Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2006, 14:18   #1
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard Unterstützung Einbau iPod

Nach meinem anfänglichen Hype zum Thema original-MP3-Wechsler von BMW hab ich mich doch mal in Richtung der gängigsten Alternative, dem Apple iPod, schlau gemacht. Mein Entschluss steht soweit fest, dass es ein iPod Nano 4GB mit dem Dension Ice-Link werden soll. Ein paar Unklarheiten blieben allerdings trotz intensiver Suche hier in diesem und vielen anderen Foren sowie Herstellerseiten/InternetShops.

Soweit ich durchgestiegen bin, muss ich das Dension-Set mit den runden Steckern/Pins kaufen, oder? Des Weiteren werden in 99% aller Shops ausschliesslich die Sets BMW1 (runde Pins) und BMW2 (flache Pins) angeboten - im Schnitt für jeweils 149 Euros. Lediglich in einem Shop gibt es speziell für Fahrzeuge mit 16:9-Navi (was bei mir ja zutrifft) ein weiteres Set für 169 Euros.

Jetzt meine spezielle Frage an die Profis, die solche Sachen bereits verbaut haben oder zumindest grundlegendes Wissen über die verschiedenen Stecker im E38-Infotainment-System haben.

Vorhanden ist Werksseitig: Radio BM24, Navi MK3 mit 16:9/SplitScreen und CD-Wechsler 6x (fällt beim Umbau natürlich weg) sowie Telefon. Baujahr 12/2000

Muss ich zwingend dieses Set für 16:9-Navi nehmen oder tuts mit selben Funktionen auch das "einfache" Set? (ID3 geht schon mal nicht, dessen bin ich mir bewusst. Benöige ich auch nicht zwingend)

Das Gerät möchte ich gern im Handschuhfach unterbringen. Anschluss über das Docking-Cable (also nur Stecker, ohne Halteclip).

Wo kann das Set angeschlossen werden? Ist es nur im Kofferraum möglich, so dass für die Handschuhfachlösung ein Kabel quer durchs Auto gezogen werden muss oder besteht die Möglichkeit, dieses Set auch direkt vorn im Cockpit direkt anzuklemmen? Wenn es auschliesslich im Kofferraum zu Verkabeln ist, welches Kabel bzw. welches Kabelset kann oder muss ich zum Verlängern benutzen? Im Lieferumfang ist dies sicher nicht - oder ist dies der Aufpreis des teuren Einbau-Sets für 169 Euro?

Vielen Dank schon mal für Eure Mithilfe
__________________
Das Leben ist ein scheiss Spiel - aber die Grafik ist saugeil!
Aktueller Verbrauch: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2006, 00:49   #2
Captain
ex V12-Kutscher
 
Benutzerbild von Captain
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort:
Fahrzeug: Saab 9-5 3.0t V6
Beitrag

Hallo Stephan.

Ob Dein Radio runde oder flache Pins hat kann ich Dir leider auch nicht sagen. Da kann vielleicht @appy weiterhelfen.
Für Fahrzeuge mit Bordmonitorradio, also sowas was Du hast, ist ein Verlängerungskabel im Set für das große Navi dabei, weil das Radiomodul ja im Kofferaum ist. Deswegen auch der höhere Preis denke ich. DSP hast Du ja nicht, oder? Angeschlossen wird das mit Adapterstecker am Radio glaube ich, also im Kofferraum.
Ich möchte mir auch irgendwann sowas einbauen, aber ich verbaue den iPod im Kofferraum weil man das ganze Zeugs ja am Monitor bedienen kann und ich keine Lust habe das blöde Kabel nach vorne zu ziehen. Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
__________________
______________

Schöne Grüsse,

Michi
__________________

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Captain ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2006, 01:48   #3
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Hi Captain!

Danke für die Antwort. Ich denke, es sind die runden Stecker, da ja das Original-Radio (also BM24) drin ist. Die flachen Pins gibts erst bei den NG-Radios BM54. Wenn es bei mir soweit ist, werd ich den Einbau mal mit einigen Bildern hier dokumentieren.

Wenn also lediglich das zusätzliche Kabel einen Aufpreis von 20 Euro kostet, spare ich mir diese 20 Euro und die Friemelarbeit (mir hats schon im Vectra gereicht ), wenn das Set ansonsten identisch ist und der iPod auch hinten verstaut werden kann.

Dann werd ich jetzt mal hoffen, dass so ein iPod 4GB endlich irgendwo verfügbar ist. Da scheints im Moment Lieferengpässe zu geben.

Über weitere/zusätzliche Infos freue ich mich trotzdem - falls noch Jemand eine Idee hat
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2006, 23:08   #4
740d-Titan
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort:
Fahrzeug: 740dA
Standard ein paar thoughts...

servus,

habe eine ähnliche problemsituation:

- mk3
- 16:9
- tel. original
- bj 2001

der wechsler ist lustig, aber ich habe keinen bock, jedesmal cds zu brennen, was weiss denn ich, was ich morgen hören will --> daher muss der ipod rein!

ich habe folgende forderung:
vorne müssen alle einstellungen bzw. anwahlen von songs möglich sein

in der lösung heisst das:
- ipod physikalisch vorne & gleichzeitig bedienelement
- ipod im kofferraum und bedienung komplett über mfl
- ideal: beides

soweit ich die lösungen verstehe, geht bei mk3 nur folgendes:
- anschluss anstelle cd-wechsler, steuerung über mfl ala wechsler und cd-text --> imo nicht ausreichend... nur die ersten 6 (?) playlisten, nicht mehr als 255 songs / playlist --> wenn das so ist, nicht guuuut.

also bitte, gibts einen kenner mit einer lösung?

cheers!
740d-Titan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2006, 23:17   #5
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Ab Anfang/Mitte März werde ich Dir vielleicht genaueres sagen können. Ich hab so ein Teil bestellt (NANO 4GB). Im Moment scheinen die jedoch vergriffen zu sein.

