Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2007, 10:26   #21
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
Mann, Mann, Mann...

...soll ich jetzt 3,8 Liter schreiben? Mit knapp 2 Tonnen?

Wenn ich das lese, krieg' ich die Krise!

So ein Schwachsinn!

Ja - gut, ich habe auch schon mal von der Schweiz bis nach WI 11 Komma... gebraucht. Allerdings war das einmalig und nie mehr wiederholbar. (Zäh-) Flüssiger Verkehr bei 130 km/h.

Also meiner braucht aktuell 18,8 Liter SUPERPLUS im derzeitigen Kurzstreckenverkehr.

Gruß,
Stephan

Hallo,

was ist genau Schwachsinn?

Der Threadersteller schreibt ja nichts von Stadtverkehr. Und einen 750/E65/E66 kann man tatsächlich mit 10,5 L fahren, allerdings nur auf der Langstrecke bei möglichst konstanter Geschwindigkeit von nicht mehr als ca. 120km/h.

Natürlich ist das mögliche Verbrauchsspektrum sehr groß, aber das hatte Esau ja schon vor Deinem Beitrag geschrieben.

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 11:15   #22
Uli
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus H. Beitrag anzeigen
was ist genau Schwachsinn?
Ich denke, dass unser erfrischend direkt schreibender Freund SysTin verdeutlichen möchte, dass aus isolierten Fahrsituationen heraus entstandende (und zudem vom Bordcomputer berechnete) Verbrauchswerte, die keinesfalls repräsentativen Charakter besitzen, eine denkbar schlechte Basis für die reißerische Vokabel "(Sprit)sparwunder" bilden.

Allerdings dürfte Klaus H.'s gespanntes Verhältnis zu Leuten, die a) gegenteiliger Meinung sind, ihm dies b) auch mehr oder minder verschlüsselt deutlich machen und zuletzt noch c) "Uli" heißen, eine weitere, sachliche Diskussion im Keim ersticken.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 11:40   #23
Alfred G
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Alfred G
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Bayern
Fahrzeug: 2018 G11 750 Ixdrive + 1979 Lincoln Continental Town Car + 1979 Lincoln Mark V + 1976 Cadillac Coupe de Ville + 1976 Cadillac Eldorado Cabrio
Standard

Zitat:
Zitat von Uli Beitrag anzeigen
aus isolierten Fahrsituationen heraus entstandende (und zudem vom Bordcomputer berechnete) Verbrauchswerte, die keinesfalls repräsentativen Charakter besitzen,
Streng genommen natürlich nicht. Und dass ich bei Greenpeace mit solchen Verbrauchswerten nicht gelobt, sondern als Klimakiller gesteinigt würde, ist auch klar.

Allerdings ist es keine Zufallsaufnahme, sondern immerhin nach 1 Stunde sehr flottem Fahren entstanden.

Und ich finde diesen Verbrauch meines 750i i.H.v. von nur 11,4 Litern in Anbetracht von Leistung und Komfort sehr niedrig, zumal im Vergleich zu dem Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Zweitwagen 325xi, der gefühlte 60 PS hat und fast genausoviel verbraucht wie der 750i mit fast doppelt so großem Motor und doppelt so viel PS.
Alfred G ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 11:43   #24
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von Uli Beitrag anzeigen
Allerdings dürfte Klaus H.'s gespanntes Verhältnis zu Leuten, die a) gegenteiliger Meinung sind, ihm dies b) auch mehr oder minder verschlüsselt deutlich machen und zuletzt noch c) "Uli" heißen, eine weitere, sachliche Diskussion im Keim ersticken.

Hallo,

vollkommen richtig! Eine sachliche Diskussion ist mit Dir nicht möglich.



Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 11:51   #25
Don Pedro
erfolgreiche Momente
 
Benutzerbild von Don Pedro
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 745i (E65*12/03)
Standard

Ich bin erstaunt, dass sich einige über diesen niedrigen Verbrauch wundern.
Hubraum und Leistung müssen doch heute nicht mehr mit erheblichem Benzinverbrauch gleichgestellt werden.

