Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2010, 22:16   #1
Orca-1
Mitglied
 
Benutzerbild von Orca-1
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: Heidenheim/Oggenhausen
Fahrzeug: 740 E38 6.Gang /// E46 325ti Compact (Winterfahrzeug)
Standard Lautsprecher vorn

Hi !!!
Ich hätte da mal ein paar Fragen ....
Also, ich will vorne in die Türen ein 16er Combo-System (Bass und Hochtöner) einbauen. Hab da nun drei, bzw. vier Kabelpaare:
Ich gehe jetzt einfach mal von der rechten Seite aus, links ist es ja das selbe in Gelb.
Rechts : Blau/Weiss - Blau/Braun
Blau/Rot - Blau/Braun
Blau/Grün - Blau/Braun
und noch Schwarz/Weiss - Schwarz/Braun

Die gehen alle an den Verteiler mit dem Kondensator (ist das so ne Möchtegernfrequenzweiche?). Welches Kabel ist nur für was zuständig?

Hab hier schon etwas nachgeforscht, und bin auf folgendes gestossen, dass wäre dann :
Blau/Rot - Blau/Braun geht zum Tieftöner
Blau/Grün - Blau/Braun zum Hochtöner
Schwarz/Weiss - Schwarz/Braun wäre dann das Telefon
Was ist nun mit Blau/Weiss - Blau/Braun? Ist das für den dritten Lautsprecher (Mitteltöner?)?
Also wenn ich dies alles richtig sehe, muss doch dort irgendwo eine Frequenzweiche sein, von der Bass/Mittel und Hochtöner abgehen?
Wo ist die? Im Radiomodul integriert?
Welches Kabel nehme ich nun für die Weiche meines Combo-Systems?Da reicht mir ja Eines. Oder kann ich alle drei verdrillen, um einen höheren Kabelquerschnitt zu bekommen?
Werde dann in den nächsten Tagen noch ne Endstufe über nen High/Low Adapter hinhängen.

So, das wäre es zum Ersten.
Dann ... Das schwarze Plastikgehäuse (für die Lautsprecher) in den Türen kann ich ja getrost rauswerfen, um mehr Resonanzraum zu bekommen. Ist das ok?

Dann hätte ich noch den Abgang vom Radiomodul zu den Boxen, das ist der rechte schwarz-weisse Stecker. Stimmt das? Um dort den High/Low Adapter hinzuhängen.

Werde mal versuchen von dem Ganzen hier Fotos hier hochzuladen.

Ok, dann ....Vielen Dank für Eure Hilfe !!!!
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Orca-1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 22:37   #2
monza180
Hecktrieblerfahrer ab 18
 
Benutzerbild von monza180
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Schleswig
Fahrzeug: 740iA Bj. 01/98
Standard

Moin

Wenn du eh eine andere Endstufe einbauen willst dann verdrill pro Seite die drei Aderpaare.
Das erhöht den Querschnitt.Aber von den 3 Paaren jeweils eins für Plus und eins für Minus,nicht das komplette Paar für Plus oder Minus,dann hast du ein Übersprechen im Kabelpaar.

Bei dem Originalen Verstärker sind im linken Stecker die Eingangssignale vom Radio und dann noch Ausgangssignale soweit ich mich erinnern kann.
Schau mal im WDS oder ONline WDS nach,ist ziemlich blöde gemacht von BMW.

Frequenzweiche hast du nicht,das kommt schon fertig aufbereitet aus dem Originalverstärker.
Das Teil in der Tür ist nur zum aufteilen der Signale.

Ich hab die Originalgehäuse drin gelassen und hinten aufgeschnitten,dann passen da auch 16cm Lautsprecher rein und der Klang ist besser als mit geschlossenem Gehäuse.

Von den Vier Paaren die in der Tür auf der Platine sind ist ein Paar für die Doppelschwingspule für die Freisprecheinrichtung.
Ich hab einfach den alten Mitteltöner oben im Spiegeldreieck mit dem Kabelpaar verbunden.Hab also weiter das Freisprechen ohne noch irgendwo Lautsprecher einbauen zu müssen.

