Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2004, 16:50   #1
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard Yamakawa DVD Wechsler ärger ärger ärger ich dreh noch durch

Hi ....

an Yamakawa DVD Wechsler besitzer oder die die es noch werden wollen

ich bin ja von dem umfang des Wechslers sehr überzeugt , und anfangs Funktionierte der aus weinwandfrei

nun aber hatte ich den Wechsler an Yamakawa einschicken müssen weil ein fehler den nächsten jagte , und zwar Springende CDs nicht erkennen der CDs Mp3 CD Text kam nur noch bruchstückweise und nach ca. 1 bis 2 Stunden Autofahrt kein erkennen jeglicher CDs weder Original noch Sicherheitscopien , DVD MucikCD Mp3 SVCD VCD MVCD ... nix nada

alles was noch ging war das Bild .... sprich ich konnte ins Menu gehen alles zurücksetzten und und und habe ich schon versucht .... strom kabel alles überprüft alles in Ordnung

also Wechsler eingeschickt ... am 25.03 wechgeschickt und nun am 02.04 wieder bekommen

aber nun kommt der ober ober ober Hammer .... jetzt Funktioniert gar nichts mehr , also ich mach den Wechsler an und es kommt nur kurz das Startbild und dann verschwindet das Bild wieder und das wars dann ... kein Ton kein Bild keine Musik gar nichts .... nur das Magazin fährt noch rein und raus

der ein oder andere mag da vielleicht ruhig bleiben und das Teil ganz laaaangsam wieder in die schachtel Packen und erneut einschicken ....<<<< aber ICH NICHT , ich bin Stinkesauer ....

ich habe zuvor schon per Email Yamakawa kontaktiert wann ich den den wechsler nun endlich wiederbekomme .....
eine klare aussage von denen war das sie in in meinem besonderen fall auserordentlich geprüft hätten aber kein Fehler feststellbar sein


Boooooaaaaa bin ich jetzt vielleicht geladen habe sofort mit denen Telefoniert aber kein kompetenter Technicker mehr da , erst Montag wieder GGGGGGGGGRRRRRRRRRRRRRRRr ich habe soooooooo einen Haaaaaalllssss

jetzt habe ich erstmal versucht bei amazone.de wo ich den wechsler gekauft hatte anzurufen aber da scheint es keine Telefonnummer zu geben , jedenfalls habe ich keine gefunden und habe eine geschlagene halbe Stunde im netz gesucht .....

also Email an Amazone.de um mal zu erfragen wie ich nun weiter vorgehe und ob ich eventuell gleich ein ersatzgerät bekommen kann ... mal schaun was die mir antworten

sorry wenn ich hier Dampf ablasse

möchte gerne wissen ob jemand ähnliches erlebt hat und wie sie oder er vorgegangen ist , ich komm mir nämlich von den Typen bei Yamakawa bissi vergagggggeiert vor
__________________
mit Besten Grüßen Martin



ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2004, 17:01   #2
cichlide
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von cichlide
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Heidelberg
Fahrzeug: E38 728i
Standard

bisher Einwandfrei,

aber auch wenig genutzt, da ich noch am fertig anschliessen bin.
cichlide ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2004, 19:30   #3
Nocke
Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort:
Fahrzeug: 730 i E32
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ThomasD

an Yamakawa DVD Wechsler besitzer oder die die es noch werden wollen
hallo.

nicht boese sein.....
aber es ist der letzte mist.
ruecklaeufer ohne ende.
YAMAKAWA wurde so als kunstwort gewaehlt,das es unbewusst an YAMAHA erinnert
und man den guten namen damit im hinterkopf verknuepft.
beliebter trick seitens der low-cost-hersteller.
Nocke ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2004, 20:14   #4
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Nocke
Zitat:
Original geschrieben von ThomasD

an Yamakawa DVD Wechsler besitzer oder die die es noch werden wollen
hallo.

nicht boese sein.....
aber es ist der letzte mist.
ruecklaeufer ohne ende.
YAMAKAWA wurde so als kunstwort gewaehlt,das es unbewusst an YAMAHA erinnert
und man den guten namen damit im hinterkopf verknuepft.
beliebter trick seitens der low-cost-hersteller.

Tja aber wie schon öfters erwähnt gibts ja so gut wie ich möchte sagen Preis Leistung keine Alternative
ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2004, 22:26   #5
cichlide
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von cichlide
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Heidelberg
Fahrzeug: E38 728i
Standard

low-cost würde ich mal nicht sagen.

Ich war gestern bei einem Car-Hifi Spezialisten. Endlich mal einer, der nicht sagt: Beim BMW geht nix.

