Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2020, 16:54   #1
flummi100
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 06.08.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (11.96)
Standard Frontscheibe kaputt, zu BMW oder bessere Alternative?

Meine Frontscheibe ist kaputt, Risse durch Steinschlag (durch Trümmerflug von Gehwegplatten von einem Hausdach, aber das ist eine andere Geschichte.)

Gehe ich lieber zur BMW-Niederlassung, die zwar die Originalteile und -Anleitungen hat, das bei einem E38 aber wahrscheinlich zuletzt vor 10 Jahren gemacht hat, oder gibt es Alternativen, die das zwar jeden Tag 20 Scheiben wechseln, aber auch nicht bei einem E38 und auch keine Originalteile verwenden?

Man liest ja hier recht viel über mögliche Windgeräusche und sonstige Probleme.

Teilkasko mit Selbstbeteiligung, Geld spielt daher keine Rolle. Ich erinnere mich allerdings noch mit Grausen daran, daß BMW einmal für die Reparatur meiner Heckscheibe das Auto eine ganze Woche behalten hat, bis sie endlich nach und nach die Teile bestellt haben.

Ich habe Normalglas (kein Thermo/Panzerung) und wohl keinen Grünkeil. Worauf muß ich achten, daß ich wieder dieselbe Scheibe eingebaut bekomme?

Was ist eigentlich genau als Fahrersichtfeld definiert? Ist die "obere Begrenzung durch das Scheibenwischerfeld" amtlich?
flummi100 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 17:20   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 03/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Probier es aus.... und erzähl mir dann von deinen Erfahrungen.... ich brauche auch eine neue
__________________
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 17:43   #3
gasi
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Guck mal Beitrag 3 hier.
Interner Link) https://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=220207
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 18:26   #4
flummi100
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 06.08.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (11.96)
Standard

Zitat:
Zitat von gasi Beitrag anzeigen
Klingt gut, bzw. schlecht.

Also bevor ich 10 Seiten TIS ausdrucke und das Carglass erkläre, laß ichs doch lieber BMW selber ausdrucken.

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Probier es aus.... und erzähl mir dann von deinen Erfahrungen.... ich brauche auch eine neue
Nach Gasis Beitrag werde ich vermutlich von meiner Erfahrung mit BMW berichten können.

Kannst auch gerne meine alte Scheibe haben, wenn Du sie am Stück rauskriegst. Natürlich Selbstabholung, nur leichte Gebrauchspuren und wenn man die Sonnenblende runtermacht, sieht man die Risse vom Fahrersitz aus fast gar nicht.

Gibt es irgendwo Kurse in "Selbstbewußtes Auftreten in der Werkstatt"? Also so ähnlich wie "Selbstverteidigung für nächtliches S-Bahn-Fahren"?

Ich vermute, ich werde bei BMW erstmal 4-8 Wochen um einen Termin betteln müssen, dann holen sie das Auto rein und rufen am Abend an, daß die Scheibe erst in drei Tagen lieferbar ist. So wars jedenfalls bei meiner Heckscheibe vor einigen Jahren. Dann haben sie nach dem vierten Tag angerufen, daß sie noch ein Teil bestellen mußten und das Auto am fünften Tag aber doch ziemlich sicher fertig wird.

Irgendwie beschlich mich dabei das leise Gefühl, denen ging es gar nicht um mein Fahrerlebnis und mein Wohlbefinden, sondern nur um mein Geld.
flummi100 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 19:20   #5
740 flo
Kennzeichenoutter
 
Benutzerbild von 740 flo
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Möttingen
Fahrzeug: E38 740i (04.94) Frontgas, E38 750 (11/98), 600er Kawasaki, E39 523 Automatik
Standard

BMW wird die bessere Wahl sein, die verbauen auch die Abstandshalter und dann gibt`s kein Pfeifen danach.
Und die Scheibe hat auch ein BMW Logo, nicht das das nen Unterschied macht aber sieht schicker aus
740 flo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 20:20   #6
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von 740 flo Beitrag anzeigen
BMW wird die bessere Wahl sein, die verbauen auch die Abstandshalter und dann gibt`s kein Pfeifen danach.
Und die Scheibe hat auch ein BMW Logo, nicht das das nen Unterschied macht aber sieht schicker aus
Originalscheibe ist auch ein Hauch dicker, was fuer fehlende Pfeifgerausche entscheident sein kann
MfG
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 15:50   #7
flummi100
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 06.08.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (11.96)
Standard

So, BMW-Scheibe ist drin, von der Niederlassung.

