Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2012, 15:03   #1
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard Welche Reifengröße auf Styling 70?

Servus,

möglicherweise habe ich gerade ein Brett vor dem Kopf, aber wie bzw. wo finde ich heraus, welche Reifengröße ich auf Styling 70 fahren darf??

Im Felgenkatalog steht 235/55R17 - ist das richtig?
Wenn ja, darf ich ausschließlich diese Größe oder auch eine andere Größe (beispielsweise 235/45) fahren?

Gibt es auf den Felgen einen Stempel o.ä., auf dem man die zulässigen Größen ablesen kann??

Besten Dank,
F.
__________________
Wenn du nichts hilfreiches beitragen kannst: Störe!
Dabei sein ist alles!
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:06   #2
mmb2111
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mmb2111
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Landkreis Ansbach
Fahrzeug: 525d touring E39 07/02, 528iA E39 05/98, 740iA E38 06/99, 730iA E32 09/91, VW Jetta 1.8 11/89
Standard

Die Frage kannst Du dir doch wohl selbst beantworten, was mit dem Abrollumfang passiert, wenn du gleich um 10% den Querschnitt änderst....
Tante Edith sagt: -14cm Umfang = -6,8% - dürfte unzulässig sein...
und Tante Edith sagt weiterhin: Näherungsweise ist ein Größensprung immer 5% des Querschnitts je Zoll Felgendurchmesser bei gleicher Breite also 235/60/16 oder 235/55/17 oder 235/50/18, bei dem der Abrollumfang innerhalb der Toleranzen bleibt.
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Der BMW-Treff

Geändert von mmb2111 (23.02.2012 um 15:17 Uhr).
mmb2111 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:11   #3
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Zitat:
Zitat von mmb2111 Beitrag anzeigen
Die Frage kannst Du dir doch wohl selbst beantworten, was mit dem Abrollumfang passiert, wenn du gleich um 10% den Querschnitt änderst....
Ehrlich gesagt habe ich mich noch nicht mit Reifengrößen beschäftigt.
Der Abrollumfang ändert sich entsprechend, wodurch also auch der Tacho andere Werte anzeigt. Ich habe allerdings keine Ahnung, wie groß die Abweichung sein darf, und wie groß die Abweichung durch die 10%-ige Änderung ist. - Deshalb frage ich ja!

PS: Selbst wenn 235/45 unzulässig ist - woher weiß ich überhaupt, ob 235/55 zulässig sind!? WO steht das geschrieben?? Im Fahrzeugschein steht ja nichts mehr drin..
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:15   #4
mmb2111
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mmb2111
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Landkreis Ansbach
Fahrzeug: 525d touring E39 07/02, 528iA E39 05/98, 740iA E38 06/99, 730iA E32 09/91, VW Jetta 1.8 11/89
Standard

Wos geschrieben steht? Na, im Felgenkatalog. BTW zulässige Toleranz sind 1,5% nach oben oder unten. Und die 70er Felgen sehen auch sehr schön aufm E38 aus (aber nur mit Standardbereifung) Hast du ein COC Papier? Da müssten alle Größen drinstehen.
mmb2111 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:20   #5
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Zitat:
Zitat von mmb2111 Beitrag anzeigen
und Tante Edith sagt weiterhin: Näherungsweise ist ein Größensprung immer 5% des Querschnitts je Zoll Felgendurchmesser bei gleicher Breite also 235/60/16 oder 235/55/17 oder 235/50/18
Ah, also nehme ich die Mindestgröße aus dem Fahrzeugschein (dürfte 235/60R16 sein) und rechne bei einem Zoll mehr beim Querschnitt -5.

Das ist zwar eine interessante Formel, aber wie funktioniert das dann mit Mischgrößen?
Beim E39 Mindestgröße: 225/60R15 - Die bin ich im Winter gefahren.
Im Sommer hingegen kam ich auf: 235/45R17 und 255/40R17

Felgenkatalog ist als Quelle sicherlich schön, aber alles andere als offiziell.

