Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2015, 21:56   #11
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Versuch macht klug Wenn er lüft warum nicht.. Sollte halt keine Volllastfahrt sein.
Oder du schaust gleich beim Verküfer unter den Deckel, sollte ca 30min dauern um alles in Ruhe abzubaunen,kenne da EML zu wenig. Geht auch gut mit Bordwerkzeug,leider schon ausprobierne müssen... aber ein gut sortierter Knarrenkasten hilft ungemein

Gruß
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 22:08   #12
BMW-Hansel
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von BMW-Hansel
 
Registriert seit: 24.02.2015
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735iA 05/89, E61
Standard

Werde den wohl lieber erst zuhause mal aufmachen...wer weiß ob das die Dichtung so mitmacht...

...da werde ich die Nacht nochmal drüber schlafen und dann hoffentlich sicher sein ob ich ihn nehme oder nicht...der hat jetzt 315.000 mit dem Motor gelaufen da wird er wohl ne ruhige Fahrt von 200km noch überleben

...dachte auch eher an den EML...und den Notlauf...ob das wohl geht für diese Strecke??? Ist fast ausschließlich Autobahn ohne Steigungen...also einfach nur gleiten lassen...
BMW-Hansel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 22:14   #13
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Ich würds machen... Aber nur mit einem andrem Fahrzeug im Schlepptau.. So das man zu Not, noch was hat um abzuschleppen. Wollens net hoffen, aber sicher ist sicher.

Gruß
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 22:26   #14
68msw
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2010
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32 730iA (M30) Bj. 92, E30 325iC Bj. 91, BMW 2000CS Bj. 67, Yamaha XS1100, Bj. 79, Yamaha XS1100 Bj. 82, Snipa Bj. 1951
Standard

Ich habe einen M30 mit EML


Der Motor wird im Notprogramm laufen, daher zieht er nicht richtig. Mehr wie 80km/h macht er dann nicht mehr. Das merkst Du spätestens auf der Autobahn.


Es gibt einen "Blinkcode" um den EML Fehler zu finden.


- Bremspedal und Schalter "ASC" gleichzeitig drücken
- Zündung "an"
- Bremspedal und Schalter loslassen
- ASC-LEUCHTE fängt an zu blinken

BC = BlinkCode


BC 1 = kein Fehler
BC 2 = EMS Fehler
BC 3 = Motronic Fehler (DME/ EMU)
BC 4 = Drehzahlgeber Fehler hinten links
BC 5 = Drehzahlgeber Fehler hinten rechts
BC 6 = Drehzahlgeber Fehler vorne rechts
BC 7 = Drehzahlgeber Fehler vorne links
BC 8 = ABS-Magnetventil hinten links
BC 9 = ABS-Magnetventil hinten rechts
BC10 = ABS-Magnetventil vorne rechts
BC11 = ABS-Magnetventil vorne links
BC12 = ASR-Plungenventil Fehler hinten links
BC13 = ASR-Plungenventil Fehler hinten rechts
BC14 = Ventilrelais Fehler
BC15 = Rückförderpumpen Fehler
BC16 = Speicherladeventil Fehler
BC17 = Langzeitfehler Druchüberwachung
BC18 = Leckage Fehler (Wird auch angezeigt wenn Druckspeicher(Gaspatrone) im ASC+T Hydraulikblock schadhaft ist (zB.leer))
BC19 = Druck Fehler
BC20 = Getriebebeinflussung Leitungsfehler
BC21 = ABS/ASR-Regelgeräte Fehler
BC22 = TD-Signal Fehler (dürfte Tachoimpuls sein)
BC23 = Option pin Leitungs Fehler
68msw ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 22:52   #15
BMW-Hansel
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von BMW-Hansel
 
Registriert seit: 24.02.2015
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735iA 05/89, E61
Standard

Werde wenn dann auf jeden Fall jemand im Schlepptau haben...hoffe allerdings das wird nicht nötig ist...

Danke für den Tipp mit dem Blinkcode

Eigenartig ist jedoch: auf der Probefahrt bin ich ca. 180km/h mit lechtender EML-Lampe gefahren...machte auch keine Mucken dabei...lief absolut rund...

das er nicht richtig zog war nur am Anfang der Probefahrt, als er noch kalt war...je länger ich gefahren bin, desto besser war die Gasannahme...

