Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2004, 19:57   #21
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Ebenfalss 100% agree @crazy!

Es wurde nichts ohne Begründung kritisiert, von niedermachen kann hier nicht die Rede sein!!!
Wenn man als User oder Hersteller nicht mit berechtigter Kritik umgehen kann dann sollte
man sich schon mal seine Gedanken machen...

Greetz,
Tyler
...der sicher keine 90k€ in einen Plastikbomber investiert denn das Auto soll nicht nur fahren & kosten
( hauptsache Luxus den andere sehen! ) es soll auch Spaß machen!!! Das wäre so wie wenn man in
einem Gourmetrestaurant das Essen in McDonalds-Pappboxen serviert bekommt...
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
D.O.E. MUSIC
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:09   #22
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

@Crazy
Norbert, lies bitte nochmal meinen obigen Beitrag! Du wirst sehen dass du ihn wohl etwas mißverstanden hast. Ich gehöre nicht der Wegwerf-Gesellschaft an. Fakt ist aber, dass du -leider- in gewisser Weise recht hast. Das macht aber JEDER Autohersteller so! Schau Dir die alten S-Klassen an, und vergleiche dann die rostende Heckklappe eines 3 Jahre alten W210 (Neupreis 85'DM). Ich verstehe aber ehrlich gesagt nicht wie man das in Verbindung zum Design bringen kann.
Fakt ist, dass -bezogen auf den 6er- das gesamte Auto so leicht wie möglich werden mußte, damit es sportliche Fahrleistungen erreicht. Es sollte ja kein 2-Tonnen-Auto werden. Und das ist mit dem 6er voll und ganz gelungen. Dafür muß man ihn aber fahren.

@Tyler
mag sein dass meine Reaktion etwas heftig ist, sie ist aber mit Sicherheit nicht unbegründet. BERECHTIGTE Kritik - klar gibt es die, und ich glaube kein Autobauer könnte ohne Kritik gute Autos bauen. Und natürlich gibt es an jedem Auto etwas zu kritisieren.

Aber hier ist es doch fast wie in jener bekannten Zeitschrift: Macht ein Autobauer ein konservatives Design mit konservativen Bedienelementen, herkömmlicher elektronischer Ausstattung, dann schreiben die Journalisten, dass dem Autobauer der Mut zu neuem, unkonventionellem fehlt, dass er keine neuen Ideen habe u.deshalb altbackene Autos baue.
Baut aber dann eine Firma wie BMW einen E65, einen E63 oder einen E60, so lästern die Journalisten über ein -idiotensicher zu bedienendes - IDrive, einen aufgesetzten Heckdeckel und eine ungewohnt plazierte Sitzverstellung *KOPFSCHUSS*. Ich will mich hier nicht über Vor- und Nachteile auslassen, bewiesen ist aber dass genug Vorteile aus den Veränderungen resultieren.

Plastikbomber? Was willst Du denn? Ein schweres Poser-Auto, das keinen Fahrspaß bringt weil es 2 Tonnen wiegt? IRGENDWO muß doch das Gewicht reduziert werden! Und das Potential liegt in den Werkstoffen namens Carbon, Glasfiber usw. usw.! Und die sind halt nunmal (noch) etwas teurer als herkömmliche schwere Werkstoffe! Du nennst es Plastikbomber - ich sage HighTech dazu!!! Hast Du schonmal Plastik rosten sehen?

Ich habe irgendwie den Eindruck dass hier nur sehr wenige das Prinzip der Gewichtsreduzierung verstehen - wenn allerdings BMW jetzt ein schweres Auto baut, dann lachen die ersten über den Slogan "Freude am Fahren".

@XeQs
Danke fürs Angebot, ich denk drüber nach !

Greets
Hannes
__________________
Cogito ergo sum. Ich denk ich bin Ergo


"Idealismus ist die Fähigkeit Menschen zu sehen, wie sie sein könnten, wenn sie nicht wären, wie sie sind."

