Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2002, 22:00   #1
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard 730d oder 730i/740??????

Hi,

überlege, ob es wirklich so sinnvoll ist, den 730d weiterzufahren, da ja die Turbolader... anfällig sein sollen. Wäre es besser, einen 740i zu kaufen oder ein dem 730d angemessenes Modell? Aber ekin 7er verbracuht wiederum weniger als der 730d, oder?
Gebt mal Eure Meinung zum 730d!

JO
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 12:59   #2
LU223
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: Addis Ababa
Fahrzeug: 730d E38/730d E65
Standard

Hi JO,

Deine Frage ist nicht sehr fair. Aus "Freude am Fahren" kann sich die Frage 730d oder 740i nie stellen. Also müssen es doch andere Beweggründe sein wie Verbrauch und Kosten. Leider ist der 730d mit einer sehr hohen Typklasse belastet, so dass hier keine Kostenvorteile entstehen. Ansonsten aber schon.

Der Wagen kommt zügig voran und die Zeit, die andere schneller sind, holst Du beim gesparten Tankstopp lässig wieder ein. Geschwindigkeitsorientierte Austattungsmerkmale können beim 730d meines Erachtens getrost in den Hintergrund treten, dafür die Inneneinrichtung aufwerten. Dann hat man ein Fahrzeug, das lange Strecken kurzweilig macht.

Ich habe seit 3 1/2 Jahren einen 730d, der nun 120 TKm drauf hat. Mit dem Turbolader hatte ich bisher keine Probleme. Das einzige Teil, welches wiederholt ausgefallen war ist der Luftmassenmesser.

Viele Grüsse
Michael
LU223 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 17:38   #3
Bmw7er
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Bmw7er
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Augsburg
Fahrzeug: Bj.2001 E38 740iA lpg,Audi A2 1.4 TDI 75 PS
Daumen nach oben

Ich kann mich nur an Michael anschließen.
Außer in der Versicherung und Fahrleistung gegenüber 740i ist
bestimmt nicht zu vergleichen,gibts nur Vorteile beim 730d.
Fahre auch einen 730d momentan mit 161000 km drauf mit ca.8,5 Liter Verbrauch noch nie Problem gehabt.

Gruß Norbert
Bmw7er ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 17:48   #4
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Habe den 740i 4,4 Liter.

Wenn ich viel fahren würde, währe der 730d vernünftiger.

Die Frage ist Brot oder Butter?

Die VA haben ja beide.

Philipp
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 18:30   #5
7er Fan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er Fan
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Fahrzeug: E38
Standard

Erstes Posting war am 14.12.2002
__________________
327g CO2/km Freude am Fahren
7er Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 20:27   #6
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard



Man sollte das Forum mal säubern
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 20:31   #7
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard

Damit sich jetzt keiner fragt, ob ich noch den Diesel fahre oder nicht: Nein, habe den 730d seit fast 2 Jahren nicht mehr, dafür einen 740iA

MfG

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 20:36   #8
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Also Butter, nicht Brot, wenn wir vernünftig währen würden wir uns ja nicht mit den 7er rumschlagen.
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 20:39   #9
dieselspaß
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dieselspaß
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Donaueschingen
Fahrzeug: 525tds E34 und 730D E38
Standard

hab mir die selbe Frage ende November gestellt und mir den 730d angelacht.

Gestern habe ich die 99000km geknackt.

Gesamtverbrauch bisher 8,8 l/100km. Gestern 270 km durch die Schweiz Berg rauf, Berg runter: 7,4 l/100km !!!

Das hab ich nicht einmal mit meinem 525TDS geschafft.
Mal sehen, wie er sich weiterentwickelt

Gruß Reiner
dieselspaß ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe: Probleme mit Automatikgetribe mit Steptronic in 02/99er 730d kroiterfee BMW 7er, Modell E38 9 08.08.2007 10:55
730i chippen oder gleich 735i? E38 BMW 7er, Modell E38 14 12.11.2005 09:53
Kotflügel bördeln oder ziehen oder gar nix? FP BMW 7er, Modell E32 19 11.07.2003 13:11
Reifenkauf beim BMW Partner oder ATU oder??? Jo BMW 7er, Modell E38 9 16.05.2003 21:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group