Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2011, 20:42   #1
santa_tobi
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Frage ACC ausgefallen

Hallo Leute,

mein ACC geht leider nicht mehr. Fehlercode ist D17C "Fehlerwert erhalten".
Sobald ich das ACC aktivieren will, kommt die Meldung "ACC ausgefallen". Leider auch nach dem Löschen noch immer da.
Hat jemand einen Tipp?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ACC.jpg (101,9 KB, 112x aufgerufen)
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 20:58   #2
macchiato66
Drehmomentfetischist
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von macchiato66
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Landkreise Diepholz
Fahrzeug: G30-530e xDrive 11/2019
Standard

Hast Du es schon mal mit neu codieren versucht?
__________________
Gruß
Thomas
---
"Das größte Sparpotential bietet eine vernünftige Fahrweise, nicht jedoch ein kleiner Hubraum."
macchiato66 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 16:08   #3
iscri
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von iscri
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-740xd (11.13)
Standard acc ausgefallen - abstand halten UND Motorhaube?!

Hallo Tobi,

konntest du dein Problem damals lösen? Ich habe seit gestern auch das Problem, dass sich mein ACC nicht mehr einschalten läßt. Als Fehlermeldung kann ich D17C auslesen. Nach dem Löschen kommt das Teil aber sofort wieder.

Sicher nur Zufall - aber heute kann ich dann plötzlich auch nicht mehr meine Motorhaube öffnen?!?!! Das gibt es doch alles nicht...

Jemand einen Tipp?

DAnke...
iscri ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 18:01   #4
spoilt
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spoilt
 
Registriert seit: 14.11.2008
Ort: Traunreut
Fahrzeug: e65 750i
Standard

Kenn mich zwar nicht aus, aber vielleicht hat der Sensor nen
Steinschlag abbekommen? Habt ihr da schon geschaut?
spoilt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 11:05   #5
iscri
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von iscri
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-740xd (11.13)
Standard Motorhaube...

Kann natürlich schon sein. Sichtbar ist allerdings nichts.

Was mich halt auch sehr verwundert ist die Tatsache, dass ich plötzlich die Motorhaube nicht mehr öffnen kann?!

Hierzu noch eine Frage: wenn ich diesen Hebel abschraube ist darunter so ein Drehrad - kann ich das hier mal mit einer Rohrzange versuchen oder kann ich eh nicht weiter drehen?

Danke... ich verzweifle gerade! Sonst läuft immer alles rund...
iscri ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 13:03   #6
bmw740i
V8-Liebhaber
 
Registriert seit: 11.03.2012
Ort:
Fahrzeug: BMW 740i E65 FL
Standard

Hallo,

vor vier Wochen hatte ich auch das Problem mit der Motorhaube... Scheint eine Krankheit beim e65 zu sein. Der Seilzug war gerissen.

MfG.
bmw740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 13:09   #7
iscri
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von iscri
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-740xd (11.13)
Standard

Und??? Wie hat man das Problem gelöst?!?!?
iscri ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 13:40   #8
iscri
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von iscri
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-740xd (11.13)
Standard

Noch ein paar Infos zur Motorhaube:

der Motorhaubenöffner in der rechten Niere gibt einen starken Widerstand! Ich traue mich nicht daran heftig zu ziehen, da eben rechts und links die Motorhaube nicht gelöst ist.

Hat noch jemand einen (oder mehrere :-) ) Tipps?

Danke...
iscri ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 14:25   #9
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Wird Dein Schloss defekt sein - bekannteres Problem, habe ich damals vorsorglich und beim ersten Problem getauscht.

Wenn Du Pech hast, musst Du die Niere zerstören...BMW hat schon mal dafür die Motorhaube aufgeschnitten . Gibt im Forum 2-3 Threads dazu...
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 14:28   #10
iscri
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von iscri
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-740xd (11.13)
Standard

Okay, Schloss kaputt?! Wo sitzt dieses Schloss - vorne an der Fahrerseite?
Wenn ich an den Motorhaubenöffner (unter dem Lenkrad) ziehe - kann ich vorne ein Geräusch hören - aber es öffnet sich halt leider nichts.

Ich höre das aber nur von vorne auf der Fahrerseite, nicht auf der Beifahrerseite (sind vermutlich gekoppelt, oder?)
iscri ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ACC Nachrüsten siggigf BMW 7er, Modell E65/E66 25 09.12.2008 13:56
Acc laszlob BMW 7er, Modell E38 12 26.09.2006 10:19
Elektrik: Nachrüsting ACC Walder BMW 7er, Modell E38 1 26.10.2005 00:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group