"Niveau wirkt von unten wie Arroganz. Denn wir leben zwar alle über unsere Verhältnisse, aber noch lange nicht auf unserem Niveau"
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:09   #23
Maggo635
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2002
Ort: Saarbrücken
Fahrzeug: 2x BMW 635 CSi, 1x 535i E34
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hasi999

Abgesehen davon - der 6er hat 1600KG Leergewicht! Welcher vergleichbare Wagen schafft das denn? Vergleicht mal CL Coupé oder Maserati! Es musste wohl einfach gewichtsmäßig abgespeckt werden, man kann nicht alles haben!
FAHRT IHN! Wer die Chance bekommt soll ihn mal fahren. Und DANACH lästert ggf.über die beiden Autos! Dann wißt ihr aber hoffentlich genauso gut wie ich, dass die unglaubliche Handlichkeit, die Strassenlage und viele erfreuliche Faktoren mehr halt ned irgendwo herkommen, sondern dass dafür halt leichter gebaut werden mußte! Die Kotflügel z.B.sind aus Thermoplast (JA, aus Trabbi-Material), der Heckdeckel u.die Motorhaube aus irgendeinem neuen Magnesium-Kohlefaser-Gemisch.
Ich bin ihn gefahren un der fährt geil!
Aber das Armaturenbrett ist trotzdem häßlich

Der Vergleich mit dem CL hinkt. Der CL kostet nochmal 30.000 Euro mehr ! Wenn man die Basispreis vergleicht.
Bist Du mit oder ohne AFS gefahren?

Schau Dir mal das Bild an:

Sieht das Deiner Meinung nach hochwertig aus?

gruß

Marco




[Bearbeitet am 10.1.2004 um 23:12 von Maggo635. Grund: Dreckfuhler]
Maggo635 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:13   #24
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

[Bearbeitet am 10.1.2004 um 20:13 von Hasi999]
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:15   #25
Elmar
Rooaaaaaaar!
 
Benutzerbild von Elmar
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort:
Fahrzeug: BMW Z4 sDrive 35iS
Standard

Ich würde niemals 92.000 Euro für ein BMW-Coupe hinlegen.
Um diesen Preis bekommt man bessere und schönere Autos.

Das Armaturenbrett / die Innenausstattung ist eine Frechheit, da
kann ich mich manchen Vorrednern nur anschließen!

Ist ja der neue 5er innen schon hässlich, aber der 6er schlägt den auch noch...

Schönen Gruß,
Elmar
Elmar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:15   #26
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hasi999
@Crazy
Norbert, lies bitte nochmal meinen obigen Beitrag! Du wirst sehen dass du ihn wohl etwas mißverstanden hast. Ich gehöre nicht der Wegwerf-Gesellschaft an. Fakt ist aber, dass du -leider- in gewisser Weise recht hast. Das macht aber JEDER Autohersteller so! Schau Dir die alten S-Klassen an, und vergleiche dann die rostende Heckklappe eines 3 Jahre alten W210 (Neupreis 85'DM). Ich verstehe aber ehrlich gesagt nicht wie man das in Verbindung zum Design bringen kann.
Fakt ist, dass -bezogen auf den 6er- das gesamte Auto so leicht wie möglich werden mußte, damit es sportliche Fahrleistungen erreicht. Es sollte ja kein 2-Tonnen-Auto werden. Und das ist mit dem 6er voll und ganz gelungen. Dafür muß man ihn aber fahren.

@Tyler
mag sein dass meine Reaktion etwas heftig ist, sie ist aber mit Sicherheit nicht unbegründet. BERECHTIGTE Kritik - klar gibt es die, und ich glaube kein Autobauer könnte ohne Kritik gute Autos bauen. Und natürlich gibt es an jedem Auto etwas zu kritisieren.

Aber hier ist es doch fast wie in jener bekannten Zeitschrift: Macht ein Autobauer ein konservatives Design mit konservativen Bedienelementen, herkömmlicher elektronischer Ausstattung, dann schreiben die Journalisten, dass dem Autobauer der Mut zu neuem, unkonventionellem fehlt, dass er keine neuen Ideen habe u.deshalb altbackene Autos baue.
Baut aber dann eine Firma wie BMW einen E65, einen E63 oder einen E60, so lästern die Journalisten über ein -idiotensicher zu bedienendes - IDrive, einen aufgesetzten Heckdeckel und eine ungewohnt plazierte Sitzverstellung *KOPFSCHUSS*. Ich will mich hier nicht über Vor- und Nachteile auslassen, bewiesen ist aber dass genug Vorteile aus den Veränderungen resultieren.

Plastikbomber? Was willst Du denn? Ein schweres Poser-Auto, das keinen Fahrspaß bringt weil es 2 Tonnen wiegt? IRGENDWO muß doch das Gewicht reduziert werden! Und das Potential liegt in den Werkstoffen namens Carbon, Glasfiber usw. usw.! Und die sind halt nunmal (noch) etwas teurer als herkömmliche schwere Werkstoffe! Du nennst es Plastikbomber - ich sage HighTech dazu!!! Hast Du schonmal Plastik rosten sehen?