MFG Sönke
monza180 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2010, 17:17   #3
Orca-1
Mitglied
 
Benutzerbild von Orca-1
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: Heidenheim/Oggenhausen
Fahrzeug: 740 E38 6.Gang /// E46 325ti Compact (Winterfahrzeug)
Standard

Danke schön für die schnelle Hilfe! Hab jedoch trotzdem noch so meine Problemchen. Ich hab schon jede Menge Autoradios, Endstufen usw. in Autos eingebaut, doch beim Bimmer ist alles anders

Zitat:
Zitat von monza180 Beitrag anzeigen

Wenn du eh eine andere Endstufe einbauen willst dann verdrill pro Seite die drei Aderpaare.
Das erhöht den Querschnitt.Aber von den 3 Paaren jeweils eins für Plus und eins für Minus,nicht das komplette Paar für Plus oder Minus,dann hast du ein Übersprechen im Kabelpaar.
? Klar, also alle drei Plus zusammen, und die anderen drei Minus ... Oder meinst du das nicht so?

Zitat:
Zitat von monza180 Beitrag anzeigen
Bei dem Originalen Verstärker sind im linken Stecker die Eingangssignale vom Radio und dann noch Ausgangssignale soweit ich mich erinnern kann.
Schau mal im WDS oder ONline WDS nach,ist ziemlich blöde gemacht von BMW.
Im Linken? Ausgänge und Eingänge? Wozu ist dann der rechte Stecker? Ich dachte links sind die Ausgänge, rechts die Eingänge. Im WDS ist alles etwas eigenartig ... Hab das normale Hifi-System, doch den Verstärker finde ich dort niergens, nur den DSP-Verstärker.

Zitat:
Zitat von monza180 Beitrag anzeigen
Frequenzweiche hast du nicht,das kommt schon fertig aufbereitet aus dem Originalverstärker.
Das Teil in der Tür ist nur zum aufteilen der Signale.
Hmmm, fertig aufbereitet ... Also ist im Radiomodul ne Weiche für Tief,Mittel und Hochtöner. Oder nicht? Oder wird dies erst durch den Kondensator in der Tür gemacht? Nur ne Frage, weil du eben sagst "fertig aufbereitet".

Zitat:
Zitat von monza180 Beitrag anzeigen
Ich hab die Originalgehäuse drin gelassen und hinten aufgeschnitten,dann passen da auch 16cm Lautsprecher rein und der Klang ist besser als mit geschlossenem Gehäuse.
Ich hab das Gehäuse nun rausgeworfen, da meine 16er sonst niemals passen würden. Die Einbautiefe ist 80mm.

Zitat:
Zitat von monza180 Beitrag anzeigen
Von den Vier Paaren die in der Tür auf der Platine sind ist ein Paar für die Doppelschwingspule für die Freisprecheinrichtung.
Ich hab einfach den alten Mitteltöner oben im Spiegeldreieck mit dem Kabelpaar verbunden.Hab also weiter das Freisprechen ohne noch irgendwo Lautsprecher einbauen zu müssen.
Werde dies auch tun, nur ... Wo kommt denn das Signal vom Navi her? Und über welche Lautsprecher?


Vielen Dank nochmal ....
Orca-1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2010, 17:56   #4
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

wenn du die Boxen ohne die Wannen einbauen willst - wie befestigst du die dann?

Hast du das Hifi system? - JA habs grad gesehen..

wenn ja, guck mal hier:

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/4/blaup...u-98804-2.html

da hab ich schon etliches gesucht als ich meinen verstärker rausgehauen hab..
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

if its got tits or transistors, you’re gonna have problems with it!
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2010, 22:30   #5
Orca-1
Mitglied
 
Benutzerbild von Orca-1
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: Heidenheim/Oggenhausen
Fahrzeug: 740 E38 6.Gang /// E46 325ti Compact (Winterfahrzeug)
Standard

