Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2021, 01:55   #1
Anton1990
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2020
Ort: Staffelbach
Fahrzeug: 730d G11 Xdrive Bj 2018
Standard Runflat auf Non Runflat

Hallo zusammen

Fahre einen G11 Bj 10/2018 Aktuell 30000km, noch Garantie bis 10/2022. Habe das M Paket. Sommerreifen hinten 275/35/20 mit den noch ersten Reifen von Brigstone Runflat, vorne 245/40/20. Winter die 245er 19 Zoll rundum von Pirreli auch runflat. Die Sommerreifen sind bald mal durch und müssten ersetzt werden. Meine Frage. Ich will umbedingt bei den Stern Reifen bleiben wegen der Garantie. Aber die Runflat sind mir persönlich zu hart. Ich spüre jede unebenheit auch im Comfort und Comfortplus, fühlt sich an wie im Gokart. Gibt es die Stern Markierten Reifen nur in Kombi mit Runflat oder gibt es auch nur Stern ohne runflat?

Habe gehört das gibts nur zusammen

Vielen Dank für die Antworten

Grüsse

Anton
Anton1990 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2021, 10:46   #2
Sucker99
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Sucker99
 
Registriert seit: 02.10.2013
Ort: Neuching
Fahrzeug: E38-740i (10.98); E91-320d (03.09); G11-750ix (02.16)
Standard Michelin Pilot Super Sport XL

Hallo Anton,

Du bekommst in jedem Fall den "Michelin Pilot Super Sport XL" in deinen Dimensiionen ohne Runflat mit Stern.
Wahrscheinlich gibt es aber auch noch andere.

Du musst aber aufpassen, den gibt es auch als Runflat Reifen.

Gruß
Stefan
Sucker99 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2021, 12:37   #3
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von Anton1990 Beitrag anzeigen
. Ich spüre jede unebenheit auch im Comfort und Comfortplus, fühlt sich an wie im Gokart. Gibt es die Stern Markierten Reifen nur in Kombi mit Runflat oder gibt es auch nur Stern ohne runflat?
Ich fahre auch den Bridgestone RFT in 20" und der ist überhaupt nicht unkomfortabel, vllt. hast zuviel Luft drin.
Bei RFT reichen VA 2,4 und HA 2,6 bar bei mittlerer Beladung.

Wenn Reifen ohne RFT hast, würde ich mir aber ein Notrad in den Kofferraum legen, sonst mußt bei ner Reifenpanne das ganze Auto abschleppen lassen und das muß nicht sein.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2021, 20:40   #4
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Mein Auto hatte werkseitig auch die Michelins als nonRFT drauf. Da ist ein Kompressor und TyreFit an Bord. Ich habe aber auch ein Reifen-Flick-set (keine 10€ bei Ebay) im Kofferraum. TyreFit ist eine ziemliche Sauerei, wenn es braucht. Und mit dem Flick-Set kann man einen Reifen oft auch erst mal notdürftig flicken.

Im Winter fahre ich Pirellis, die gibt es nur als RFT Reifen. Zu hart sind die aber erstaunlicherweise nicht.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 11:32   #5
Anton1990
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2020
Ort: Staffelbach
Fahrzeug: 730d G11 Xdrive Bj 2018
Standard

Zitat:
Zitat von wolfgang Beitrag anzeigen
Ich fahre auch den Bridgestone RFT in 20" und der ist überhaupt nicht unkomfortabel, vllt. hast zuviel Luft drin.
Bei RFT reichen VA 2,4 und HA 2,6 bar bei mittlerer Beladung.

Wenn Reifen ohne RFT hast, würde ich mir aber ein Notrad in den Kofferraum legen, sonst mußt bei ner Reifenpanne das ganze Auto abschleppen lassen und das muß nicht sein.
Hallo Wolfgang

Bmw hat mir beim letzten Wechsel rundum 2.8 bar gemacht. Meinst du es macht viel aus wen ich wie du sagst vorne 2.4 hinten 2.6 mache?

Grüsse
Anton1990 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 12:18   #6
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

2,8 ist zu viel, lass mal Luft raus und fahre.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 13:21   #7
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Ist alles relativ, bei stehen 3,2 bar auf dem Schild
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 13:41   #8
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von esau Beitrag anzeigen
Ist alles relativ, bei stehen 3,2 bar auf dem Schild
Bei 20" Winterräder und voller Beladung ist das ein Wert für die HA.



Bei SR und 20" sind es auf meiner Tabelle beim 740xd.

VA 245/40R20 2,4 und vollbeladen 2,6
HA 275/35R20 2,4 und vollbeladen 2,9

Da der TE nen 730d hat, passt das oder ist eher noch niedriger.

Immer bei kalten Reifen messen und korrigieren, nicht erst 5km zur Tanke fahren, das verfälscht die Werte.

Geändert von wolfgang (17.05.2021 um 13:48 Uhr).
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 15:39   #9
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Zitat:
Zitat von wolfgang Beitrag anzeigen
Bei 20" Winterräder und voller Beladung ist das ein Wert für die HA.



Bei SR und 20" sind es auf meiner Tabelle beim 740xd.

VA 245/40R20 2,4 und vollbeladen 2,6
HA 275/35R20 2,4 und vollbeladen 2,9

Da der TE nen 730d hat, passt das oder ist eher noch niedriger.

Immer bei kalten Reifen messen und korrigieren, nicht erst 5km zur Tanke fahren, das verfälscht die Werte.
Das hängt mit dem Drivers Package zusammen, ohne darf man auch weniger fahren. Kenne ich aber auch von Mercedes, wenn man schneller als 250 fahren will/kann muss man den Druck auf über 3 bar erhöhen.

Im Winter bei den 20" Runflats, die ja auch nur bis 240 freigeben sind, fahre ich auch weniger als 3 bar
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 21:13   #10
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von esau Beitrag anzeigen
Das hängt mit dem Drivers Package zusammen..
Hat er beim 730d bestimmt nicht.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Räder/Reifen: 245 40 20 Runflat Pace Suche... 0 01.09.2013 19:48
Reifenluftdruck Runflat und Non-Runflat Martin 840 BMW 7er, Modell F01/F02 3 11.03.2013 20:18
F02 nur Runflat? drhex2000 BMW 7er, Modell F01/F02 8 09.10.2012 16:01
runflat appy BMW 7er, Modell E38 3 13.08.2005 09:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group