Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
History Artikel
 

Rauno Aaltonen startet im classic Mini bei der Rallye Monte Carlo Historique 2017.
 

Concorso d´Eleganza Villa d´Este 2017
 

Die neue BMW 5er Limousine (G30): Modell und Markt.
 

Goldenes Klassik-Lenkrad 2016: Doppelsieg für zwei Jubilare.
 

Der BMW 02 auf Jubiläumstour durch Norddeutschland.
 

Perfekte Bühne für Elvis’ BMW 507 und weitere Legenden aus 100 Jahren.
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW X3 (G01): Galerie
BMW X3 (G01), ab Herbst 2017

 
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
BMW 6er Gran Turismo (G32, ab 2017)

 
Die neue BMW M240i M Performance Edition.
BMW M240i M Performance Edition (F22 LCI, ab 7.2017)

 
Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio. Facelift 2017.
BMW 2er Coupé (F22N) und Cabrio (F23N), Facelift 2017

 
Die neue BMW 1er-Reihe, Update des Facelift-Modells zum Juli 2017
BMW 1er (F20, F21 LCI), Update 07.2017

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Klassik

BMW-Modellreihe: 107 121 E10 115 501 100

29.11.2010
BMW Group feiert erfolgreichen Neustart vor 50 Jahren
 

  • Am 30. November 1960 wurde Sanierungsplan angenommen
  • Herbert Quandt sicherte Eigenständigkeit des Unternehmens

Die BMW Group feiert am 30. November 2010 im Rahmen eines Festaktes auf der Theresienhöhe in München ihre Eigenständigkeit und die Erfolgsgeschichte nach der Annahme des Sanierungsplans am 30. November 1960. "Herbert Quandt hat mit seinem unternehmerischen Gespür und seiner Fähigkeit zu mutigen Entscheidungen damals die Weichen für unser Unternehmen neu gestellt und die Eigenständigkeit von BMW gesichert", sagte der Vorsitzende des Aufsichtsrates der BMW AG, Prof. Dr. –Ing. Joachim Milberg, im Vorfeld des Festaktes in München.

BMW Betriebsratvorsitzender Kurz Golda im Gespräch mit Herbert Quandt  BMW Hauptversammlung 1959
BMW Betriebsratvorsitzender Kurz Golda im Gespräch mit Herbert Quandt (lnks)
BMW Hauptversammlung 1959 (rechts)

Nach der Ablehnung einer Übernahme von BMW durch Daimler-Benz 1959 und der Verabschiedung des Rettungsplans im November 1960 hat BMW eine nahezu beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Seit 2004 ist die BMW Group der weltweit führende Hersteller von Premiumautomobilen. Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich von 6.900 im Jahr 1959 auf heute rund 96.000. Gleichzeitig stieg die Zahl der verkauften Fahrzeuge von damals 42.000 auf voraussichtlich über 1,4 Mio. Automobile (BMW, MINI und Rolls-Royce) in diesem Jahr.

Die BMW Group steht in besonderer Weise für langfristiges und zukunftsorientiertes Handeln ebenso wie für mutige und eigenständige unternehmerische Entscheidungen. "Hier kommt uns die Eigentümerstruktur mit einem Großaktionär in Gestalt einer Unternehmerfamilie zugute. Sie ist bis heute ein stabilisierendes Element", erklärte Milberg weiter.

BMW 700, der 'Retter' von BMW

BMW 700, der "Retter" von BMW

 

"Ich werte es als Privileg, dass wir Entscheidungen mit langfristiger Perspektive treffen können, zum Wohl aller Stakeholder und in Partnerschaft mit der Belegschaft", betonte der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Dr.-Ing. Nobert Reithofer.

Mit der Strategie Number ONE wurden 2007 die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. "Diese Strategie wurde rechtzeitig vor der Finanz- und Wirtschaftskrise eingeleitet und in den letzten drei Jahren konsequent umgesetzt. Sie ist Basis für den Aufschwung, den wir gerade erleben", so der Aufsichtsratsvorsitzende der BMW AG. So wurden 2007 auch neue erfolgreiche Modelle wie beispielsweise der BMW X1 oder der MINI Countryman entschieden.

BMW LX Luxux (BMW 700)

BMW LX Luxux (BMW 700)

 

Der Slogan "Freude am Fahren" stammt aus dem Jahre 1964 und steht auch heute noch für alle Modelle der Marke BMW. "BMW ist heute eine Marke, die wie keine andere Dynamik und Effizienz vereint. Und das gilt auch für die Zukunft, unabhängig davon, welcher Antrieb unter der Haube steckt", sagte Reithofer. "Dass das so ist, liegt auch an den Menschen bei BMW. Sie zeichnen sich neben hoher Kompetenz und Leidenschaft auch durch eine starke Identifikation mit dem Unternehmen aus", unterstrich Milberg.

Der Festakt auf der Theresienhöhe findet an jenem Ort statt, an dem am 9. Dezember 1959 die Aktionäre die Übernahme von BMW durch Daimler-Benz vereitelt haben. Bei der morgigen Veranstaltung werden neben dem Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Dr. Milberg auch der Vorsitzende des Vorstands der BMW AG, Dr. Norbert Reithofer, sowie der Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats, Manfred Schoch, sprechen. Auf Seiten der Hauptanteilseigner wird Stefan Quandt auf die historische Beziehung der Familie Quandt zu BMW eingehen.

 

weitere Fotos zur Meldung

BMW 2002 ti
BMW 2002 ti
BMW 2002 ti
BMW 2002 ti
BMW 1500, Abbildung aus Verkaufsprospekt
BMW 1500, Abbildung aus Verkaufsprospekt
BMW LS Luxus, Produktion
BMW LS Luxus, Produktion
BMW 2002
BMW 2002
BMW Hauptversammlung 1959
BMW Hauptversammlung 1959
Auslieferung BMW 1500
Auslieferung BMW 1500
BMW 1500
BMW 1500
Produktion BMW Isetta
Produktion BMW Isetta
Premiere des BMW 501 'Barockengel' auf der IAA 1951
Premiere des BMW 501 "Barockengel" auf der IAA 1951
   

Video zum BMW 1500, der "neuen Klasse" von BMW:

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 29.11.2010


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Der BMW 700. Der Retter wird 50.

 

Jürgen Chrobog zum Vorsitzenden des Vorstands der BMW Stiftung Herbert Quandt berufen

 

50 Jahre BMW Isetta

 
 
Aktuelle News

Erfolgsgeschichte BMW Group Werk Spartanburg, USA: In 25 Jahren zum größten Produktionsstandort

 

Der neue BMW X3 (G01): Highlights

 

Der neue BMW X3 (G01): das Exterieurdesign

 

Der neue BMW X3 (G01): Interieur und Ausstattungen.

 

Der neue BMW X3 (G01): Fahrdynamik und Fahrwerk.

 

Der neue BMW X3 (G01): Der Antrieb.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.06.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group