Zitat:
Zitat von memyselfundich Beitrag anzeigen
wenn du die Boxen ohne die Wannen einbauen willst - wie befestigst du die dann?
Also, lacht jetzt nicht, aber dies ist nicht das erstemal dass ich sowas mit den Lautsprechern mache, und es hat sich auch schon bei anderen Schraubern bewährt.
Vorne in der Türpappe die Öffnung vergrössert, 16er dann auf der Innenseite mit .... ja ... mit Glasfaserspachtel befestigt ... Es hält auch! (Falls er aber wirklich mal gewechselt werden sollte, was man ja eigentlich nicht vorhat, ist es eben nicht ganz so leicht das Teil wieder heraus zubekommen, zwar nicht so schnell wie mit Schrauben ... doch ... es geht)
Dann von vorne ein 13er Gitter drauf, und es sieht auch wirklich gut aus.Und man braucht das schwarze Gehäuse nun nicht mehr. Werde mal Bilder machen.

Habe deinen Trade mal etwas durchgelesen, zwar noch nicht so genau, aber mir sind da ein paar Dinge aufgefallen die ineressant wären.
So ein Adapterkabel wäre toll ... Wo hast du das her? Und du hast also das ganze Radiomodul, bzw. den Originalverstärker rausgehauen?
Läuft das Navi nicht auch über Diesen?
Orca-1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 01:40   #6
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

Ja ich habe den Zusätzlichen Hifi Verstärker raus gekloppt das olle scheiß teil. Adapter kabel gibts beim Blaupunkt zum bestellen - nur passt das nur beim normalen radio! Ich hab das Hifi dings da mit dem zusätzlichen verstärker, und dieser verstärker ist rausgeflogen. Ich musste allerdings den kabel baum entsprechend auf drösseln. Ich hab inzwischen einiges da hinten rausgeworfen - CD-Wechsler, HifiVertärker, GPS Modul, das ganze metall rahmen zeugs. jetzt ist platz für den Blaupunkt und in zukunft für ein Carpc

Ich hab diese "Wannen" aber drinnen gelassen.. das mit dem Glasfaser spachtel zeigst mal genauer Ich hab aber meine Wanne links allerdings aufgedremelt und werde das rechts wohl auch noch machen. Links ist deutlich Vollerer klang - wobei die German Maestro teile geschlossen mit neuem verstärker schon alleine gereicht haben um die Ohren bluten zulassen!
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 21:55   #7
monza180
Hecktrieblerfahrer ab 18
 
Benutzerbild von monza180
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Schleswig
Fahrzeug: 740iA Bj. 01/98
Standard

Zitat:
? Klar, also alle drei Plus zusammen, und die anderen drei Minus ... Oder meinst du das nicht so?
Ja,genau so.

Zitat:
Im Linken? Ausgänge und Eingänge? Wozu ist dann der rechte Stecker?
Zähl mal mit: Vorne Tief/Mittel/Hoch und hinten Tief/Hoch und das ganze dann mal zwei für links und rechts plus 4 Paare für die Kanäle vom Radio.
Macht alles in allem 14 Paare plus Spannungsversorgung und Remote.
Nur leider war BMW nicht in der Lage alles schön zu trennen,also Eingänge ein Stecker und Ausgänge der andere Stecker.
Das vierte Paar vorne für die Doppelschwingspule kommt nicht aus dem Verstärker.
Ich denke mal es kommt aus dem Radio oder dem Telefonempfangsteil.
Hab mich damit dann auch nicht mehr beschäftigt.Hauptsache es funktioniert.

Zitat:
Ich hab das Gehäuse nun rausgeworfen, da meine 16er sonst niemals passen würden.
Ich könnte mir vorstellen das dann die Türpappen ganz schön am dröhnen sind.Mit den Gehäusen ist das ja doch ein wenig entkoppelt.


MFG Sönke
monza180 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Lautsprecher ik732ia BMW 7er, Modell E23 1 21.05.2008 01:27
E38 750i Facelift.ABSOLUT Voll.Klima vorn/hinten.E-Sitze vorn/hinten.Doppelglas.... bmwhasi eBay, mobile und Co 6 30.04.2008 08:44
Lautsprecher für vorn.... Schulle BMW 7er, Modell E38 7 19.12.2005 19:46
Lautsprecher Hooch BMW 7er, Modell E38 5 08.02.2004 20:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group