Sicherlich fährt mein 8 Zyl. auch unter 10 Ltr., da darf ich aber den Fahrfußhebel nur "kitzeln" und locker mitschwimmen. Die Freude am Fahren definiert sich mir aber etwas anders, wobei ich dann den Durchschnittsverbrauch von 11 ltr. als moderat erachte.
__________________
Internette Grüße
Don Pedro
Don Pedro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:00   #26
Big D
Ahnungsloser Gas-Dampfer
 
Registriert seit: 20.10.2004
Ort: Rheinberg
Fahrzeug: 735i (E65, 09/04)inkl. Prins VSI und Dension Gateway 500 sowie 1300er Yamaha "Royal-Star"
Standard

Zitat:
Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
Ich bin erstaunt, dass sich einige über diesen niedrigen Verbrauch wundern.
Hubraum und Leistung müssen doch heute nicht mehr mit erheblichem Benzinverbrauch gleichgestellt werden.

Sicherlich fährt mein 8 Zyl. auch unter 10 Ltr., da darf ich aber den Fahrfußhebel nur "kitzeln" und locker mitschwimmen. Die Freude am Fahren definiert sich mir aber etwas anders, wobei ich dann den Durchschnittsverbrauch von 11 ltr. als moderat erachte.
Moin zusammen,
sehe ich genauso. Wenn Frauchen und ich uns die ca 2000 km nach Süditalien teilen, kommt sie auch auf 9 - 10 l (A5-Speedlimit, Schweiz-dto, Norditalien auch). Darf ich dann wieder ans Steuer und es kuckt keiner fahre ich ihn mit 11 -
12 l. Also: Locker mitschwimmen ( ohne Knöllchenalarm) spart Sprit aber die Freude am Fahren definiert sich anders (s.o.)
In diesem Sinne...
Dieter
Big D ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:01   #27
Uli
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Alfred G Beitrag anzeigen
Streng genommen natürlich nicht. Und dass ich bei Greenpeace mit solchen Verbrauchswerten nicht gelobt, sondern als Klimakiller gesteinigt würde, ist auch klar.

Allerdings ist es keine Zufallsaufnahme, sondern immerhin nach 1 Stunde sehr flottem Fahren entstanden.
Es ist richtig, dass die Leistungswerte moderner Automobile konsequent verbessert wurden (aus verständlichen Gründen schlägt die Verbrauchsreduktion im Falle höhermotorisierter Fahrzeuge zahlenmäßig auch stärker zu Buche).

Es ist auch richtig, dass gezielt kraftstoffsparende Fahrweise einigen (darf ich sagen: älteren, Don? ) Herrschaften ein massives Fahrspaßdefizit bescheren kann.

Komplett falsch hingegen ist, was Klausi sich da zusammenschreibt...

Zitat:
Zitat von Alfred G Beitrag anzeigen
Und ich finde diesen Verbrauch meines 750i i.H.v. von nur 11,4 Litern in Anbetracht von Leistung und Komfort sehr niedrig, zumal im Vergleich zu dem Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Zweitwagen 325xi, der gefühlte 60 PS hat und fast genausoviel verbraucht wie der 750i mit fast doppelt so großem Motor und doppelt so viel PS.
Gefühlsmäßig sage ich, dass mein Vierz'ger Diesel mindestens dieselben, wenn nicht eher bessere Fahrleistungen, als mein ehemaliger Viereinhalbliterbenziner erzielt, da er mir schon bei sanfter Betätigung des Gaspedals deutlich vernehmbar den Komfortsitz in meinen Steiß treibt. Objektiv gesehen kommt er mit Sicherheit nicht an die Werte meines Ex-Benziners heran.