Riß im Fahrersichtfeld galt als "Notfall", da muß man dann nicht die üblichen vier Wochen auf einen Termin warten, sondern ich konnte am nächsten Tag hin. Auto war nach zwei Tagen fertig, ebenfalls gut.

Laut Rechnung sind u.a. 2 Abstandshalter Komma selbstklebend und eine Schallisolierung Windlauf drin.

Bisher konnte ich erst 80 fahren, vor dem Kindergarten war einfach nicht mehr drin, meine aber, daß es dabei schon von vorne lauter rauschte als mit der alten Scheibe. Auch wenn ich stehe und ein Auto entgegenkommt, höre ich dessen Rauschen gefühlt "durch" die Scheibe.

Mir ist aufgefallen, daß die Gummiauflage außen, also das was unter den Scheibenwischern an der Scheibe anliegt, nicht getauscht wurde und an einem Eck etwas absteht. Kann sein, daß das eine Schallbrücke bildet bwz. Luft reinkommt.

Klingt nicht so gut. Muß ich mal auf die Autobahn, um das zu untersuchen. Gibts da einen Trick, wo man drücken oder hören muß, um eventuelle Einbaufehler rauszuhören?
flummi100 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 16:03   #8
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Irgendwie klingt das sehr bekannt fuer mich Egal wer baut die neue Scheibe ein, meistens ist diese danach lauter, als originaele ab Werk verbaute
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2020, 21:07   #9
Stephen
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort:
Fahrzeug: Chevy M1009, 728iA FL + BMW Cruise Bike, Husqvarna und KTM LC4
Standard

Meine war auch fällig, ich habe versucht, statt der Standart-Scheibe eine Thermoscheibe auf dem freien Markt zu bekommen, das wurde aber nix. Ein Scheibenwechsler in der Nähe hat aber eine besorgt, sie eingebaut und dafür 150,- extra verlangt. War ok für mich. Ich habe als Vorarbeit die Wischer und alle Abdeckungen demontiert und den Windlauf abgedampft, da alles total vermoost war.
Stephen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2020, 00:37   #10
BMWMAX
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von BMWMAX
 
Registriert seit: 16.11.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW E66 760Li 09/2006 Monacoblau ☺ Dehlya 25 BMW D7
Beitrag

Meine aktuelle Scheibe wurde beim BMW Händler eingebaut, leider mit Windgeräuschen ab 120km/h (am Kindergarten vorbei ) an der A Säule Beifahrerseite.
Es klang/klingt wie ein Radiorauschen auf falscher Frequenz. Nachdem meine Beifahrerin eine Packung Taschentücher 10cm unter Himmelhöhe der A Säule drückte war das Geräusch, während des Drückens, komplett verschwunden. Vielleicht hilft diese Technik Geräusche zu lokalisieren.

Zuvor hatte ich einen Wechsel bei einer kleineren Kette, hier keine Windgeräusche aber mangelhafte Qualität der neuen BMW Originalscheibe...
Nachdem übers Neujahr wieder ein Steinschlag im Sichtfeld entstanden ist wird demnächst wieder getauscht, diesmal bei einer großen Kette.
Auch bei den Ketten kann man auf eine Originalscheibe bestehen bzw. diese wünschen.

Die ab Werk verbaute Scheibe hat 13 Jahre gehalten und die neue BMW Scheibe 2 Monate. Das kann natürlich Pech sein, aber die Qualität hat meiner Erfahrung nach bei meinem Scheibenmodel abgenommen. (Serie E66 IR reflektierend etc.)

Viele Grüße,
Max

Geändert von BMWMAX (26.01.2020 um 00:45 Uhr).
BMWMAX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frontscheibe kaputt 7ner-bmw-wob BMW 7er, Modell E32 17 26.07.2010 15:17
Innenraum: Billige und bessere Alternative zum Verholzen Dreamwheels E38: Tipps & Tricks 20 19.04.2006 12:31
Karosserie: Dichtung an Frontscheibe kaputt Frank728 BMW 7er, Modell E38 6 04.04.2006 19:20
Frontscheibe schon wieder kaputt Doc BMW 7er, Modell E32 12 27.10.2003 16:36
Frontscheibe kaputt - zahlt die Kasko? Tommy BMW 7er, Modell E38 13 02.01.2003 15:42


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group