Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2003, 09:16   #1
Claus1
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Claus1
 
Registriert seit: 05.09.2002
Ort: DU
Fahrzeug: ex 7er Fahrer
Standard Automatik lässt sich ohne Bremsen oder Knopf schalten

mmmhh, ich hatte sowas schon vermutet und gestern Abend mal ausprobiert. Meine Automatik lässt sich komplett bei laufendem Motor durchschalten, ohne das ich auf der Bremse stehe oder den Knopf am Schalthebel drücke. Natürlich nur im Stand ausprobiert , hat aber trotzdem ganz schön geruckelt von D auf P sofort durchzuschalten.
Ist ja eigentlich ganz witzig, könnte aber bei einem unachtsamen Beifahrer oder evtl. durch den Innenraum segelnden Gegenständen = Vollbremsung, äusserst unangenehme Folgen haben.

Kann man da irgendeine Sperre wieder einhängen? Ist evtl. mein Schalthebel (Vollholz) kaputt oder was......
__________________
****************************************

Grüsserle, Claus

im Gedenken an Carsten †
Claus1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2003, 09:27   #2
7er Fan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er Fan
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Fahrzeug: E38
Standard

@Claus1;

Hmm, könnte mir vorstellen, dass da was kaputt ist, denn in meinem 94er 740i war auch schon eine Sperre im Stand wirksam.
Ich konnte also nicht von P nach R schalten, ohne die Sperrtaste hinten zu drücken.

Das einzigste, was möglich war, von N auf D und umgekehrt.


Grüße

7er Fan
__________________
327g CO2/km Freude am Fahren
7er Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2003, 09:28   #3
OnlyTheFinest
jetzt endlich M-Fahrer...
 
Benutzerbild von OnlyTheFinest
 
Registriert seit: 06.10.2002
Ort: Großraum München
Fahrzeug: 740iA E38 (M60) + MRoadster
Standard

Ist bei mir genauso - und das ist gut!!
Es gibt nichts nervigeres als diese neuen Automatiken, die man nur mit mindestens Zündung und Bremse bewegen kann - das geht mir z.B. in der Garage voll auf den Geist...

Gefährlich ist das denke ich nicht, denn ich könnte mir vorstellen, dass da auf jeden Fall elektr. Sicherungen verbaut sind, die während der Fahrt R u. P sperren... Ausprobieren würde ich das aber nicht unbedingt...

Grüße
OnlyTheFinest :cool:

UUPPSS: Du meintest nur die Sperrtaste!!! Hab ich ganz überlesen...
Die geht bei mir schon!
Aber: Was soll die groß bringen???

[Bearbeitet am 23.5.2003 um 09:30 von OnlyTheFinest]
__________________
Schöne Grüße
Constantin



... ab jetzt 7er nur noch im Winter
OnlyTheFinest ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2003, 19:49   #4
B12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: B12 (E38)
Standard

Kannst du ruhig ausprobieren,
die elektronischen Sperren gab
es schon beim E32 !

Die Schlüssel/Bremsen-Sperre ist nur
wegen den doofen Amis eingebaut
worden, die Ihre Autos gleich reihen-
weise vor die Wand gesetzt haben.

Ging damals groß durch die Presse,
betroffen war vor allem Audi.

Gruss
Daniel
B12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 10:40   #5
chief4
StandlichtXenon driver
 
Benutzerbild von chief4
 
Registriert seit: 06.11.2002
Ort:
Fahrzeug: 7,4l cm³
Standard shift unt interlook

nennt sich das ganze, was du nicht drinnen hast. ist bj. bedingt.

ich finds auch ganz gut das es nicht drinnen ist, wenn man im stausteht und ihn rollen lassen will muss man nicht immer auf die bremse (wie christian) in einem anderen Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) therad schon mal feststellte.

also, alles normal
__________________
"Ölknappheit?-Ich krieg V-power an jeder Shell"
chief4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 11:33   #6
chac
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: bad salzuflen
Fahrzeug: 730iA (E32) 12/91
Standard

