Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Kommentare zu 7-forum.com News


Kommentare zur Meldung "Skandal: Affen mussten in luftdichten Kabinen Abgase eines Diesel-VW einatmen - auch im Auftrag von BMW."
 Skandal: Affen mussten in luftdichten Kabinen Abgase eines Diesel-VW einatmen - auch im Auftrag von BMW.    Skandal: Affen mussten in luftdichten Kabinen Abgase eines Diesel-VW einatmen - auch im Auftrag von BMW.
Aktuell erschüttert ein weiterer Skandal die deutsche Autoindustrie. So berichtet die New York Times, dass die deutschen Autohersteller VW, BMW und Daimler durch Tieversuche belegen wollten, dass Dieselabgase sauberer und weniger schädlich sind als bisher angenommen. Eine Lobby-Forschungsorganisation wurde gergründet, die...
News vom 27.01.2018 | ganzen Artikel lesen >>
 
 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2018, 22:08   #31
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, Saab 9-5 2.3 T Bj. 11/98
Standard

Zitat:
Zitat von Toofilla Beitrag anzeigen
Meine Meinung dazu:
Richtig.

Aber dieses Diesel-Bashing lenkt nicht nur hervorragend von den richtig "teuren" Themen ab, sondern es beschert der Automobilindustrie obendrein noch richtig ordentlich Umsatz, weil viele vor lauter Panik vor Fahrverboten ihre Diesel verkaufen und sich "Umwelt"-rabattierte Neuwagen zulegen.
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 22:33   #32
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

So lange wie die Öffentlichen Einrichtungen nicht genauso saubere Fahrzeuge haben, wie dem Michel ,,vorgeschrieben,, werden. Interessiert mich der Mist noch nicht mal ansatzweise. Am Arbeitsplatz dürfen bis zu 950mg/Kubikmeter!!!! in der Luft sein, und an einer Hauptverkehrsstraße 40


Ich glaube ich werd mir als nächstes nen 300D holen und den, wenn ich in die Stadt fahre wo Fahrverbote herschen, den permanent in die Anfettung bringen, das so richtig schöne schwarze Wolken hinten raus kommen. Damit die auch ja sehen das es ein Diesel ist. Am besten noch neben einer Messstation die das Aufzeichnet.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 23:05   #33
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, Saab 9-5 2.3 T Bj. 11/98
Standard

Die kann das gar nicht aufzeichnen, weil die Briketts, die beim OM617 hinten raus kommen, wegen der Größe vom Schnüffelrohr gar nicht aufgenommen werden können.
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 23:48   #34
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von Ich e32 Beitrag anzeigen
Ich glaube ich werd mir als nächstes nen 300D holen und den, wenn ich in die Stadt fahre wo Fahrverbote herschen, den permanent in die Anfettung bringen, das so richtig schöne schwarze Wolken hinten raus kommen. Damit die auch ja sehen das es ein Diesel ist. Am besten noch neben einer Messstation die das Aufzeichnet.
Mach doch gleich Nägel mit Köppen und hole Dir einen schönen 6-Liter-Ami-Diesel und dann an den Ampeln immer schön mit dem Gaspedal spielen:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=22b27P9Pk9E
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe

Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 08:38   #35
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Zitat:
Zitat von altbert Beitrag anzeigen
Die kann das gar nicht aufzeichnen, weil die Briketts, die beim OM617 hinten raus kommen, wegen der Größe vom Schnüffelrohr gar nicht aufgenommen werden können.
Ach Mist, dann muss ich einen abstellen der das zerkleinert


Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Mach doch gleich Nägel mit Köppen und hole Dir einen schönen 6-Liter-Ami-Diesel und dann an den Ampeln immer schön mit dem Gaspedal spielen:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=22b27P9Pk9E
Ne der kostet zu viel Steuern, aber theoretisch das richtige Mittel zum Zweck.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 09:03   #36
Comowaran
Eu-Flüchtling
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Comowaran
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Garching a.d.Alz
Fahrzeug: E38 740il '98;E65 745d Maritim '06;E39 530dA Touring '00;
Standard

Zitat:
Zitat von Ich e32 Beitrag anzeigen
Ne der kostet zu viel Steuern, aber theoretisch das richtige Mittel zum Zweck.
Einen alten Chevi C30 gibt es mit H-Kennzeichen und viel Qualm.
__________________
Das besondere ist, wenn man so drauf ist ohne etwes zu nehmen
Comowaran ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 09:17   #37
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI
Standard

Da sind die Traktoristen ja alle beisammen.

