Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2003, 19:07   #1
fuzy
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 750xd (06/2019) LCI
Standard Rückwerts rollen am Berg

Hallo zusammen,

bin letztens einen steilen Berg hoch gefahren. Da dort mehrere Hindernisse (Baustelle) aufgebaut waren, mußte ich anhalten und den Gegenverkehr vorbei lassen.

Ich habe meinen (5 Gang Automatikgetriebe mit AGS) einfach ausrollen lassen.

Bisher blieb er nach dem ausrollen immer braf stehen. An diesem Berg aber rollte er, Stand, und dann rollte er bei eingelegtem D von alleine rückwärts ???

Ist daß normal ???

Schonmal danke für eure Rückmeldungen

[Bearbeitet am 16.11.2003 um 19:10 von fuzy]
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2003, 19:53   #2
AlexanderStuttgart
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexanderStuttgart
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01
Standard macht meiner auch - und mein Getriebe ist neu

.. für mich ist es normal; ähnliche Situation, wenn ich aus der Tiefgarage herausfahre und auf halber Höhe anhalte - dann rollt er leicht rückwärts.
Grüße
Alexander
AlexanderStuttgart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2003, 20:48   #3
mjfricke
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hi fuzy,

tja ich denke das ist ganz normal. Dein Drehmomentwandler kann halt bei einer bestimmten Motordrehzahl auch nur ein bestimmtes Abtriebsmoment erzeugen. Ist die Hangabtriebskraft, verursacht durch die Hangneigung und die Masse Deines Fzgs., grösser als die bereitgestellte Antriebskraft rollt die Fuhre halt rückwärts. Also irgendwann ist der Berg halt der Sieger, aber hoffentlich nur solange bis Du Gas gibst.

Gruss

Jens
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2003, 20:56   #4
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Hallo Fuzy !

Der Drehmomentwandler läuft auch im Leerlauf mit.
Bei eingelegter Fahrstufe wird darum auch ein Drehmohment
auf die Kardanwelle ausgeübt.
Auf ebener Fläche beginnt deshalb das Auto zu kriechen.

Wenn es aber 'am Berg' stehen soll, reicht das bei Leerlaufdrehzahl
im Getriebe erzeugte Drehmohment nicht aus,
das Drehmoment auszugleichen, das durch das Fahrzeuggewicht
beim Zurückrollen auf die Kardanwelle einwirkt.
( je nachdem wie steil der Berg ist )

Du mußt das Fahrzeug also entweder mit ein bißchen mehr Gas halten
( was den Spritverbrauch erhöht und die Umwelt schädigt )
oder auf die Bremse latschen.

Gruß Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2003, 23:32   #5
fuzy
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 750xd (06/2019) LCI
Standard

Danke Jungs,

eure Antworten zeigen mir, das wohl nix kaputt ist. Das beruhigt mich ungemein.
Habe das noch nie an so einem steilen Berg gemacht, deshalb war ich mir unsicher.

Das zeigt aber auch, das man beim Anfahren (z.B. an einer Ampel) an einem sehr steilen Berg nicht einfach mehrere Sekunden von der Bremse gehen darf, da man dann tatsächlich auf seinen Hintermann rollen würde.

nochmal danke für eure zahlreichen Erfahrungen.
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2003, 00:08   #6
Hotte
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hotte
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 535d
Standard ..der Berg!!

..nun ist's mir klar warum in Fahrschulen speziell das Fahren mit Automatik gelehrt wird!

Selten so gelacht!

Hotte
__________________
Quod dixi dixi
Hotte ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2003, 09:07   #7
chief4
StandlichtXenon driver
 
Benutzerbild von chief4
 
Registriert seit: 06.11.2002
Ort:
Fahrzeug: 7,4l cm³
Standard

@Hotte

da darfst du ja kein problem haben, mit der autopark funktion des E65 :zwink
__________________
"Ölknappheit?-Ich krieg V-power an jeder Shell"
chief4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2003, 09:13   #8
Hotte
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hotte
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 535d
Standard Chief4

..grüss dich!

...das Automatik-Hold im E65er ist eine grosse Erleichterung und wirklich eine sehr nützliche Errungenschaft!

Hotte
Hotte ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2003, 12:29   #9
chief4
StandlichtXenon driver
 
Benutzerbild von chief4
 
Registriert seit: 06.11.2002
Ort:
Fahrzeug: 7,4l cm³
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hotte
..grüss dich!

...das Automatik-Hold im E65er ist eine grosse Erleichterung und wirklich eine sehr nützliche Errungenschaft!

Hotte
ja, kann ich mir vorstellen, vor allem was ich praktisch finde wennst an der ampel stehst...
chief4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2003, 14:08   #10
MicDon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: Einen Steinwurf neben Basel
Fahrzeug: 2xBMW und 1xKawa
Standard

Wird beim E65 nicht sogar automatisch der Wandler in den Leerlauf geschaltet wenn man länger steht ?
Bei mir ist es so das an Ampeln etc irgendwann die Drehzahl minimal höher geht und dann kann ich den Fuss von der Bremse nehmen ohne das das Auto von selber nach vorne kriecht. Gebe ich jetzt gas zum Anfahren fühlt sich das genau gleich an als würde man von N in D schalten...
MicDon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group