist am Fzg. irgend etwas auffällig? Ist der Verbrauch gestiegen? Abgaswerte? Schlechte Beschleunigung, hohe Drehzahlen bergauf? Fehlermeldungen?

Ich halte von vorsorglicher Tauscherei solcher kostspieliger Ersatzteile ohne sicheres Indiz nichts. Und wenn man dann noch im Zubehörhandel auf ein Billigteil zurückgreift kauft man sich künftige Probleme erst ein. Beim 12-Zylinder sind auch noch zwei verbaut worden!

Zündkerzen (alle 100Tkm) und Lambdasonden (alle 160Tkm) sollte man schon regelmäßig tauschen, aber dann hört es m. E. der Zündanlage betreffend auch schon auf...


Billigteile verbaue ich grundsätzlich nicht.

Nur wenn das Teil 17 Jahre alt ist und ich nicht irgendwo stehen bleiben möchte, dann tausche ich es eben mal aus. Probleme habe ich aktuell keine.
Nur das kann sich bei so alten Teilen auch mal täglich ändern.

Und meistens geht was kaputt wenn man weiter weg ist.

Danke für Eure Aussagen. Dann stecke ich die Dinger einfach um.
BMW750iii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 09:10   #9
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Nur keine Angst - stehen bleiben wirst Du mit einem defektem LMM bestimmt nicht. Der Motor läuft (zwar nicht berauschend) auch mit abgestecktem LMM.

Ich hatte bei einem früheren 7er mal einen defekten LMM:

Verbrauch und Durchzug verschlechterten sich irgendwann merklich. Erst dann kam ein neuer rein.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 10:40   #10
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Mit einen defekten LMM kann man sehr leicht das AutomatikGetriebe schrotten

gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Luftmassenmesser Ducatiman BMW 7er, Modell E65/E66 6 01.12.2014 18:49
E38-Teile: LMM ( Luftmassenmesser) e38 740d Mikhail740d Biete... 6 08.08.2014 13:05
Gas-Antrieb: Luftmassenmesser Original oder auch von z.B. Bosch bei einem E38 740d? Wolfrabe BMW 7er, Modell E38 13 18.09.2013 20:40
E38-Teile: Luftmassenmesser 740D BOSCH NEU Gaser Biete... 1 11.11.2010 14:34
Motorraum: Luftmassenmesser 740d PacificDigital BMW 7er, Modell E38 5 18.05.2010 17:21


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group