Es gibt für unsere Ausstattung 2 Einbausets. Das "einfache" für Einbau ausschliesslich im Kofferraum und das "erweiterte" für Einbau vorn. Ich werde mir nur das einfache Set holen, da mir das Gerät im Kofferraum reicht. Sollte ich doch noch auf die Idee kommen, das Gerät ins Handschuhfach zu verlegen, kann man das im erweiterten Set enthaltene Verlängerungskabel einzeln nachkaufen.
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2006, 19:41   #6
Captain
ex V12-Kutscher
 
Benutzerbild von Captain
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort:
Fahrzeug: Saab 9-5 3.0t V6
Standard

Zitat:
Zitat von 740d-Titan
servus,

habe eine ähnliche problemsituation:

- mk3
- 16:9
- tel. original
- bj 2001

der wechsler ist lustig, aber ich habe keinen bock, jedesmal cds zu brennen, was weiss denn ich, was ich morgen hören will --> daher muss der ipod rein!

ich habe folgende forderung:
vorne müssen alle einstellungen bzw. anwahlen von songs möglich sein

in der lösung heisst das:
- ipod physikalisch vorne & gleichzeitig bedienelement
- ipod im kofferraum und bedienung komplett über mfl
- ideal: beides

soweit ich die lösungen verstehe, geht bei mk3 nur folgendes:
- anschluss anstelle cd-wechsler, steuerung über mfl ala wechsler und cd-text --> imo nicht ausreichend... nur die ersten 6 (?) playlisten, nicht mehr als 255 songs / playlist --> wenn das so ist, nicht guuuut.

also bitte, gibts einen kenner mit einer lösung?

cheers!
Hallo 740d-Titan.

Ab ipod der 3. Generation sind 2 Modi möglich: 1. Bedienung über MFL, ipod Tasten ohne Funktion; 2. Bedienung über ipod möglich.
Hast Du schon das hier gelesen(Seite 5)?
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf iceLink Bedienungsanleitung.pdf (581,4 KB, 87x aufgerufen)
Captain ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2006, 11:46   #7
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

So, der iPod ist nun schon mal da. Voll der Hammer, das Teil. Super Klang und gut Dunst auf den mitgelieferten Kopfhöhrern. Wer sich so ein Teil bestellen will, sollte darauf achten, die internationale Version zu bestellen. Bei Mindfactory z.B. erkennbar am Zusatz "int." in der Artikelbeschreibung. Das Teil ist zwar ein paar Euros teurer, dafür entfällt eine komplizierte Entsperrung der Lautstärkebegrenzung, die beim deutschen Modell irgendwie nur über Hacks oder Firmwareupdates möglich ist. Ausserdem ist die Version derzeit (zumindest bei Mindfactory) ab Lager lieferbar. Sonstige Ausstattung ist identisch.

Das Einbauset werde ich mir holen, sobald es etwas wärmer wird. Bei diesen Temperaturen hab ich eh keine Veranlagung, weiter im Kofferraum rumzuschrauben - die NAVI-Aktion hat mir schon gereicht
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2006, 12:20   #8
kermit frog
inaktiv, keine gültige Mail
 
Benutzerbild von kermit frog
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Bonn
Fahrzeug: 750iA (E38)
Standard

Zitat:
Mein Entschluss steht soweit fest, dass es ein iPod Nano 4GB mit dem Dension Ice-Link werden soll.
Du weisst aber, dass der ipod Nano EXTREM kratzanfällig ist und bereits nach kürzester Zeit nicht mehr schön aussieht?

gib bei bei google nano & kratzer ein.

Da werden Sie geholfen.

Viele Gruesse,

Kermit
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
kermit frog ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2006, 22:02   #9
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Naja, man kann auch schauen, dass man sich etwas vorsieht. Dass Kratzer dann trotzdem nicht ausbleiben werden, ist sicher. Ich werd allerdings zusehen, dass ich mir noch so ein Ganzkörperkondom für den Kleinen zulege.
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2006, 22:42   #10
Captain
ex V12-Kutscher
 
Benutzerbild von Captain
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort:
Fahrzeug: Saab 9-5 3.0t V6
Standard

Zitat:
Zitat von SoulOfDarkness
Ich werd allerdings zusehen, dass ich mir noch so ein Ganzkörperkondom für den Kleinen zulege.
Würde ich auch machen. Geschützter Verkehr ist für den kleinen mit Sicherheit am Besten.
Captain ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: iPod mit iTrip alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 12 06.08.2005 11:09
iPod an einen Verstärker anschließen?? eight.ball.eigh Autos allgemein 0 05.05.2005 08:17
Gas-Antrieb: Mein Autogasanlage – Eine Odyssey in mehreren Teilen Tommy BMW 7er, Modell E38 39 26.11.2004 13:30
Elektrik: iPod Adapter jetzt auch in Europa alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 0 20.11.2004 14:55
iPod Adapter jetzt auch in Deutschland alphornblaeser BMW 7er, allgemein 0 15.11.2004 16:55


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group