Geht beim E32 auch. Vermutlich hat einer der Vorbesitzer die Sperre aus dem
Wählhebel entfernt. Dazu müsste man den Wählhebel abbauen, um zu sehen ob sich in dem Schaft noch ein langer "Plastikstift" befindet. Wenn nicht hat diesen jemand entfernt.
chac ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 12:46   #7
sevener
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von sevener
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Tann (Schweiz)
Fahrzeug: 750iLA (E38) Individual BJ. '00, 740iLA (E38) BJ. '95, Honda Civic 1.6VTi Sedan (EK4) BJ. '96
Standard

Ja, die Betriebsbremse betätigen um von P in N, R oder sonstwohin zu schalten kenne ich nur von MB. Die Sperre, dass der Knopf gerück werden muss, ist bei meinem auch nicht mehr vorhanden, der Stift scheint abgebrochen zu sein. Passieren kann nichts, wie mir ZF erklärt hat. Komisch nur, dass das Ersetzen des Stiftes nicht zur Getrieberevision gehört hat. Kann ich den Stift bei BME kaufen? Oder ist der gleich mitdabei, bei einem neuen Wählhebel?

Grüsse
Daniel
sevener ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 13:25   #8
Jensemann
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jensemann
 
Registriert seit: 19.04.2003
Ort: Bern - Brünnen
Fahrzeug: E38 740iA M62 5/96 & Opel Corsa 1.0 12/00
Standard

Hi Daniel,
der Wahlhäbel hat primär nichts mit dem Getriebe zu tun. Daher auch nicht im Rahmen der Revision.
Der besagte Stift ist Bestandteil des Wahlhebelgriffes und, soweit ich weis, nur mit diesem, nicht einzeln zu bekommen.
Grüßle Jens

Zitat:
Zitat von dhaertenstein
Ja, die Betriebsbremse betätigen um von P in N, R oder sonstwohin zu schalten kenne ich nur von MB. Die Sperre, dass der Knopf gerück werden muss, ist bei meinem auch nicht mehr vorhanden, der Stift scheint abgebrochen zu sein. Passieren kann nichts, wie mir ZF erklärt hat. Komisch nur, dass das Ersetzen des Stiftes nicht zur Getrieberevision gehört hat. Kann ich den Stift bei BME kaufen? Oder ist der gleich mitdabei, bei einem neuen Wählhebel?

Grüsse
Daniel
__________________
OO \(|||)(|||)/ OO
-------------------------------------------------------------------
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  laut Kilometerzähler und Tankquittungen, da der BC lediglich "Schätzwerte" liefert.
Jensemann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 14:59   #9
dieselspaß
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dieselspaß
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Donaueschingen
Fahrzeug: 525tds E34 und 730D E38
Standard

Das noch rollend in "P" schalten ist mir mal beim5er passiert. Es war kein abruptes Stehenbleiben. Die Sperrklinke im Getriebe überspring dann mit lautem Gerätsche. Ein Geräusch, dass es einem vergeht, künftig nicht daran zu Denken, dass P nur im Stand eingelegt werden darf.

Übrigens, dem Getriebe hat das nicht geschadet - wenigstens habe ich die folgenden 120tkm nichts davon gemerkt.

Gruß Reiner
dieselspaß ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 17:42   #10
sevener
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von sevener
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Tann (Schweiz)
Fahrzeug: 750iLA (E38) Individual BJ. '00, 740iLA (E38) BJ. '95, Honda Civic 1.6VTi Sedan (EK4) BJ. '96
Standard

Danke Jens

Weshalb der Stift weg ist, weiss ich nicht. Ist halt bei einer Occasion nicht immer alles so in Ordnung, wie man's gerne hätte. Nach dem letzten Werkstattaufenthalt ist der Wählhebel hinten unten mehrfach gebrochen. Werde einen neuen kaufen müssen, damit ich den nicht plötzlich in der Hand habe.

Gruss
Daniel
sevener ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group