Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2007, 17:29   #1
sinus
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32-740i (01.94)
Standard E32 740i Automatik - kein Rückwärtsgang mehr einlegbar

Hallo,

erstmal möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Sven und ich habe mir im Oktober 2006 einen 740i BJ 1/94 mit 135.000km zugelegt. 1. Hand und soweit ausreichend ausgestattet (Leder, Klima, Schibedach...).

Soweit so gut, der Wagen lief bisher einwandfrei und hat keinerlei Probleme gemacht. Das Automatikgetriebe schaltet butterweich und alle Fahrstufen (Normal, * und S) funktionieren wie sie es sollen.

Gestern nun wollte ich rückwärts einparken und auf einmal lässt sich R nicht mehr einlegen. Er bleibt einfach im Leerlauf und die Drehzahl steigt etwas an.

Ich hab ihn dann stehen lassen und heute im kalten Zustand nochmal angelassen, keine Änderung. Alle Vorwärtsgänge einwandfrei und butterweich nur bei R passiert nix mehr.

Ich hab hier nun schon alles möglich gelesen vom Batterie abklemmen (habe ich heute gemacht und werde sie morgen wieder anklemmen und dann berichten) bis hin zu Getriebe komplett tauschen für 2000 Euro .

Hat jemand noch einen Tip was ich tun kann? Ich komme aus Berlin, vielelicht gibts hier ja auch einen Experten für solche Probleme?

Gruss, Sven
sinus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 17:58   #2
flerchen
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von flerchen
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Echem bei Lüneburg
Fahrzeug: 6/92 750iL, 09/06 X5 3.0D, 99er 320i Cabrio, 19er VW T6
Standard

Hi,

ein sehr bekanntes problem (leider) das trifft so gut wie jeden 740 fahrer mit dem 5HP30 Getriebe irgendwann. Es sei denn es wurde vorher überholt.

Kann eine kleinigkeit sein muß es aber nicht

Du kannst mal bei "Hydromat" ehemals "rogatyn" hier aus dem Forum nachfragen das ist der Getriebe Papst, der weis alles über das 5HP30 und seine schwächen.

Gruß
flerchen
flerchen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 18:04   #3
Teilemann
ehemals "MrThomsen"
 
Benutzerbild von Teilemann
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Berlin
Fahrzeug: 740iL 12/92 & 325i Cabrio 04/89 525iT 12/94 525i
Standard

Kein "R" mehr = Getriebe kaputt. Da wird dir kein Reset oder Ölwechsel helfen. Dieses Problem haben wirklich viele und bei keinem war es ohne Getriebe reperatur zu beheben. Sorry. Aber schließe mich meinem Vorredener an, kontaktiere mal den " Hydromat " dazu.


Gruß Benny
__________________
V8 Teile Mann
Teilemann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 19:03   #4
gandalf
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

Kann mich den Vorrednern nur anschließen, wobei bei meinem alten 740 nach 330.000KM das Getriebe immer noch funzt. Will damit sagen das nicht alle 5HP30 frühzeitig in Rauch aufgehen.
__________________
Gandalf
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 19:06   #5
Teilemann
ehemals "MrThomsen"
 
Benutzerbild von Teilemann
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Berlin
Fahrzeug: 740iL 12/92 & 325i Cabrio 04/89 525iT 12/94 525i
Standard

Zitat:
Zitat von gandalf Beitrag anzeigen
Kann mich den Vorrednern nur anschließen, wobei bei meinem alten 740 nach 330.000KM das Getriebe immer noch funzt. Will damit sagen das nicht alle 5HP30 frühzeitig in Rauch aufgehen.
Ja, man hört auch häufig das das 5HP30 ein Getriebe ist was nicht bei 150tkm den Geist auf gibt. Sondern gut und gerne 220tkm und mehr problemlos läuft. Doch ist der R-Gang erstmal defekt dann ist was größeres Kaputt.
Teilemann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 19:19   #6
gandalf
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

