Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2003, 16:23   #1
dr. ingo
7er Pfleger
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: Münster
Fahrzeug: 735 iA (E32) Bj. 5.89
Standard Was bin ich?????? Teil im Amaturenbrett

Mahlzeit,

ich habe gerade mal mein Radio ausgebaut um die Birnen am BC zu tauschen. Hat auch prima geklappt, dank dieses Forums hier

Aber was zur Hölle ist das für ein Teil was ich gefunden habe. Ich hab meine Digicam logischerweise gestern an einen Urlauber verliehen :( Also das Ding ist ein Winkelblech mit einem ovalen Loch in der Mitte, ca 5 mal 3 cm. Darauf ist ein blaues was weiß ich den aus Plastik. Hat folgende Nummer 1379408 draufstehen und ist zweiadrig an nichtsichtbares angeschlossen. Die Adern sind braun und Blau-violett. Lose Teile machen mich nervös

Hat jemand eine Ahnung was das ist und wofür das gut ist???

Vielen Dank
Jens Uwe

[Bearbeitet am 28.5.2003 um 16:36 von dr. ingo]
__________________
Malachitgrüner 735 iA Bj. 05.1989 mit Klimaautomatik, ESD, Tempomat, Memorysitzen mit hellgrauem Velours
dr. ingo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 16:39   #2
BullPit
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Köln
Fahrzeug: E32 750iL (04.89 ) ; E32 750iLS (11.91) ; E32 Alpina B12 (10.91) ; E38 ILS ( 04.00 )
Standard

Das Ding ist ein Magnetschalter der Alarmanlage. Das Gegenstück sitzt hinten auf dem Radio

Gruß,
Pit
__________________
-----------------------------------------------------------

Reparaturhilfen / Schraubergemeinschaft in Niederkassel bei Bonn

Von kleinen- (Ölwechsel, Bremse erneuern etc.) bis großen Reparaturen (Motor- / Getriebetausch, Tonnelagerwechsel usw.), sowie kleinere Lackierarbeiten, ist bei uns "fast" alles möglich - Spezialwerkzeug ist natürlich vorhanden.

Viele Teile aus Schlachtwagen ( E32 ) haben wir selbstverständlich auch!

Infos zur Zeit nur via U2U.

BullPit ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 16:41   #3
dr. ingo
7er Pfleger
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: Münster
Fahrzeug: 735 iA (E32) Bj. 5.89
Standard

Also muß das beim Einbau wieder aufs Radio, sonst Problem mit der Alarmanlage???

Danke für die schnelle Hilfe

Jens Uwe
dr. ingo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 16:48   #4
BullPit
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Köln
Fahrzeug: E32 750iL (04.89 ) ; E32 750iLS (11.91) ; E32 Alpina B12 (10.91) ; E38 ILS ( 04.00 )
Standard

Jau... der Nupfel hinten am Radio muss in das Loch...
BullPit ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 17:40   #5
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Das Teil mit der Nummer 65111379408 ist NUR im E34 verbaut und sieht so aus:



das Teil im E32 müßte so aussehen:


aber fragt mich bitte nicht, warum das Teil aus m E34 nicht im E32 verbaut wurde.

Die Funktion ist die:
Wenn die Alarmanlage scharf ist und ein "Bewegung von Metall" in dem Langloch stattfindet löst die Alarmanlage sofort aus.
Das könnt ihr ja mal ausprobieren:
Radio raus, Schraubendreher in das Langloch rein, Alarmanlage scharf stellen.
Nun Schraubendreher rausziehen aus dem Langloch... A-L-A-R-M.

Dies ist eine ganz simple aber absolut wirkungsvolle Sicherung des Radios.
Das Radio muß nur hinten einen Stift haben, der in das Langloch rein geht.

Das "Langlochteil" wird nur eingesteckt und fällt gerne (aber nur wenn das Radio draußen ist) raus.
__________________

Signatur:

Wer sich bemüht, ordentlich, informationsreich und leicht lesbar in verständlicher Deutscher Sprache zu fragen, der bekommt auch gute Antworten.
Wer unüberlegt, ohne Hirn und Verstand, ohne Punkt und Komma, ohne Absätze und Großbuchstaben, ohne Mindestmaß an Mühe und Anstand fragt, soll sich nicht wundern, dass die Antworten, die er bekommt, von gleichem, miesen Niveau sind wie die Frage, oder dass er von vielen Fachleuten missachtet wird und somit keine Antworten erhält.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 17:48   #6
dr. ingo
7er Pfleger
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: Münster
Fahrzeug: 735 iA (E32) Bj. 5.89
Standard

Klasse, jetzt weiß ich bescheid. Das Runde muß durch das Eckige. Na dann werde ich doch vorher nochmal mein Nachbarn erfreuen und einen Alarm auslösen

Vielen Dank, das Forum ist echt Klasse

Jens Uwe
dr. ingo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 18:02   #7
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Und wieder ein zufriedener Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.7er-Forum.com-Kunde

FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group