Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2021, 09:27   #51
mike95
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Brüggen
Fahrzeug: G12-740Li (01/2016), F21-118d M-Paket (07/2017), F21-120i M-Paket LCI (06/2019)
Standard

Was ist denn daran als "abperlen" zu bezeichnen, wenn das Wasser pfützenmäßig auf dem Lack steht? Man braucht sich doch nur mal den Tropfenwinkel anzuschauen.

Abperlen sieht so aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vlcsnap-2021-05-28-10h25m47s286.jpg (99,3 KB, 69x aufgerufen)
mike95 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 09:47   #52
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Standard

.
Auf dem Bild kann man vielleicht etwas besser erkennen, wie sich die Wassertropfen unten noch rundlich etwas nach innen "zusammenziehen" (Linsenform, Schattenbild), um eine möglichst geringe Auflageflächen zur Wachsschicht zu haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20160321_0853441.jpg (101,4 KB, 49x aufgerufen)
__________________
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2021, 12:23   #53
Claus
State of Independence
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99), E91 Diesel 3.0 (2008)
Standard

Zitat:
Zitat von mike95 Beitrag anzeigen
Was ist denn daran als "abperlen" zu bezeichnen, wenn das Wasser pfützenmäßig auf dem Lack steht? Man braucht sich doch nur mal den Tropfenwinkel anzuschauen.

Abperlen sieht so aus:
Der Vergleich mit dem Dampfstrahler hinkt aber, dort sorgt alleine ja schon der Druck des Strahls dafür, dass keine Wasserperlen/Wassertropfen stehen können. "Perlen" kann Wasser auch nur auf schrägen Flächen und wenn die Tropfen groß genug sind, bei gegenseitger Berührung abzulaufen. Was auf dem von Thomas gezeigten Beispielbild der Fall ist, sobald sich das Fahrzeug in Bewegung setzt, "perlt" dann auch alles ab. Die Mittel scheinen gut zu sein, aber man kann natürlich auch Pflegemittel kaufen, die 10 x so teuer sind...

NB: Geht man nach den Internetbewertungen mit mehr als 200 Anwendern bei einem Portal, so hat "Dr. Wack A1 High End Spray Wax" knapp die Nase vorne, aber 4,5 bis 4,7 von 5 Sternchen bei beiden Produkten sind ein gutes Zeugnis.
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe


Geändert von Claus (03.06.2021 um 12:29 Uhr).
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2021, 11:37   #54
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Standard Kleines Update zum Pflegeplan

.
Felgenreinigung:

Ich habe inzwischen den Felgenreiniger P21S High End schon einige Male eingesetzt. Die Reinigungswirkung ist wirklich außergewöhnlich hoch, z.B. gerade beim saisonalen Rädertausch, wenn man auch die sehr stark mit Bremsstaub verschmutzten Innenseiten der Felgen relativ mühelos und schnell säubern möchte (Reiniger dabei höchstens jeweils 5 Minuten einwirken lassen). Danach sollten die Felgen auch sorgfältigst abgespült (idealerweise trocken gewischt) werden. Schon ein kleiner, übersehener Tropfen der Reinigungsflüssigkeit könnte Tage später zu leichten Flecken auf der Felge führen (die ich zum Glück jeweils noch wieder wegpolieren resp. nach Behandlung mit einem Heißluftfön auflösen konnte).

Eine interessante Alternative (für ängstliche Naturen) könnte da der Felgenreiniger Plus (Max Effect - neue Formel) von Sonax Xtreme sein, dem in einem aktuellen Vergleichstest jetzt eine „sehr gute“ Materialverträglichkeit bescheinigt wurde.


Versiegelung:

Das jetzt neu von Dr. Wack eingeführte Produkt A1 High End Spray Wax dürfte wohl auch eine gute Alternative zum Sonax Xtreme Brilliant Wax 1 darstellen.


Gruß

Thomas

Übrigens, eine Selbstverständlichkeit, beachtet bitte beim Thema Fahrzeugwäsche immer die gesetzlichen Bestimmungen, die regional unterschiedlich sein können.

Geändert von Thomas S. (09.06.2021 um 07:33 Uhr).
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2021, 19:39   #55
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Top! Neues zum HIGH END Felgenreiniger

Durch Zufall habe ich heute in einer A.T.U-Filiale zusammen mit dem P21S HIGH END Felgenreiniger eine sog. „Mix-Flasche“ im Set entdeckt.

Dort fand ich den Hinweis, dass man den HIGH END wegen seiner starken Reinigungsleistung bei leichten Verschmutzungen auch verdünnen kann; in vielen Fällen reicht eine 1:1 Mischung mit Wasser vollkommen aus. Daher gibt jetzt Dr. Wack (wohl in einer Aktion) so eine Leerflasche zum Mixen zu jeder 500 ml Flasche HIGH END dazu.

Für die regelmäßige Felgenpflege habe ich mir daher jetzt selbst eine große Sprühflasche (750 ml) im Verhältnis 1:1 angelegt, für die intensive Reinigung jedoch, z.B. der sehr stark verschmutzten Felgeninnenseiten beim saisonalen Rädertausch aber eine kleine Sprühflasche (100 ml unverdünnt) zurückgehalten.

Gruß

Thomas
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 11:23   #56
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von Thomas S. Beitrag anzeigen
.
So, nach etwa einem Monat ergab sich folgendes Bild.

Das Fahrzeug wurde seither weder bewegt noch gewaschen. Das Foto entstand nach einem normalen Regenschauer.

Ja, es „perlt“ bei beiden Produkten immer noch recht gut, aber ich täte mich schwer, jetzt einen eindeutigen „Sieger“ zu küren.

Dagegen bleiben die aufwändigen Vergleichstests von Fachmagazinen mit ihren präzisen Messmethoden auch viel aussagekräftiger.

Gruß

Thomas

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://dr-wack.com/rueckrufaktion-a...-end-spray-wax

Ich habe die Charge 290321, wäre also nicht betroffen.

Gruß
Thomas
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 14:48   #57
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05 Monacoblau
Standard

So, hab mir kürzlich das Sonax Profiline Ceramic Coating CC Evo gekauft. Bin mal gespannt.
Erst einmal Luft finden zum entfetten (Ich nehme da ADBL), dann ausgiebig polieren, hab ja alles :-)
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2022, 20:16   #58
MTC
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MTC
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: S
Fahrzeug: 760i (12/04)
Standard

Hi,

Die sonax CC evo hab ich bei mir seit März 2021 drauf. Bin immer noch begeistert, allerdings ist die Zweistufige Anwendung etwas nervig. Wenn ich den Wagen neu versiegele, werde ich eher auf die sonax CC one umsteigen, ist eine einstufige Versiegelung. Die bekommt im Frühjahr dann auch das Auto meiner Freundin, da ist momentan sonax Polymer netshield drauf.
Nach der Wäsche nähme ich immer den sonax ceramic detailer als Trockenhilfe hinzu. Funktioniert astrein!
Ich finde es richtig gut, wie sonax sich in der Profiline in den letzten Jahren von einem Baumarkt-billig-Anbieter zu einer wirklich hochwertigen Autopflegemarke entwickelt hat!
Grüße
__________________
Durchschnittsverbrauch meines Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 760i:

Je mehr Käse desto mehr Löcher,
Je mehr Löcher desto weniger Käse,
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
MTC ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:45 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group