Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

7-forum.com Markt
 Hinweis & Bewertung
 7-forum.com Services
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Markt > eBay, mobile und Co



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2005, 17:33   #1
cabriofreak
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2004
Ort:
Fahrzeug: G11 740d 2018

Ärger Angebot zurückziehen wegen fehlerhaften Angebot ??

hallo,

eine kurze frage warum kann ein anbieter sein angebot zurückziehen ?
ich dachte das geht nicht ?
bei folgendem ebay angebot


mitgeboten und war höchstbietender -
ich hätte den wechsler für ein schnäppchen erhalten -
nun hat der verkäufer einfach dei aktion zurückgezogen ...

ist das normal ? dann kann ja der verkäufer bei "schnäppchenangeboten" zurückziehen !!??

gruss
cabriofreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 23:08   #2
7er-Frischling
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er-Frischling
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Hanstedt/Nordheide
Fahrzeug: E32 750 iL, GLK, Chevy Tahoe 5.3 LPG, SEbring Cabrio, HD Evo Softtail, Goldwing 1.000 K2

Daumen nach unten Angebot zurückziehen?

Zitat:
Zitat von cabriofreak
hallo,

eine kurze frage warum kann ein anbieter sein angebot zurückziehen ?
ich dachte das geht nicht ?
bei folgendem ebay angebot


mitgeboten und war höchstbietender -
ich hätte den wechsler für ein schnäppchen erhalten -
nun hat der verkäufer einfach dei aktion zurückgezogen ...

ist das normal ? dann kann ja der verkäufer bei "schnäppchenangeboten" zurückziehen !!??

gruss
Habe ich auch schon öfter erlebt, z.B. mit der Begründung "Artikel wurde zerstört, kann nicht mehr verkauft werden". Wird dann meistens kurz danach wieder angeboten. In Deinem Fall könnte das nächste Angebot mit Euro 100 starten, dann wäre es nachvollziehbar, dass er sich "geirrt" hätte.

Ist sicherlich meistens die Notbremse des Verkäufers, wenn die Gebote nicht die gewünschte Höhe erreichen. Finde ich auch mies, denn dann macht die Bieterei mit Euro 1 als Startpreis ja keinen Sinn .

Gruss
Ralf
__________________
- Hubraum statt Spoiler -
7er-Frischling ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sagt ihr zu dem Angebot JanneKk BMW 7er, Modell E38 21 21.12.2004 01:14
Angebot 730d - soll ich oder doch nicht? slarti BMW 7er, Modell E65/E66 26 22.10.2004 08:32
Epson Acculaser C1900PS für € 369,- gutes Angebot? Christian eBay, mobile und Co 8 17.08.2004 02:41
Nochmal: LPG Umrüstung für V8 / Angebot eines Umrüstbetriebes BRATMAXX BMW 7er, Modell E32 1 09.06.2004 10:28


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group