Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2021, 20:26   #1
snes
V12 Fanatiker
 
Benutzerbild von snes
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort:
Fahrzeug: E38 750i , Mercedes GLS 350, Mercedes SL 320 R129, Lincoln Town Car, Lincoln Continental
Standard Steuerkette messen M70

Hallo
ich habe mir just4fun einen M70 Motor besorgt und möchte bei diesem einfach ein wenig schrauben und Erfahrung sammeln. Ich bin jetzt gerade dabei die Steuerzeiten zu prüfen. Die Werkzeuge an den Nockenwellen liegen nicht auf und auch die Markierungen sind leicht verdreht. Ich habe mal nach dem Bentley Manual die Längung gemessen und bin mir nicht sicher ob ich alles richtig verstanden habe.
Kann jemand von euch die korrekte Messung der Kettenlängung beschreiben oder hat eine Anleitung auf deutsch ?
snes ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 21:01   #2
Zlatko
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Zlatko
 
Registriert seit: 15.12.2003
Ort: Balingen
Fahrzeug: 750i 02/1988
Standard

Na wenn die Werkzeuge nicht aufliegen UND die Markierung daneben steht, ist sehr wahrscheinlich alles in Ordnung.

Ich drehe den Motor immer so weit bis sich beide Lehren aufsetzen lassen und prüfe dann die OT Markierung. Es steht auch wirklich "O|T" als Markierung auf dem Kurbelwellenrad, die eingebohrten Punkte sind nicht die OT-Markierung!

Die echte Markierung kann man eigentlich nur mit einem Teleskop/Zahnartspiegel sehen. So mache ich es zumindest immer.

PS: hatte bislang noch keinen M70 geprüft bei dem die Steuerzeiten nicht gepasst haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 772E2EB1-D757-42A1-82E2-8103212BFE53.jpg (92,6 KB, 39x aufgerufen)
Zlatko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2021, 09:41   #3
snes
V12 Fanatiker
 
Benutzerbild von snes
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort:
Fahrzeug: E38 750i , Mercedes GLS 350, Mercedes SL 320 R129, Lincoln Town Car, Lincoln Continental
Standard

Mit den Markierungen meine ich nicht die Löcher auf dem Kurbelwellenrad sondern die in den Nockenwellen. Die müssen laut Bentley zueinander stehen
Also Werkzeug flach aufliegen, OT Markierung auf Kurbelwellenrad und die beiden Löcher in den Nockenwellen muss alles zusammen passen
Ich habe ne Kettenlängung von knapp 10 mm gemessen aber bin mir nicht sicher ob das so richtig ist
snes ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2021, 07:28   #4
kleiner muck
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von kleiner muck
 
Registriert seit: 14.09.2012
Ort: Harbergen
Fahrzeug: e32 750il (7.93)
Standard Kleiner muck

Also mal ernsthaft, bei 10mm kettenlängung läuft der karren nicht mehr.
__________________
Wer die Hacken umklappt,ist genauso schnell wie ich!
kleiner muck ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2021, 09:18   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Hier in Englisch mit Bildern, HowTo-> Engine: Reset V12 Valve Timing Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.bimmerforums.com/forum/s...2-Valve-Timing

oder meinst Du 10mm hier? Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/sean750/en...ettingafst.jpg
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/sean750/en...0rebuild_1.htm

Geändert von Erich (17.01.2021 um 09:38 Uhr).
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 20:53   #6
snes
V12 Fanatiker
 
Benutzerbild von snes
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort:
Fahrzeug: E38 750i , Mercedes GLS 350, Mercedes SL 320 R129, Lincoln Town Car, Lincoln Continental
Standard

@ Erich : Vielen Dank das schau ich mir am Wochenende mal genauer an

Ich habe meinen Fehler jetzt gefunden. War falsch aus dem englischen von mir interpretiert. Es handelt sich um das Einstellmaß des Kettenspanners. Hier muss 6mm +- 0,5 gemessen werden. Ich habe hier fälschlicherweise 16mm gemessen

Dann kann ich eigentlich im eingebauten Zustand die Kettenlängung nicht messen.

@kleiner Muck: gut möglich dass es so war. Ich hab den Motor ja quasi aus dem Schrott gezogen. Das Werkzeug liegt jedenfalls nicht auf wenn auf OT gedreht und der Dorn eingesetzt ist
snes ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 23:03   #7
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von snes Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Fehler jetzt gefunden. War falsch aus dem englischen von mir interpretiert. Es handelt sich um das Einstellmaß des Kettenspanners. Hier muss 6mm +- 0,5 gemessen werden. Ich habe hier fälschlicherweise 16mm gemessen

Dann kann ich eigentlich im eingebauten Zustand die Kettenlängung nicht messen.

@kleiner Muck: gut möglich dass es so war. Ich hab den Motor ja quasi aus dem Schrott gezogen. Das Werkzeug liegt jedenfalls nicht auf wenn auf OT gedreht und der Dorn eingesetzt ist
Das hat wenig mit der Kettenlänge zu tun.

Doch, kann man, wenn eine Kettenmesslehre verwendet wird.

Dann brauchen nur die NW-Räder eingestellt werden.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Lichtmodul I- Bus messen Reto BMW 7er, Modell E38 10 08.07.2015 23:27
Motorraum: Kühlwasserstand messen hellclimber BMW 7er, Modell E38 5 24.02.2015 06:05
Heizung/Klima: Drucklüfter messen - wie? Valoney_23 BMW 7er, Modell E38 29 16.06.2013 13:32
Getriebe: Getriebeöl messen jonnyw40 BMW 7er, Modell E32 5 30.09.2008 10:33
Elektrik: Düsen messen? Fastcossi BMW 7er, Modell E38 3 01.02.2005 08:37


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group