Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2013, 09:54   #1
Matzi3.0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Rostock
Fahrzeug: E32-750i 90' E36 328compact (Umbau), E39 540i, E38 740i
Standard 750 Maschine prüfen

Hallo zusammen. Ich bin neu hier ich fahre seit Jahren BMW und Schraube auch selbe an ihnen. Habe nun ein 750i mit erst 150000km und wollte mal fragen welche typischen anfälligkeiten bei diesen Maschinen so sind.. Bzw wie ich am besten fest stelle das ob er auf allen 12 läuft oder wo sonst typische Probleme auftreten bei der gesamten Zündung und Verbrennung. Vielen dank
Matzi3.0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:12   #2
Dachs
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: St. Ingbert
Fahrzeug: E32 - 750 BJ 89
Standard :-)

das ist ganz einfach, wenn du hier erst mal die Foren Suche entdeckt hast, dann lössen sich all deine Probleme fast von selbst
Dachs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:31   #3
Setech
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Setech
 
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Köln
Fahrzeug: BMWs im Wechsel
Standard

Das ist Bücher füllend. Eine Auflistung was alles ein könnte spiegelt gut das Forum wieder.

Der Fuffi funktioniert so lange bis er Zicken macht.
Auch wenn der Wagen regelmäßig im Service war empfiehlt es sich alles auf einen Stand zu bringen. Dabei erkennt man sehr schnell, ob da war im Argen ist.

Ich würde:
- Verteilerkappen erneuern
- ALLE Zündkerzen wechseln (Das Kerzenbild spricht Bände), es werden gerne mal welche übersprungen weil die Werkstatt sie vergessen hatte, bis 12 zählen ist ja nicht so einfach.
- neues Motoröl, idealer Weise ein echtes Vollsynthetisches 10W40 ( Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/18/offi...mw-192553.html )
- neue Kühlflüssigkeit
- neue Bremsflüssigkeit
- neue Flüssigkeit für Niveau, Achtung mal hier suchen wegen Pentosin - ich würde ihn umölen, dabei Undichtigkeiten des Behälters, Reglers etc. entfernen. Warum umölen - ganz einfach das Pentosin 7.1 gibt es nicht mehr und genau dann hat man eine Panne. Man kann im NOTFALL zum 7.1 auch LHM einfüllen. Spätestens jetzt ist der Wechsel notwendig.
- neue Kraftstofffilter
- neue Luftfilter
- neuer Mirofilter Innenraum
- Benzindruck messen, ggf Regler ersetzen
- wenn er bläut, dann neue Membranen einbauen

für Später einen Besuch bei ZF in Dortmund einplanen und dort das Getriebe inspizieren lassen und Service machen. Kostet etwa 500€, aber es lohnt sich in jedem Fall!

Klimaservice ist auch keine schlechte Idee, aber wenn er umfüllen möchte dann Finger weg und warten bis sie kaputt geht.
__________________
"Wennst den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern." Röhrl;
Setech ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 14:30   #4
Matzi3.0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Rostock
Fahrzeug: E32-750i 90' E36 328compact (Umbau), E39 540i, E38 740i
Standard

Ich bedanke mich für die Antworten und bin echt begeistert über die fachliche Kompetenz nicht nur hier sondern im ganzen Forum.. Ich merke schon der Zwölfender ist ne kleine Diva und muss gut und ständig behandelt werden nun habe ich ne liste die ich erstmal abarbeiten muss danke setech
Matzi3.0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 20:22   #5
Dachs
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: St. Ingbert
Fahrzeug: E32 - 750 BJ 89
Standard Schmunzel

Hey fang einfach mal an.

Der ist zwar eine Herrausforderung, halt auch was zum schrauben für große Jungs und nich nur bei Fahren

Aber als Diva würde ich ihn nicht bezeichnen.

Der Fuffi ist wie eine Frau, ist sie verdammt interessant dann ist sie auch Anspruchsvoll und Mann muss ihr was bieten.

Aber beide sind im alltäglichen leben ein Genuss.

Ich fahre meinen als Alltagsauto, man gönnt sich ja sonst nichts.

Wenn deiner fährt, dann fahre ihn und erkunde und überhole eins nach dem anderen.

Er verrät dir schon was er als Pflege möchte.

Und wie bei jedem älteren Klassiker sollte man einen Plan B zur Fortbewegung haben. Dann ist auch ein auftretendes Problem kein Beinbruch.