Zitat:
Zitat von MrThomsen Beitrag anzeigen
Ja, man hört auch häufig das das 5HP30 ein Getriebe ist was nicht bei 150tkm den Geist auf gibt. Sondern gut und gerne 220tkm und mehr problemlos läuft. Doch ist der R-Gang erstmal defekt dann ist was größeres Kaputt.
Sehe ich genauso, am 30.01.2007 habe ich mit meinem alten und meinem jetzigen Termin in Dortmund wegen Ölwechsel. Bin gespant wie die Getriebe noch so aussehen.
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 22:06   #7
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi sinus
Wenn du Glück hast, ist nur eine Kugel im Schaltgerät kaputt, wenn du Pech hast, dann ist die "F" Kupplung defekt, und die sitzt ganz hinten, da muss alles zerlegt werden. Schreib Hydromat eine U2U der klärt dich auf und sagt dir wie und was man am besten machen kann und soll. auf jeden fall muss das Getriebe ausgebaut werden!
Gruß Reinhard
__________________
Interner Link) www.SuedOst.7-forum.com
jeden 2. Sonntag im Monat ab 12:00 Stammtisch in Eggenfelden
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 22:40   #8
WINGSTUDY87
BMW-Individual-Fan
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: Süddeutschland
Fahrzeug: BMW 750iL, 740i, 535i, 525i, Audi 100 2.3, 80 TD
Standard

Hallo Leute,

wie kann dann sowas passieren, das das Getrieb beim 740i oft kaputt geht?
Kommt es nicht mit den 400 Nm klar?

wie is das Getriebe beim 750i? is die 4-gang automatik besser hinsichtlich der zuverlässigkeit?

danke für eure antworten!

LG
WINGSTUDY87 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 22:50   #9
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi Zwölfzylinder
Habe mich heute am Stammtisch mit Hydromat unterhalten, er meint wenn das 4HP22/24 300tkm aus hält, hält das 5HP18/30 120tkm aus. Er hat schon viele 5HPXX repariert! Mein 4HP24 hat jetzt 243000km drauf ohne mucken!
Gruß Reinhard
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 23:19   #10
Hydromat
rogatyn
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Kreithof 2
Fahrzeug: endlich nen 740er...
Standard

Hi all...

@Reiner, das EGS (740i) GC60 hat die Endnr. 240...

Das 5HP18 hält auch länger, also hat ned des Prob wie das 5HP30...

An den netten Herrn, der sich ned mit der Buchhaltung auskennt... Ich hab doch ein EGS Steuergerät (GC5G) vom 530i...
Der SohneMann, würde sich ned umsonst die Mühe machen...

Hi Sven,

Du bist nun erst mal bestens damit beraten, den "R" erst gar nicht mehr anzuwenden und keine Experimente durch zu führen. Solange er keine Geräusche macht, besteht noch die Chance das Korb intakt ist und auch bleiben sollte. Dieser kostet bei defekt, mittlerweile knapp 350 Euro, die Du für andere Zwecke verwenden kannst. Ich sag mal, damit kann schon mal Dein Material vom jetzigen Schaden bezahlt werden.

Wenn er sich gar nicht mehr "R" bewegen lässt könnte es nur die Kugel sein. Sonst kann es noch sein das im C-Korb der Druckkolben brach oder aber im F-Korb der Druckkolben.

In der Regel kannste aber den Wagen voll fahren, nur ned "R"...

Wo kommst Du her ???

Berlin...
Hydromat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E32,Automatik, kein Gangwechsel möglich! Roga BMW 7er, Modell E32 9 28.01.2006 16:53
Problem mit Rückwärtsgang der Automatik E32-735i BMW 7er, Modell E32 9 30.11.2005 18:31
Getriebe kein Rückwärtsgang Burnout BMW 7er, Modell E32 4 06.12.2004 10:29
Getriebeschaden 750i E32: Kein Rückwärtsgang speedygonzales BMW 7er, Modell E32 5 29.11.2004 01:30
Kein Rückwärtsgang!! Wo ist das Getriebesteuergerät ??? MarcX BMW 7er, Modell E38 7 11.02.2004 23:50


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group