Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2002, 07:24   #1
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard 10W60 -- 5W40 -- 0W40 ?!?

Hallo,

mal eine Frage an die Experten unter uns; beim M635CSi und bei den 3'ern bin ich immer mit dem Castrol 10W60 durch die Gegend gepest. In den E32 hau ich bisher Castrol 5W40 rein. Was haltet Ihr vom 0W40?!? Packt das die Maschine oder ist es zu dünnflüssig??? ( Nein, ich habe keine Leckagen und er verbrennt auch kein Öl... ) Da sich darüber die Gelehrten streiten baue ich auf Eure Erfahrungswerte...
Best Greetz,
Tyler
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
D.O.E. MUSIC
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 08:19   #2
Harald
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Geilenkirchen
Fahrzeug: E32 730 V8 Bj.`92, Peugeot 406 als Winterauto, Dienstwagen: MAN Lion`s City, Mercedes Citaro, Solaris Urbino 12/18
Standard

HAllo

Habe in meinem 730 V8 Bj92
Synthetic 5 W40 drin. Ich habe kein Verlust..es qualmt nicht und es ist noch genauso viel drin wie auch reingekippt wurde. Da ich den Wagen erst seit Mai habe wird der Ölstand min. beim jeden 3. Tanken kontrolliert.
Gruss Harald

[Bearbeitet am 29.7.2002 von Harald]
__________________
_____________________________________
Du hast doch keine Angst im Dunkeln, oder?
Harald ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 13:08   #3
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Thanxx für's Feedback!
Ich denke ich bleibe beim 5W40...

Greetz,
Tyler
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 13:57   #4
Polecat
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Momentan Mercedes W124
Standard

Hi!
Also ich nehme immer Castrol RS 10W - 60
, ich denke das es so eigentlich das beste ist !
gruss Polecat
Polecat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 14:44   #5
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Hi,
habe erst vorhin den Beitrag "Castrol Öl für R6" gelesen...
Das 10W60 hatte ich früher auch immer drin, probieren wir's halt im 750'er auch mal aus.
Greetz!
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 19:33   #6
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Ich verweise auf meine Beiträge in Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.schuett.info/bmw/forum/vi...ad.php?tid=656.

... zur Wiederholung:

Lass den Vollsynthetikmist raus.
Auch 10W60 ist nix für Dich.

BMW hat Öl der Viskosität 5W20, 5W30, 10W30, 10W40 und 10W50 für den Sommer nit freigegeben.... warum wohl ??

lest in der "Tabelle" in meinem Beitrag.

PS: Und NEIMALS Castrol (meine Erfahrung; ich hatte genug
Motorschäden mit Castrol).
__________________

Signatur:

Wer sich bemüht, ordentlich, informationsreich und leicht lesbar in verständlicher Deutscher Sprache zu fragen, der bekommt auch gute Antworten.
Wer unüberlegt, ohne Hirn und Verstand, ohne Punkt und Komma, ohne Absätze und Großbuchstaben, ohne Mindestmaß an Mühe und Anstand fragt, soll sich nicht wundern, dass die Antworten, die er bekommt, von gleichem, miesen Niveau sind wie die Frage, oder dass er von vielen Fachleuten missachtet wird und somit keine Antworten erhält.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 19:35   #7
Polecat
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Momentan Mercedes W124
Standard

hey frank , du willst doch wohl kein mineralöl reinkippen oder ?!?!
Polecat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 19:37   #8
derpate
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derpate
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Frankfurt/Main
Fahrzeug: E 32 750 i Bj 88 335 000 Km
Standard

Warum denn nicht ?
derpate ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 19:39   #9
Polecat
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Momentan Mercedes W124
Standard

naja das muss doch nicht wircklich sein , man hat schwarzschlamm bildung ohne ende!der verschleiss ist auch deutlich höher im gegensatz zu dem vollsynthetic öl
Polecat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2002, 19:53   #10
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Teilsynthetik ist das mit Abstand richtigste für ältere Motoren.

ABER wenn bisher immer mit Vollsynthetik gefahren wurde: dabei (genau bei der gelichen Sorte) bleiben, denn eine Umstellung ist schlimmer, als "ungünstiges" weiter nutzen.


Jedoch:
Viskosität beachten. ... leben wir am Polarkreis, oder so ???
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Valvoline Racing 10W60 Teilsyntetisch schnitzer BMW 7er, Modell E32 4 20.06.2003 03:35


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group