Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2005, 19:29   #1
GeBa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eystrup
Fahrzeug: BMW 730 (E32)
Standard Licht - Rätsel

Moin , bin neu hier und gleich ein "Rätsel" !
Bei meinem BMW 730 Bj. '91 brennt das rechte Abblendlicht nicht .
Keine Fehlermeldung im Display .
Sicherung heil , Birne heil .
Wenn ich das Kabel von der Birne abziehe kann ich 12,8 Volt mesen ,
stecke ich das Kabel rauf - kein Licht - und 0 Volt .
Wenn ich die Birne rausnehme - ohne Masseverbindung 12,8 Volt , stelle
ich Verbindung zu Masse her - kein Licht - 0 Volt .
Was ist bei dem Model zwischen Sicherung und Birne ?
Ist da noch was - ausser Kabel ?
Hat einer ne Idee ?
Mit Suchfunktion hab ich nix passendes gefunden ...
Gruß --> Gerd

\edit :
hab gerade nochmal versucht - wenn ich das Kabel von der Birne abziehe - sofort Fehlermeldung
FAHRTLICHT RECHTS
Wenn ich eine Verbindung zur Sicherung der linken Lampe herstelle brennt die
rechte auch

Geändert von GeBa (11.02.2005 um 19:45 Uhr).
GeBa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2005, 22:12   #2
virtual
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: Hagen
Fahrzeug: 750iL
Standard

Logisch ist da noch was, ist ein BMW !

Das Lichtkontrollmodul, welches sich im Motorraum hinter dem Lenkrad im Sicherungskasten befindet.
Daß du die Spannung messen kannst, liegt daran daß dieses Modul auch "kalt" prüft, aber mit Strombegrenzung......also nix hell.

Such mal im Archiv nach LKM nachlöten oder so ähnlich, ist alles beschrieben.
__________________
Es heisst, der klügere gibt nach...........das bedeutet, den Dummen die Welt überlassen.
virtual ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2005, 23:21   #3
olsch
ProGamer
 
Benutzerbild von olsch
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Chemnitz
Fahrzeug: BMW 735i (E32)
Standard

was isn das fürn BMW, der im motorraum ein lenkrad hat?
olsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 08:38   #4
GeBa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eystrup
Fahrzeug: BMW 730 (E32)
Standard

Moin ,
Ich hab das LKM mal rausgenommen und geöffnet , da gibts bei einem Relais
Lötstellen , die echt schei... aussehen !
Sollte man trotzdem alle Lötstellen nachlöten ?
Auch die der IC's ?
Hat da jemand nen Plan - welches Relais für welche Lampe oder so ?

Gruß --> Gerd

GeBa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 09:30   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard Am besten alles nachloeten, ein Abwaschen

Details siehst Du auf meiner Seite (unten), wenn Du dort auf e32fixes.com gehst. Dort ist auch ein zusatzelicher LKM fix beschrieben und auch das Nachloeten des sogenannten Senfrelais. Dies sitzt mittig vor dem LKM, ist aber nur bei fruehen Modellen verbaut und spaeter ist das alles in das LKM gewandert. Mach das relais mal auf, wenn da nur die Pins drin sind und keine Elektronik, wieder zumachen und fertig. Wenn Elektronik drin, nachloeten.

Die Relais stehen nicht für jeden einzelnen Scheinwerfer.

von links nach rechts: (nicht garantiert)
Abblendlicht
Fernlicht
NSW
NSL

musst mal schauen, das Relais vom Abblendlicht hat wohl zwei Zungen, die Restlichen nur eine.
Kommt auch darauf an, wie alt das LKM ist. Da gibt es Unterschiede. Hast Du aus Versehen ein US-LKM drin, sind 3 nur 3, da die keine Nebelschlusslichter haben dort.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 09:35   #6
GeBa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eystrup
Fahrzeug: BMW 730 (E32)
Standard

danke @ Erich ...
ich hab gerade die oben gezeigten 3 Lötstellen nachgelötet - und es hat gekllappt , mein Licht geht wieder .
Hab übrigens das LKM-B , hat 4 Relais drin
Jetzt hat mir mein Display ein paar andere Fehler angezeigt , kann aber
sein , daß das LKM nicht richtig drin gesessen hat , hab es zur Probe
ohne Gehäuse reingesetzt , da wollte ich nicht so dolle drücken ...

Gruß --> Gerd
GeBa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 10:07   #7
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard Gerd, die Fehler sind gespeichert

die bekommst Du so nicht einfach raus, da musst Du den Fehlercode loeschen.
Gibt auch 3 verschiedene Prioritaten bei der Fehleranzeige. Steht in der Betriebsanleitung.
Oder mach einfach einen reset, steht auf meiner Seite.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 10:38   #8
GeBa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eystrup
Fahrzeug: BMW 730 (E32)
Standard

Ich hab das LKM mit Gehäuse richtig reingedrückt - und funktioniert wieder alles ,
auch keine Fehler mehr im Display !
@ Erich : Bringt mir der Reset trotzdem was ?
ich hab auf deiner Page gelesen das der Motor danach im Stand ruhiger läuft ...
da war vom Automatik die Rede - bringt der Reset auch irgendwas beim Schalter ?
Oder kann man damit auch was versauen ?
Gruß Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Gerd
GeBa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 10:49   #9
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard kann auch was beim Schalter bringen

geht dann eben nur um die Motronik fuer das Motormanagement.
Sie wird dann wieder angelernt auf Deinen Fahrstil.

Verkehrt machen kann man nichts, wenn es so ausgefuehrt wird.
Das einzige was passieren kann, das es keine Besserung gibt.
Radio Code vorher merken.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2005, 10:58   #10
GeBa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eystrup
Fahrzeug: BMW 730 (E32)
Standard

Zitat:
Zitat von Erich
... Verkehrt machen kann man nichts ...

Wenn man nix verkehrt machen kann ... hab eh keine Lust meiner Frau beim
Kochen zuzusehen ...
Also ran ans Werk !
__________________
Gruß Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Gerd
GeBa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Licht geht nicht aus! alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 6 21.10.2004 20:20
Licht und andere kleine sorgen ! Hilfeee! hrabo BMW 7er, Modell E32 3 14.04.2004 03:11
jetzt spinnt das Licht Has2Drive BMW 7er, Modell E32 5 16.03.2004 12:28
Xenon licht FÜR BMW mit der NR. 85123 wo ????? bmw735 BMW 7er, Modell E38 5 10.11.2003 16:28
Glasscheibe vor dem Licht. Chonburi BMW 7er, Modell E38 7 22.07.2003 09:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group