Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2002, 00:43   #1
Don Pedro
erfolgreiche Momente
 
Benutzerbild von Don Pedro
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 745i (E65*12/03)
Standard Lackpflege - Tipps und Tricks

Mit einem sauberen und glänzenden 7er zu fahren macht ja mehr Spass, aber wie sieht die optimale Lackpflege aus?
Welche Politur soll ich nehmen?
Nehmt ihr Lackreiniger, Wachs oder andere Mittel, um auf Hochglanz zu kommen?
Kommt die gute, alte Polierwatte noch zum Einsatz, das Frottehandtuch aus dem Bad oder benutzt ihr eine Poliermaschine?
Über eure Tipps und Tricks würde ich mich freuen.

[Bearbeitet am 6.7.2002 von Don Pedro]
__________________
Internette Grüße
Don Pedro
Don Pedro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 09:44   #2
Amiga
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amiga
 
Registriert seit: 22.05.2002
Ort: Raum Zürich (Schweiz)
Fahrzeug: E66-745Li (2002), X5-40d (2012)
Standard Eine sehr diskrete Frage

@Don Pedro

Ich dachte, dass ein 7er Fahre dies machen lässt???

... also gut, ich lasse auch niemand anderer an meinen 740er.

Ich verwende alles. Von der einfachen Watte bis zur Maschine. Und somit viel viel Zeit für die Pflege, was sich bezahlt macht. Der Lack bleibt sehr sehr lange wie neu.

Noch ein paar Tipps.

Reinigt nebste dem Lack und den Felgen und Räder auch den Kuststoff der Seitenschweller, die Zierleisten und die "Stosstangen" mit Dr. Wax... und es glänzt der schwarze Kunstoff wie neu!!

Auf den Scheiben macht sich die Regenabweisende Flüssigkeit sehr gut und jeder mitfahrende Passagier staunt, über den Effekt und dass der Scheibenwischer mehr zur Zierde hin- und her wischt.

:cool::cool:
Amiga ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 19:20   #3
Fanta
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 04.05.2002
Ort: Vöhringen
Fahrzeug: E32 735i.A.
Standard Lackpflege

Ja ich lass es machen für 100 Euro Innen und Außen.
Innen kommt z.B Honigwachs auf meinem Leder usw.
Außen weiss ich nicht was er für ein mittel nimmt aber ich bin zufrieden.
Regenabweiser kann man nur jeden empfehlen klasse Wirkung und wenns man schon paar mal richtig aufgestetzt hat dann gehts noch besser.

Grüüssssee
Fanta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 22:37   #4
Amiga
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amiga
 
Registriert seit: 22.05.2002
Ort: Raum Zürich (Schweiz)
Fahrzeug: E66-745Li (2002), X5-40d (2012)
Standard Pfege

Habe schonmal darüber berichtet. Man kann den Lack mit einer Teflonbeschichtung ,mit drei jahren Garantie, versiegeln lassen.

Habe vorgestern eine hässliche Rostbeule endeckt, gleich ausgeschliffen und überstichen. Wurde nicht so gut.

Ich glaube ich mach die Versiegelung bei meinem.

Kein Pollieren mehr! Nur noch auf die Motorhaube pusten und alles ist wieder blitz blank.:cool::cool::cool:

[Bearbeitet am 7.7.2002 von Amiga]
Amiga ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 01:15   #5
larrson
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von larrson
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Auenwald
Fahrzeug: 840 ci Schnitzer
Standard

@ amiga

wie verhält sich die Flüssigkeit für die Scheiben bei Dunkelheit und Blendung ?? Dachte bisher immer daß man dann einen klaren Unterschied erkennt ??Blendung soll doch eigentlich deutlich größer sein als bei normal gereinigten Scheiben ??:(
larrson ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 15:08   #6
Fanta
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 04.05.2002
Ort: Vöhringen
Fahrzeug: E32 735i.A.
Standard @larrson

Bei mir hats noch nie geblendet und bei Dunkelheit auch keine Verschlächterung bemerkt im gegensatz wenns Regnet bessere Sicht

Gruss
Fanta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 21:03   #7
Don Pedro
erfolgreiche Momente
 
Benutzerbild von Don Pedro
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 745i (E65*12/03)
Standard

Tolle Tipps, aber nennt doch mal die Mittel beim Namen.
Don Pedro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 22:37   #8
Fanta
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 04.05.2002
Ort: Vöhringen
Fahrzeug: E32 735i.A.
Standard @Don Pedro

A1 (Polierer) hat im Test sehr gut abgeschnitten.
ich frag mal mein Bruder da seins immer glänzt was er nimmt. Nur er putzt auch das Auto fast alle 2 Tage kommplett. Was ich weiss ist das er es oft mit einem Wachs mal kurz drüber fährt.
Polieren sollte man nur 2-3mal im Jahr.
Fanta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2002, 07:55   #9
Gummi
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Gaiberg bei Heidelberg
Fahrzeug: BMW 728i (E38)
Standard Lackpflege

Benutze auch das A1 von Dr. Wack.
Zuerst die Politur, dann gleich in einem
Gang den Schutzwachs. Bin sehr zufrieden
damit. Glänzt und hält sich gut.
Gummi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2002, 08:26   #10
MikeM
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MikeM
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort:
Fahrzeug: BMW 750i
Standard

HI

also ich muss sagen, ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Sonax- Prodkutserie gemacht. Zuerst wird der Wagen abgeschliffen und gereinigt, und dann mit einer Wachsschicht versiegelt. Das Wachs hält dann sicher drei bis vier Wochen und der Wagen ist gleich wieder sauber wenn man ihn mit einem Hochdruckreingiger putzt. Mittel sind von Sonax und haben so eine blaue Verpackung. Man kann dann noch je nach stärke der Verwitterung des Lacks auwäheln welches man nimmt.

LG

Michael
MikeM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps & Tricks zum E65 Christian BMW 7er, Modell E65/E66 22 26.09.2008 00:22
Link zu Tipps und Tricks E 23 Erich E23: Tipps & Tricks 1 14.04.2006 13:06
E24 No Start? - Tipps und Tricks Erich Autos allgemein 0 14.01.2004 06:48
Tipps & Tricks weltweit-von Knuffel & Erich Erich BMW 7er, allgemein 13 07.04.2003 01:00
Betriebsanleitung E32 - Erledigt - siehe Tipps & Tricks Erich BMW 7er, Modell E32 3 05.11.2002 02:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group