Jedes technische Gerät fällt immer dann aus, wenn es am ungünstigsten ist.

so ist das halt nicht nur mit den Autos.
Dachs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 22:53   #6
CMM70
12-Zylinder Pilot
 
Benutzerbild von CMM70
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: München
Fahrzeug: E32 750i, Prod. 10.03.1989 / E65 760i Individual, Prod. 26.04.2004 / Indian Chieftain, 2016
Standard

Never touch a running system. Gerade das trifft beim M70 zu. Er sagt Dir schon, wenn was nicht passt, wenn's ihm zu warm wird, wenn's ruckelt und 12 neue Kerzen fällig sind. Einfach normalen Service nach Vorschrift machen und gut ist's. Öl ist wichtig, zu wenig Kühlwasser gar nicht gut. That's it.
__________________
"Aerodynamik ist nur etwas für Leute, die keine Motoren bauen können." (Enzo Ferrari)
CMM70 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 23:07   #7
Setech
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Setech
 
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Köln
Fahrzeug: BMWs im Wechsel
Standard

Zitat:
Zitat von CMM70 Beitrag anzeigen
Einfach normalen Service nach Vorschrift machen
Das stimmt,ich würde den Service einfach vorziehen...
Setech ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 07:11   #8
Sheriff
Alpinator
 
Benutzerbild von Sheriff
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort:
Fahrzeug: e30 Cabrio 3,5 M30
Standard

Zitat:
Zitat von CMM70 Beitrag anzeigen
Never touch a running system.
Also, mal abgesehen davon, dass dieses mal wieder einer der ekligen Anglizismen ist, die nur in Deutschland benutzt werden und nicht im englischsprachigen Raum (wie auch "Handy", "public viewing", was im E eher "Leichenschau" oder "Tag der offenen Tür" bedeutet) und dass er seinen Ursprung im Sport ("never change a winning team") hat und natürlich auch dort falsch ist - denn ohne Änderungen wird es nicht lange beim "winning team" bleiben - dann auf den IT-Bereich übertragen wurde und auch dort nicht wirklich hilfreich ist, denke ich, dass man am V12 schon einige Dinge vorsorglich anschauen und ggf. in Ordnung bringen sollte, bevor es Probleme gibt. Ich denke da an Dinge wie Verteilerkappen und -läufer, Kurbelgehauseentlüftung und solche Dinge, die nicht unbedingt bei einer regulären Wartung geprüft oder entdeckt werden, ebenso die Viskokupplung usw.

Gruß
Mark
__________________
Technikinfo
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Motorenöl - Reifen - Fahrwerk - Kühlmittel
.
Sheriff ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 09:29   #9
Matzi3.0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Rostock
Fahrzeug: E32-750i 90' E36 328compact (Umbau), E39 540i, E38 740i
Standard

Vielen dank fürs Feedback ich werde mal anfangen die Kerzen zu tauschen dabei das Zündgeschirr prüfen und mal die verteilerkappen abnehmen und nach schauenweil bissel ruckeln tut er auch. ich werde mich langsam herein Tasten in das parallel Universum des V12 ;-)
Matzi3.0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 09:59   #10
--750il--
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von --750il--
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Zürich
Fahrzeug: 750i 12.91, 750il 11.87, 230e 6.81, 190E 2.0, 450sel 6.9, C4 2.6E, C280 94', E320 95', E420 97', E500 05', im Alltag Volvo V70II
Standard

es empfiehlt sich in der tat zu beginn mal einen rundumschlag zu machen. gerade wenn keine informationen über die vergangenheit vorhanden sind.
der motor an sich ist weder komplex noch anfällig..
__________________
Hört endlich auf damit Frank Zappa mit Gott zu vergleichen!
Er ist zwar ein feiner Kerl - aber er ist nicht Frank Zappa!
--750il-- ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Bremslicht prüfen und Standlicht prüfen..... dugusex69 BMW 7er, Modell E38 3 11.04.2012 09:39
Elektrik: Nebellicht hi prüfen und Bremslicht prüfen javamafia BMW 7er, Modell E38 8 25.01.2011 19:05
750 - Rasseln beim Anlassen bei kalter MAschine AlexanderStuttgart BMW 7er, Modell E38 17 02.01.2004 23:15
750er Maschine Raffael@735i BMW 7er, Modell E32 6 18.10.2002 11:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group