Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2024, 21:48   #21
unknu**elig
Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2024
Ort:
Fahrzeug: E65 745d
Standard

Zitat:
Zitat von Bastl Beitrag anzeigen
Die anderen beiden Punkte wurden schon vor längerer Zeit als Unsinn deklariert, welches in diversen Foren rumspukte. Oldtimer sind da grundsätzlich ausgenommen, es geht auch eher um Schrottautos, die dann wieder in die EU eingeführt werden sollen (man bedenke die litauischen M-Modelle aus den USA...hoffe, dass das demnach also kommt)
du sagst es!
wenn die Kisten in den Staaten nen "Title" bekommen haben, müssen die verschrottet werden und dürfen nie mehr zugelassen werden. Bestimmte Leute kaufen diesen Schrott auf und basteln sich aus 2, 3, 4 Fahrzeugen ein Fahrzeug und das landet dann irgendwo in Europa als unfallfreies Gebrauchtfahrzeug und wenn man Pech hat, wurde beim Zusammenbau auch noch so übelst gepfuscht und gespart, das es rollende Zeitbomben sind die für alle ein Sicherheitsrisiko sind.

Die gehören zu Recht vom Markt.

Genauso ist es mit "Schrottautos" die wirklich echt Schrott sind. Die werden zum Teil als "Gebrauchtwagen oder Ersatzteile" in dritte Welt Länder exportiert und dort zum Teil wieder aufgebaut und fahren da weiter ohne Kats und Filter herum und verpesten die Luft. Für Deutschland und EU zu dreckig, für andere Länder "perfekt". Wie soll sich da was ändern?
Wenn es sich aber um technisch einwandfreie Oldtimer handelt, dann dürfen die auch noch nach xx Jahren ohne HU wieder eine Zulassung erhalten.

Ich finde diesen Klima Ökowahn aus Brüssel und den grünen Parteien auch zum *piep* und die können mir alle den Buckel runter rutschen aber schlußendlich bringt jegliche Verbote und Einschränkungen hier nichts, wenn es auf den restlichen +80% der Erde weiter geht wie gehabt.

Zitat:
Zitat von sechser Beitrag anzeigen
Danke für den Hinweis, gerade die Briefwahl Unterlagen bestellt. Habe auch Urlaub und vor allem keine Lust am Sonntag zur Grundschule zu latschen.

Und: Ist gar nicht so schlecht.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.wahl-o-mat.de/europawahl.../main_app.html
bin am Wahltag leider auch über 600km vom Wahllokal entfernt. Da würde auch Briefwahl die einzige Option sein.
Allerdings vom wahl-o-mat halte ich nichts mehr. Ich habe nichts mit links/rechts/öko am Hut und will damit auch nichts zu schaffen haben aber laut diesem wahl-o-mat kommt zu 65% - 70% immer AfD und sonstige "Vereine" raus. Selbst bei meiner fast 80 jährigen Mutter, die selber Rassismus miterlebt hat und weiß was das mit einem Menschen macht, wurde beim wahl-o-mat als Ergebnis die AfD vorgeschlagen. Schon erschreckend irgendwie und das nur, weil man andere Ansichten ist als das was Grüne, SPD, FDP und Co sich vorstellen. Sobald man von deren Vorstellungen abweicht, landet man irgendwo "rechts/links" außen.

Ich persönlich gucke, welcher "Verein" das geringste Übel ist und dieses Mal ist es besonders schwierig irgendwie. Nur über Politik zu diskutieren macht leider auch keinen Sinn da die Herren da oben eh machen was sie wollen und nicht das, was die Wähler möchten. So sehe ich auch die "Meinungsumfragen", wo "eine Handvoll Leute" (gemessen an den Einwohnern in diesem Land) darüber aussagen sollen, was die Mehrheit möchte. In meinen Augen nur ein willkommenes Mittel um die Bevölkerung in gewisse Bahnen lenken zu können. Die Meisten rennen ja eh nur der Masse hinterher und da bieten sich "representative" Umfragen doch an.

Naja egal Zurück zum Thema 7er

Geändert von unknu**elig (27.05.2024 um 23:07 Uhr).
unknu**elig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
neurr 7 er


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felgen/Reifen: E32 mit neon-grünen Felgenbett straight_6 BMW 7er, Modell E32 23 03.01.2010 17:26
Löten des CCM und des grünen Senfrelais Pimp Daddy BMW 7er, Modell E32 8 15.12.2002 13:32


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group