...ging die EML-Lampe bei Dir eigentlich auch während der Fahrt an und aus?
BMW-Hansel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 04:20   #16
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Du wirst wohl nur mit 6 Zylindern gefahren sein, 180 kmh ist kein Problem mit dem M70 mit einer Bank unter gewissen Umstaenden.

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/brauc...eml-69937.html
Zitat:
Also wenn man voll draufsteht schaffst du auf einem langen Stück 195 Tacho...Aber die 170 sind problemlos auf jeden Fall machbar.
Gerade Neulinge mit dem M70 merken das garnicht, das nur eine Bank laeuft, der laeuft immer noch ruhig mit 6 Zylindern, nur fehlt es an Power, aber das weis man erst, wenn man mal mit 12 Zylindern gefahren ist, die voll im Futter stehen.
Zitat:
Also geht echt gut....Der lief mit einer Bank besser als andere Kleinwagen....Wenn du 400 km mit einer Bank fährst und dann plötzlich beide laufen hast du das Gefühl mit einer Rakete abgeschossen worden zu sein.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 06:16   #17
68msw
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2010
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32 730iA (M30) Bj. 92, E30 325iC Bj. 91, BMW 2000CS Bj. 67, Yamaha XS1100, Bj. 79, Yamaha XS1100 Bj. 82, Snipa Bj. 1951
Standard

@Erich:
Natürlich ist der TE mit 6 Zylindern gefahren. Das ist sogar gewünscht beim M30 :-)


@BMW-Hansel:
Die EML Kontrolllampen (sieht aus wie eine, es sind aber 2) dürfen während der Fahrt nicht angehen.

Ich würde hier erst einmal einen Steuergerätereset durchführen. Vielleicht ist hier nur ein alter Fahler gespeichert. Du wirst dich wundern wie gut so ein Reset ist.......
Dann den Blinkcode auswerten

Dann sehen wir weiter.......
68msw ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 11:20   #18
BMW-Hansel
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von BMW-Hansel
 
Registriert seit: 24.02.2015
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735iA 05/89, E61
Standard

Ich werde den Wagen wohl am Samstag abholen...hoffe mal das ich ohne Probleme nach Hause komme...

Das mit dem Reset werde ich dann zu Hause mal ausprobieren...werd den sowieso mit Saisonkennzeichen von April bis Oktober zulassen...von daher hab ich ja noch den ganzen März Zeit nen bissel was dran zu machen

Vielen Dank an alle! Werde weiter berichten...
BMW-Hansel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 12:15   #19
Setech
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Setech
 
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Köln
Fahrzeug: BMWs im Wechsel
Standard

Ich hatte schon den Fall das sich aufgrund der hohen Stromaufnahme die Leiterbahnen abgehoben haben und die Tachoeinnheit zerstört war.
Das ging mit einem defekten EMIL-Steuergeät einher.
Was zuerst defekt ging kann man nicht sagen.

Zum EML-Selber, wenn EML gestört ist, öffnet die Drosselklappe nicht mehr im vollen Winkel von 45°.
Die Folge sind mangelnde Fahrleistungen. Der E32 M30 fährt dann zwar auch 180km/h, aber der Weg dahin ist eine reine Qual.
Mit gestörter EML ist problemlos eine AU möglich, es Fällt dem Prüfer nicht auf.
__________________
"Wennst den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern." Röhrl;
Setech ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 19:11   #20
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Setech Beitrag anzeigen
Zum EML-Selber, wenn EML gestört ist, öffnet die Drosselklappe nicht mehr im vollen Winkel von 45°.
Sind 45° nicht ein bisschen wenig?

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
735ia, eml, motor


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felge heiß, Vibration der Räder & Geruch aus dem Radkasten Wallander BMW 7er, Modell E32 13 10.01.2008 21:41
Innenraum: Beim Linksfahren geht Lüftung aus + brummen der Lüftung, HILFE ! Andi BMW 7er, Modell E38 5 22.12.2006 02:50
Nochmal verbrannter Geruch! Kein Öl thomaslehner BMW 7er, Modell E32 5 25.02.2005 17:26
Motorraum: Verbrannter Geruch thomaslehner BMW 7er, Modell E32 10 20.02.2005 11:34
Geruch nach Klimabenutzung aus der Lüftung! Kenny BMW 7er, Modell E38 14 28.07.2003 22:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group