Ich habe irgendwie den Eindruck dass hier nur sehr wenige das Prinzip der Gewichtsreduzierung verstehen - wenn allerdings BMW jetzt ein schweres Auto baut, dann lachen die ersten über den Slogan "Freude am Fahren".

@XeQs
Danke fürs Angebot, ich denk drüber nach !

Greets
Hannes
High Hannes,

Plastikbomber betraf nur das ekelhafte Armaturenbrett!
Die Aussenoptik ist wenigstens nicht gar so ungewohnt heftig wie beim E65 ( für einen Old-Schooler wie mich! ).
Nichts desto trotz gefällt er mir nicht so gut wie z.B. der E24, E32, E46 ( und das ist auch ein "neueres" Modell... )

Greetz,
Tyler
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:20   #27
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Elmar
Ich würde niemals 92.000 Euro für ein BMW-Coupe hinlegen.
DA haben wir schon einen Grund, warum du wahrsch.ned zur Vorab-Präsentation eingeladen wurdest!

Zitat:
Um diesen Preis bekommt man bessere und schönere Autos.
Über Geschmack lässt sich GOTTSEIDANK streiten.

Zitat:
Das Armaturenbrett / die Innenausstattung ist eine Frechheit, da
kann ich mich manchen Vorrednern nur anschließen!
OK ich hab mir jetzt deswegen die Finger wund geschrieben, entweder hats keiner gelesen oder keiner kapiert. Ich lass es damit bewenden ...[/quote]
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:26   #28
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hasi999
Zitat:
Original geschrieben von Elmar
Ich würde niemals 92.000 Euro für ein BMW-Coupe hinlegen.
DA haben wir schon einen Grund, warum du wahrsch.ned zur Vorab-Präsentation eingeladen wurdest!

Zitat:
Um diesen Preis bekommt man bessere und schönere Autos.
Über Geschmack lässt sich GOTTSEIDANK streiten.

Zitat:
Das Armaturenbrett / die Innenausstattung ist eine Frechheit, da
kann ich mich manchen Vorrednern nur anschließen!
OK ich hab mir jetzt deswegen die Finger wund geschrieben, entweder hats keiner gelesen oder keiner kapiert. Ich lass es damit bewenden ...
[/quote]

HALLO HASI...

Das Armaturenbrett IST eine Frechheit und hat rein ÜBERHAUPT nichts mit Gewichtserparnis zu tun!
Mit Produktionskostenerparnis hat das schon eher etwas zu tun...
Desweiteren kannst Du Dir so BLÖDE Sprüche wie z.B. diesen hier in Zukunft ersparen:

DA haben wir schon einen Grund, warum du wahrsch.ned zur Vorab-Präsentation eingeladen wurdest!

Und wenn man über Geschmack streiten kann, dann lass uns das auch tun. Aber anderen kritischen Stimmen
den Mund zu verbieten, das kannst Du hier nicht.
Einen Oberlehrer mehr brauchen wir sicher nicht...

MfG
Tyler
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:34   #29
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard Nachtrag...

High @all,

um Missverständnissen vorzubeugen sei von mir nochmals gesagt das der neue 6'er technisch
und vor allem Fahrtechnisch wohl das non-plus-ultra momentan auf dem Markt ist.
Ich durfte mal als Beifahrer mitfahren und war überwältigt!!!

Aber eben, auch das Auge will bedient werden....
Und es liegt immer im Auge des Betrachters was schön, ästhetisch ist und was eben nicht.

Greetz,
Tyler
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2004, 20:36   #30
Maggo635
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2002
Ort: Saarbrücken
Fahrzeug: 2x BMW 635 CSi, 1x 535i E34
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Tyler Durden
High @all,

um Missverständnissen vorzubeugen sei von mir nochmals gesagt das der neue 6'er technisch
und vor allem Fahrtechnisch wohl das non-plus-ultra momentan auf dem Markt ist.
Ich durfte mal als Beifahrer mitfahren und war überwältigt!!!

Aber eben, auch das Auge will bedient werden....
Und es liegt immer im Auge des Betrachters was schön, ästhetisch ist und was eben nicht.

Greetz,
Tyler
Dem kann ich 100%ig zustimmen.
Maggo635 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group