Das Rauchen in Kindergärten sollte demnach auch wieder erlaubt werden, am besten natürlich nur für eure Nachkommenschaft...
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 09:34   #38
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

@ Amber
Ich glaube mittlerweile weiß jeder das du die Diesel nicht magst. Ist OK muss man akzeptieren. Aber dieses ewige dagegen nervt mich ein wenig.


@ Comowaran
Den hab ich nicht aufm Zettel gehabt. Allerdings dürfte bei dem tatsächlich der Krafstoff Verbrauch für ,,Nullleistung,, bisschen zu viel sein.


Ich finde ja auch, das wir mehr machen müssen um die Umwelt zu schützen. Auch wenn wir in Deutschland ,,nur,, 82 Millionen sind. Aber irgendwie fühlt man sich einfach gesagt ver..scht.
Erst so dann so und morgen doch komplett anderes.
Der eine mag drauf eingehen und den Leuten hinterher rennen und der andere verdreht die Augen und denkt sich sein Teil oder geht gegen an.

Weshalb zum Teufel muss es der Michel richten, was die Industrie verbockt??? Die sollten mal eher Filter etc in die Abgasanlagen von den großen Pötten einbauen und in die Industrieschlote.

Aber halt, funktioniert nicht-> Verdienen die nix dran und kostet. Wasserkopf kann nicht größer werden...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 09:53   #39
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von Amber Beitrag anzeigen
Da sind die Traktoristen ja alle beisammen.
Aber nicht doch, es wird ja schon die nächste Sau durchs Dorf getrieben, jetzt geht es gegen die Benziner:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.spiegel.de/auto/aktuell/a...a-1186937.html

Nur mal so nebenbei: Bei Emissionen gilt nicht, je sichtbarer, desto gefährlicher. Das ist ein Trugschluss und diese ganzen neuen Techniken sind mir ohnehin suspekt, weil man offensichtlich nie etwas zu Ende denkt. Es ist seit Jahren bekannt, dass Direkteinspritzer Feinstäube produzieren.

Aber es ist natürlich toll, wenn die Politik verordnet, dass man sich gefälligst alle 3 Jahre ein neues Auto kaufen muss, um irgendwelche erfundenen Grenzwerte einzuhalten, die Hersteller reiben sich die Hände. Mich stört aber daran, dass man diese Wirtschaftsförderungsprogramme (und nichts anderes ist das) unter dem verlogenen Deckmantel des Umweltschutzes propagiert und einige hier haben das längst durchschaut und wollen - scherzhaft - Exempel statuieren. Und wenn Du schon von Rauchern sprichst (an denen sich der Staat dumm und dämlich verdient): Am Rauchen dürften 10 x so viele Menschen sterben wie durch den Kraftverkehr insgesamt.

Die Spirale geht aber sicherlich immer weiter, in ein paar Jahren werden dann die ersten Elektroautos verschrottet, weil sie mit "ach so umweltschädlichen Lithium-Ionen-Batterien" betrieben werden.
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 09:54   #40
Comowaran
Eu-Flüchtling
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Comowaran
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Garching a.d.Alz
Fahrzeug: E38 740il '98;E65 745d Maritim '06;E39 530dA Touring '00;
Standard

Zitat:
Zitat von Amber Beitrag anzeigen
Da sind die Traktoristen ja alle beisammen.

Das Rauchen in Kindergärten sollte demnach auch wieder erlaubt werden, am besten natürlich nur für eure Nachkommenschaft...
Die Dieselmotoren sind Kraftmaschienen die effizienter als Ottomotoren sind und für die Industrialisierung einer der wichtigsten Erfindungen waren.

Rauchen ist eine von Menschen erschaffene Suchtquelle die nur Schädlich für den Menschlichen (als auch Tierischen) Körper ist und keinerlei Vorteile aufweist.

Bitte bringe sachlichere Argumente als (wie ich es bisher mitbekommen habe) nur die Ökorelevante Ansicht das die Dieseltechnik das Schlimmste Antriebskonzept sei und dem aussetzen Kinder mit Zigarettenrauch gleichzusetzen wäre.

Ich freue mich auf eine Höflich und hoffentlich nette Unterhaltung.

Gruß, Andi
Comowaran ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E65-Auto: E65 3.0 Diesel gerne auch E66 c_colucci Suche... 0 18.10.2014 00:59
Was ist beim Kauf eines e38 Diesel zu beachten? zuchanke BMW 7er, Modell E38 28 07.10.2008 15:39
Kauf eines 7ers - Diesel oder Benziner? Kerstin BMW 7er, Modell E38 20 26.11.2003 22:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group