Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2007, 06:46   #1
Thom
Der Klügere kippt nach!
 
Benutzerbild von Thom
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA (04.93) +K +ASC LPG AG Sirocco, 735iA (91)
Standard Mein armes 5HP30! Bin blockiert abgeschleppt worden...

meine Frage an die Experten: Was hätte passieren können? Der Schleppi hat mein armes Auto brutal übern Asphalt gezogen. Wählhebelstellung P, Handbremse nicht angezogen.
Und bitte keine hämischen Antworten, ich habe genug gelitten!
Gruss,
Thomas
Thom ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 07:08   #2
Saba
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Saba
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW e32 735i 18.12.1986 Handgeschaltet
Standard

Da passiert nix, wenn es noch ohne zu klemmen aus P raus geht und sauber einrastet in der P stellung, ist der Park Zapfen im Getriebe okay!
Den bekommt man nicht so schnell kaputt!
__________________
________________________________________
Gruß aus dem Schwarzwald
Olli
Saba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 08:52   #3
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hi,

nunja, wenn es nicht P gewesen wäre, maximale Entfernung zum Schleppen: 40 -50 km, nicht schneller als 40,50 km/h. So hat sich ZF darüber geäußert.

wird weiter oder schneller geschleppt ohne abgeflanschte Hinterachse nimmt das Getriebe wegen fehlender Schmierung Schaden. Die 40, 50 km zehrt es noch von der noch vorhandenen Schmierung, danach muß wieder mit Öldruck von der Ölpumpe Öl zu den Reibstellen gefördert werden und das geht nur mit laufendem Motor.

Aber in P???

Die Abschlepper haben den Wagen hoffentlich nur auf den Abschleppwagen gezerrt und nicht mehr .... grrrrr.

Allerdings: Abschlepper müssen eine Hakenlastversicherung haben, die für Schäden am Fahrzeug durch das Abschleppen aufkommen muss.


Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 09:18   #4
ansi53
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von ansi53
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Vogtareuth
Fahrzeug: E32-750i Baujahr 93
Standard Getriebe in P

Hatte ich auch mal, bei meinem Dicken war allerdings beim Einlegen von R ( von P über N ) das Zugseil am Wahlhebel raus ...... stand dann mit blockiertem Getriebe mitten quer auf der Straße .... saufrechgrins

Der ADAC-Mann hat Sand vor die Hinterräder geschmissen, was bewirkt hat, daß die Hinterachse easy auf den Schlepper gerutscht ist.
Es ist nix weiter passiert.

Gruß
Ansi53
ansi53 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 09:19   #5
ansi53
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von ansi53
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Vogtareuth
Fahrzeug: E32-750i Baujahr 93
Standard

Zitat:
Zitat von ansi53 Beitrag anzeigen
Hatte ich auch mal, bei meinem Dicken war allerdings beim Einlegen von R ( von P über N ) das Zugseil am Wahlhebel raus ...... stand dann mit blockiertem Getriebe mitten quer auf der Straße .... saufrechgrins

Der ADAC-Mann hat Sand vor die Hinterräder geschmissen, was bewirkt hat, daß die Hinterachse easy auf den Schlepper gerutscht ist.
Es ist nix weiter passiert.

Gruß
Ansi53
lBlödsinn getextet - Von R über N nach D ..... dann wars lose
ansi53 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 09:27   #6
Maxl
1991 - 2021: 30 Jahre! :)
 
Benutzerbild von Maxl
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: bei München
Fahrzeug: 735iA (Bj.10/91), diamantschwarz, +Shadow +2xAirbag +Klima/AUC +SHD +siehe Signatur :-) , SLK 230 (R 170), Omega MV6 Caravan
Standard

Hallo Ansi!

Ja, ja, das kenn ich... Meiner steht derzeit auch mit gerissenem Betätigungseil der Automatik auf P herum, ist auch beim Schalten auf R passiert, allerdings noch in der Garage.

Hoffe mal, ich komme morgen zum Wechseln des Seiles. Muss mir heute erstmal paar Holzbohlen zum unterbauen aus der Firma mitnehmen, den alten Seilzug habe ich abgestützt mit Bord-Wagenheber und laaangem Arm ausgebaut, aber für den Einbau muss man sich ja doch richtig drunter legen, da ist mir das etwas zu riskant.

Das mit dem Sand vor die Reifen ist nicht verkehrt wenns unterwegs passiert, werde mir den Tip gut merken!

Viele Grüße
Markus
__________________
Mein aktueller E32 und sein Vorgänger! :-)



Interner Link) nachgerüstet: Chip (von Rottaler2), Chromringe u. M-Emblem im Kombi, Chromrahmen Kulisse, kompl. Facelift-Umbau, Vollleder schwarz/silbergrau hell mit Sitzhzg. u. Lordose, Seitenrollos, E-Heckrollo in Individual-Hutablage Flock schwarz, Individual-Lichtpaket schwarz, weisse Blinker, Rückl. orig. „Mc Queen“
geplant: Bi-Color-Lenkrad schwarz/silbergrau hell, Individual-Säulenverkleidungen in schwarz
Maxl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 10:32   #7
Crazy
Mitglied BMW7er-Club
 
Benutzerbild von Crazy
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Edemissen
Fahrzeug: leider z.Zt. keinen 7er
Standard

Zitat:
Zitat von Thom Beitrag anzeigen
meine Frage an die Experten: Was hätte passieren können? Der Schleppi hat mein armes Auto brutal übern Asphalt gezogen. Wählhebelstellung P, Handbremse nicht angezogen.
Und bitte keine hämischen Antworten, ich habe genug gelitten!
Gruss,
Thomas
Dem Schleppi hätt ich gleich die Ohren lang gezogen - ein Gutachten über den Zustand des gesamten Antriebsstranges wäre ihm auf jeden Fall sicher gewesen!

Ein Schleppi hat das zu wissen - in diesem Fall muss er das Auto an allen 4 Rädern hochheben und aufladen! Wenn er das nicht kann (mangels geeignetem Abschleppfahrzeug), dann muss er eben die Konkurrenz beauftragen.

Meine Meinung.

Gruß Norbert
Crazy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 19:04   #8
Thom
Der Klügere kippt nach!
 
Benutzerbild von Thom
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA (04.93) +K +ASC LPG AG Sirocco, 735iA (91)
Standard danke für die Antworten, allen!

@DVD-Rookie : klar! Hoch auf den gelben Wagen
@ansi : leider auf trockner Fahrbahn und ohne Sand
@7erOlli : hoffentlich hast du Recht, funzt auf jedenfall noch alles
@crazy : Stimmt, eigentlich hätte es so laufen müssen. Falsch parken soll bestraft werden, ich stand ganz doof, sehe ich ein. Aber nicht
mit einem 3000€ Getriebeschaden! Ziemliche Asis unsere Kölner Abschleppunternehmen.

Gruss,
Thomas
Thom ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...bin gerammt worden Artos BMW 7er, Modell E32 42 29.05.2005 20:28
mein 7er ist geklaut worden neddie BMW 7er, Modell E32 25 21.07.2004 18:26
Mein erster 7er,vom Händler ganz schön beschissen worden... Nekoelschekrat BMW 7er, Modell E38 19 19.01.2004 06:29


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group