Der gute kann wirklich etwas und hat festgestellt, das das Freischltmodul definitiv am A..... ist. Ich dachte schon, ich sei zu blöd, das Teil anzuschliessen. Bisher keine Reaktion von Bluebrain

Der meinte, das Teil sei von Alpine

[Bearbeitet am 2.4.2004 um 22:28 von cichlide]
cichlide ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2004, 22:47   #6
HB750i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2002
Ort: Fürstenfeldbruck
Fahrzeug: BMW 740d (F01)
Standard

You get what you pay for.

Yamakawa baut leider ziemlichen Mist. Wie alle diese China/Billig Hersteller. Da wird dann überall gespart. Nicht unbedingt an der Elektronik, denn die kostet heutzutage fast nichts mehr, sondern an der Mechanik und das rächt sich im Auto eben.

Es hat schon seinen Grund, warum Ein CD-Wechsler eines Marken-Herstellers teilweise mehr kostet als der YAMAKAWA DVD-Wechsler - und das liegt sicher nicht nur am Namen.
HB750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2004, 08:22   #7
stocki
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Ich hatte selbst mal den Yamakawa M-2080 CD-Receiver. Hat absolut tadellos funktioniert und nur 85 Euronen gekostet.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2004, 11:14   #8
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von cichlide
low-cost würde ich mal nicht sagen.

Ich war gestern bei einem Car-Hifi Spezialisten. Endlich mal einer, der nicht sagt: Beim BMW geht nix.

Der gute kann wirklich etwas und hat festgestellt, das das Freischltmodul definitiv am A..... ist. Ich dachte schon, ich sei zu blöd, das Teil anzuschliessen. Bisher keine Reaktion von Bluebrain

Der meinte, das Teil sei von Alpine

[Bearbeitet am 2.4.2004 um 22:28 von cichlide]

hm kommt mir das nur so vor oder hatten wir das leidige Thema mit dem Freischaltmodul nicht schonmal ......

da gab es mehrere die da mal eine Antwort sehnsüchtig erwartet hatten , benutze mal die suchfunktion

ich bin Heilfroh das ich das TV Standby modul mit den Original Steckern von Stereophonie erworben habe
keine Probs zwischenstecken Fertig ....

[Bearbeitet am 3.4.2004 um 11:15 von ThomasD]
ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2004, 19:05   #9
cichlide
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von cichlide
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Heidelberg
Fahrzeug: E38 728i
Standard

Jaja Schadenfreude ist die reinste Freude.

Hier im Forum wurde leider berichtet, dass die Probleme bei Freischaltmodul behoben wären .Und ich hatte gedacht, gib´dem Typ ´ne Chance, immerhin ist er Mitglied im Forum

Habe heute meinen Einbau vervollständigt, läuft alles einwandfrei.






Das Problem mit der Lautstärke über Tape habe ich auch, werde mir noch einen Miniverstärker holen. Wenn ich AV-Modus bin, ist die Qualität bescheiden (sehr, sehr schlechter Klang) und extrem laut, lauter als CD und Radio, die ja lauter sind als DVD-Wechsler über Tape, d.h. ich muss wohl den Wechsler runterdrehen und den Miniverstärker ordentlich lauter.

[Bearbeitet am 3.4.2004 um 19:12 von cichlide. Grund: Bilder zu gross]
cichlide ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2004, 19:42   #10
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von cichlide
Jaja Schadenfreude ist die reinste Freude.

Hier im Forum wurde leider berichtet, dass die Probleme bei Freischaltmodul behoben wären .Und ich hatte gedacht, gib´dem Typ ´ne Chance, immerhin ist er Mitglied im Forum

Habe heute meinen Einbau vervollständigt, läuft alles einwandfrei.


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://linux-viper.de/upload2/108101...Anschluss1.JPG

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://linux-viper.de/upload2/108101...schluesse1.JPG

Das Problem mit der Lautstärke über Tape habe ich auch, werde mir noch einen Miniverstärker holen. Wenn ich AV-Modus bin, ist die Qualität bescheiden (sehr, sehr schlechter Klang) und extrem laut, lauter als CD und Radio, die ja lauter sind als DVD-Wechsler über Tape, d.h. ich muss wohl den Wechsler runterdrehen und den Miniverstärker ordentlich lauter.

[Bearbeitet am 3.4.2004 um 19:12 von cichlide. Grund: Bilder zu gross]

wow Respect

eine super einbaulösung und herzlichen dank das Du die Bilder hier einstellst
ich habe meinen ja hinter der verkleidung eingepasst somit habe ich keine kabel im kofferraum rumzuhängen
ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group