Knackpunkt ist wohl in erster Linie der (in diesem Forum wahrhaft inflationär gebrauchte ) Begriff "Sparwunder". Ein E65 (und das gilt für alle 7er-Baureihen in selber Weise) war und ist dies IMHO nicht.

Diesbezüglich sind wir schlichtweg unterschiedlicher Meinung, ich hatte nicht die Absicht, Dir den Spaß an Deinem Wagen zu vermiesen...

Geändert von Uli (11.12.2007 um 13:06 Uhr).
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:26   #28
SysTin
Tiefflieger
 
Benutzerbild von SysTin
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E 38 750iL Individual, EZ 08/01 + 911 Cabrio
Standard

Zitat:
Zitat von Uli Beitrag anzeigen
Ich denke, dass unser erfrischend direkt schreibender Freund SysTin verdeutlichen möchte, dass aus isolierten Fahrsituationen heraus entstandende (und zudem vom Bordcomputer berechnete) Verbrauchswerte, die keinesfalls repräsentativen Charakter besitzen, eine denkbar schlechte Basis für die reißerische Vokabel "(Sprit)sparwunder" bilden.

Danke - das hast Du auf das Trefflichste interpertiert!

Wer mir durch Vorfahren nachweist, dass er auf einer gemischten Strecke meiner Wahl (Stadt / Land / Autobahn) über 100 km mit einem normalen 7er BMW nicht mehr 6 Liter Benzin verbraucht, dem spendiere ich ein Mal Volltanken!

Wenn er/sie es nicht schafft, will ich aber dafür einen kostenlosen vollen Tank!

Gruß,
Stephan
__________________
Grüße
Stephan
________________________________________________
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser.
SysTin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:45   #29
Don Pedro
erfolgreiche Momente
 
Benutzerbild von Don Pedro
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 745i (E65*12/03)
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
.....
Wer mir durch Vorfahren nachweist, dass er auf einer gemischten Strecke meiner Wahl (Stadt / Land / Autobahn) über 100 km mit einem normalen 7er BMW nicht mehr 6 Liter Benzin verbraucht, dem spendiere ich ein Mal Volltanken!

Wenn er/sie es nicht schafft, will ich aber dafür einen kostenlosen vollen Tank!

Gruß,
Stephan
Obacht, den könntest du verlieren.
Don Pedro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:47   #30
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
Danke - das hast Du auf das Trefflichste interpertiert!

Wer mir durch Vorfahren nachweist, dass er auf einer gemischten Strecke meiner Wahl (Stadt / Land / Autobahn) über 100 km mit einem normalen 7er BMW nicht mehr 6 Liter Benzin verbraucht, dem spendiere ich ein Mal Volltanken!

Wenn er/sie es nicht schafft, will ich aber dafür einen kostenlosen vollen Tank!

Gruß,
Stephan

Hallo,

das hat doch hier auch niemand behauptet. Hier wurde doch immer dazu geschrieben, dass die niedrigen Verbräuche auf der Langstrecke oder bei fast ausschließlich konstanter Geschwindigkeit erzielt wurden.

Ich hatte auch nicht den Eindruck, dass unsere Niedrigverbraucher sich etwas in die Tasche lügen, sondern nur mal auf aufzeigen wollten, was so möglich ist.

Das dann als Schwachsinn zu bezeichnen, finde ich schon leicht ungewöhnlich.

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: was passt vom 3 Liter V8 an den 4 Liter V8 (M60) BRATMAXX BMW 7er, Modell E32 22 02.11.2014 10:09
Alpina BMW 750i - Modell B12 5,7 Liter Kurzversion Difficulty eBay, mobile und Co 10 05.12.2007 20:15
750 er sparwunder :-) uwe v. BMW 7er, Modell E32 14 21.03.2007 10:17
Motorraum: Benzinverbrauch bei über 20 Liter !!! Webchris BMW 7er, Modell E32 7 08.11.2005 10:12
740i das Sparwunder Big 7 BMW 7er, Modell E38 34 12.04.2005 16:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group