COC müsste ich haben! Danke für den Tipp!
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:28   #6
dashane
---
 
Benutzerbild von dashane
 
Registriert seit: 01.08.2009
Ort: Solingen
Fahrzeug: G11 740dx M-Paket (06/16) / Kawasaki Z1000
Standard

Das wurde doch schon bis zum Übergeben hier besprochen...


SUFU benutzen oder einfach mal selbst den Reifenrechner nutzen, die Erkentnis sollte bei derart einfachen math. Zusammenhängen innerhalb einiger Minuten kommen

HIER NOCHMAL FÜR DICH Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reifenrechner - Reifenumfang rechner

Als Standartumfang kannst du die 235/60/16 oder 215/65/16 nehmen
dashane ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:36   #7
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Gut, dann wäre das mit dem Umfang geklärt.

Und wie ist das mit der Breite?
Ist es da möglich, zu variieren?

Übrigens bestätigen die COC-Papiere die Größe 235/55R17!

Zitat:
Zitat von dashane Beitrag anzeigen
Das wurde doch schon bis zum Übergeben hier besprochen...
Ist mir noch nie bewusst über den Weg gelaufen. Wahrscheinlich wurde das immer im Zuge der "Welche-Zubehör-Felge-passt-am-besten-auf-meinen-7er?"-Threads besprochen.
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:48   #8
mmb2111
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mmb2111
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Landkreis Ansbach
Fahrzeug: 525d touring E39 07/02, 528iA E39 05/98, 740iA E38 06/99, 730iA E32 09/91, VW Jetta 1.8 11/89
Standard

Zitat:
Zitat von E66-Fan Beitrag anzeigen
Das ist zwar eine interessante Formel, aber wie funktioniert das dann mit Mischgrößen?
Beim E39 Mindestgröße: 225/60R15 - Die bin ich im Winter gefahren.
Im Sommer hingegen kam ich auf: 235/45R17 und 255/40R17
Natürlich funktioniert die Faustformel auch noch, wenn sich auch die Breite ändert. Wie du selber schon festgestellt hast, kannst Du je 20mm Reifenbreite 5% im Querschnitt abziehen. Der Mischbereifung am E38 sieht man z.B an, dass hinten die Flanke flacher ist als vorne. Dürfte -optisch- eigentlich nicht sein, is aber so.
mmb2111 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 15:52   #9
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

..die Formel für den Querschnitt funktioniert noch, das ist klar - aber welche Reifenbreite darf ich auf 8J fahren? Nur die 235?
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 16:02   #10
mmb2111
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mmb2111
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Landkreis Ansbach
Fahrzeug: 525d touring E39 07/02, 528iA E39 05/98, 740iA E38 06/99, 730iA E32 09/91, VW Jetta 1.8 11/89
Standard

Versteh nicht was du willst. 235 ist doch die optimale Größe für 8 Zoll . Oder willst Du stattdessen 215/60/17 oder 255/50/17 ?? Beides doof, wenn du mich fragst (Freigabe mal ganz außen vor) Nochmal: Wenn du mit der Breite spielst, spielst Du automatisch mit dem Abrollumfang. Der ändert die Gesamtübersetzung und die Tachoanzeige !
mmb2111 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Reifengröße auf 18" DaDonDerDritte BMW 7er, Modell E38 2 28.08.2011 21:13
Felgen/Reifen: Welche Reifengröße auf Styling 5 in 8X16 Dirkis_7er BMW 7er, Modell E38 5 21.05.2007 09:11
Felgen/Reifen: Welche Reifengröße auf 20 Zoll Alpinas ?? video111 BMW 7er, Modell E38 15 30.01.2005 22:47
Welche Reifengröße auf 9jx19 und 10jx19 ? Pimp Daddy BMW 7er, Modell E38 1 05.04.2004 17:02
Welche Reifengröße auf meine 17Zoll Felgen? Marco730i BMW 7er, Modell E32 16 08.07.2003 16:46


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group