Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2011, 13:10   #1
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard Lichtmaschine mit Lagerblock ausbauen wie?

Hi,

habe vor kurzem meine VDD getauscht, da mein Wagen sein Revier markierte.
Er tut es jedoch immer noch,
bin mir ziemlich sicher, dass es an dem Lagerblock der Lima leckt.

Die Lima hatte ich schonmal getauscht, aber den Lagerblock nicht, kann mir jemand sagen wieviel aufwand das ist und was dazu alles demontiert werden muss?

Vlt mal was aus dem TIS kopieren oder so

Wäre echt super nett
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 13:44   #2
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard

Hab mich mal drunter gelegt,
die Servopumpe muss auch ab, wie ich es erkenne,
dort sind aber keine Dichtungen oder so etwas was erneuert werden muss, wenn man diese ausbaut oder?
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 16:30   #3
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard

Es geht um diesen Block hier:



Und das Gehäuse:



Muss die Servopumpe rauß?`
Komm ich dann an die Schrauben oder ist der Aufwand noch größer?

Bitte um schnelle Hilfe

Danke
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 21:32   #4
buchloev8
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von buchloev8
 
Registriert seit: 15.09.2010
Ort: leipzig
Fahrzeug: e65 745, alpina b3,3 cabrio, jeep cheeroky 4,0 allrad (fürs grobe ;-) )
Standard

grüß dich...

ich hab es bei mir auch machen müssen, mein auto hat die einfahrt versaut, es blieb mir gar nix anderes mehr übrig

aber es ist eine scheiß arbeit. zuerst muß die lima raus. flachrippenriemen runter ist klar, an die schrauben dafür kommst du mehr oder weniger schlecht ran. dann versuchen ob du die lima ohne den kühler auszubauen rausfedeln kannst. ich hab es geschafft, hab dabei aber leider ein kleines stück von der plastikluftführung des lüfter abgebrochen... also mit viel gefühl und wenn es nicht all zu kalt ist. dann geht es weiter, du kommst an alle anderen schrauben ran, mußt nichts weiter ausbauen. jedoch brauchst du echt chirurgenpfoten, und natürlich eine hebebühne und gutes werkzeug, das ist klar.
als ich bei mir den bock abhatte, zerviel die dichtung auch gleich in 10 teile. da war ich mir sicher das es wirklich daran gelegen hat.

nun ist er wieder kontinent, aber auch erst nachdem ich 100 andere dichtungen am motor gewechselt habe. wahrscheinlich auch wie du


grüße, henry
buchloev8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 21:41   #5
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard

Also die Lima, ohne Hülle, hatte ich schon draußen, auch mit Kühler drinnen.
Hab jetzt mir auch schon bischen Platz gemacht
Lüfterzarge ab
Riemen runter
Umlenkrollen Spanner ab

Aber bei besten willen
Ich finde die Schrauben an dem Gehäuse nicht,
hab die Lima noch drinnen, aber die kann doch im Gehäuse bleiben,
nimmt doch kein Platz weg.

Aber unten muss der Stabi ab, stimmts?
Und die Servopumpe nicht?

Weißt du noch wie viele Schrauben die Hülle hällt und den Block?
Haste zufällig Bilder, vlt auch der Teile im ausgebauten Zustand?


Ohh ja...VDD getauscht, Stirndeckeldichtung getauscht, Ölwannendichtung unten getauscht ....
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 21:43   #6
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard

Achso...und eine Bühne hab ich nicht...
Aber auch wenns eine scheiß arbeit ist...hab bisher immer alles so hinbekommen.

Auf die Böcke der Wagen ...und schon ist es fast menschlich da drunter
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 21:50   #7
buchloev8
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von buchloev8
 
Registriert seit: 15.09.2010
Ort: leipzig
Fahrzeug: e65 745, alpina b3,3 cabrio, jeep cheeroky 4,0 allrad (fürs grobe ;-) )
Standard

keine bühne das ist dein problem. also die hülle von der lima muß ab, das ist klar, egal ob lima drin oder nicht.
problem ist, das du an mansche schrauben nur heran kommst, wenn du direkt neben der radnabe links stehst, und den ganzen arm samt einer ratsche mit 3 oder 4 verlängerungen reinsteckst. plus einem gelenkt. das geht so schon dermaßen scheiße, also ohne bühne, ich weiß nicht....
du brauchst echt lange, dünne arme, und top werkzeug, sonst bekommst du einen knall.

es muß nichts ab, geht alles so.

aber bilder oder sowas hab ich keine, hab damals auch das foto aus dem etk zu rate gezogen.
tut mir leid.
buchloev8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 22:04   #8
og_chiller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von og_chiller
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bonn
Fahrzeug: f11 525d, e91 318d, e87 118d, e39 530d
Standard

Hab schon das Problem, das ich nicht weiß, wo überall die Hülle verschraubt ist.

Ist halt überall Öl drüber.

Und sag mal...muss ich das Öl und Kühlwasser komplett ablassen?
og_chiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 22:08   #9
buchloev8
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von buchloev8
 
Registriert seit: 15.09.2010
Ort: leipzig
Fahrzeug: e65 745, alpina b3,3 cabrio, jeep cheeroky 4,0 allrad (fürs grobe ;-) )
Standard

na dann mach es doch vorher erstmal sauber. das mache ich immer vorher, sonst siehste doch aus wie eine sau und dir vergeht die lust erst recht.

das kühlwasser hab ich abgelassen, und das motoröl auch. und wo die schrauben sitzen siehst du ja an den löchern im etk.
buchloev8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 22:10   #10
buchloev8
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von buchloev8
 
Registriert seit: 15.09.2010
Ort: leipzig
Fahrzeug: e65 745, alpina b3,3 cabrio, jeep cheeroky 4,0 allrad (fürs grobe ;-) )
Standard

druck es dir doch aus und häng es dir ans auto-dann hast du es genau vor augen.
buchloev8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Lichtmaschine wechseln. Wie? Zmudo BMW 7er, Modell E38 22 26.12.2011 13:06
Wie prüft man eine Lichtmaschine ? JensB BMW 7er, Modell E38 18 11.01.2011 22:28
Lichtmaschine ausbauen 12345christian BMW 7er, Modell E32 2 21.12.2010 12:30
Fensterhebermotor ausbauen. Wie? vampyres BMW 7er, Modell E32 13 02.12.2009 17:12
Innenraum: Wie Ausbauen? nclb-blueman BMW 7er, Modell E32 1 18.02.2006 21:59


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:55 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group