Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2020, 15:05   #1
BaMoWe
Mitglied
 
Benutzerbild von BaMoWe
 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Lemgo
Fahrzeug: 740i E38 2001
Standard 740i M62TU springt schlecht an und katastrophaler Leerlauf

Hallo Leidensgenossen,

so langsam bin ich an dem Punkt zu überlegen, ob eine Entsorgung meines 740i langfrsitig nicht die bessere Lösung ist.

Zum Fahrzeug: E38 740i Bj. 2001

Zurzeit macht er massive Probleme beim Kaltstart. Wenn er einen Tag stand geht er sofort nach dem Anlassen wieder aus. Einzige Chance ihn zum leben zu erwecken ist beim Anlassen den Wagen direkt bei 3000u/min zu halten bis der Motor halbwegs warm ist. Aber auch das hat zuletzt nicht immer geklappt. Der Motor hat garkein Gas angenommen und ist nachdem er sich ein paar Sekunden geschüttelt hat wieder ausgegangen.
Ich habe jetzt vor kurzem die Adaptionswerte zurückgesetzt und den Luftmassenmesser abgezogen was keine Besserung brachte.
Wenn er richtig kalt ist hat er weiterhin noch massive Fehlzündungen und schießt in den Auspuff.
Fehlerspeicher weißt keine Einträge auf. Bevor ich anfing die Sache zu beobachten waren ein paar Lambdafehler und Zündaussetzer im Speicher welche aber seid dem löschen nicht wieder aufgetaucht sind.

Sobald der Wagen warm ist läuft er recht ordentlich und hat lediglich leichte Vibrationen im Leerlauf

Die KGE ist bereits neu

Habt Ihr noch Tips und Ratschläge was man weiter prüfen oder machen sollte


Vielen Dank im voraus
BaMoWe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 15:26   #2
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

KGE,
Falschluft,
Livewerte beobachten.
Der V8 ist doch leicht zu diagnostizieren.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 15:44   #3
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von BaMoWe Beitrag anzeigen
Hallo Leidensgenossen,

so langsam bin ich an dem Punkt zu überlegen, ob eine Entsorgung meines 740i langfrsitig nicht die bessere Lösung ist.

.....
gib ihn mir ........
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20

Geändert von peterpaul (01.12.2020 um 18:19 Uhr).
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 17:51   #4
BaMoWe
Mitglied
 
Benutzerbild von BaMoWe
 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Lemgo
Fahrzeug: 740i E38 2001
Standard

Die Kge ist bereits vor wenigen Wochen neu gekommen.

Könnt ihr mir noch erklären, auf welche Live Werte man besonders achten sollte und in welchem Bereich diese liegen sollten?

Falschluft werde ich mal mit Bremsenreiniger prüfen ....eine andere Möglichkeit steht mir leider nicht zur Verfügung
BaMoWe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 19:20   #5
Esel
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2020
Ort: Freiburg im Breisgau
Fahrzeug: E38-735i (01.99) - 135TKM
Standard Fehlerspeicher?

Hi,

ist der Fehlerspeicher bei Dir leer?

Viele Grüße

Tom
Esel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 20:22   #6
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

Zitat:
Zitat von BaMoWe Beitrag anzeigen
...

Falschluft werde ich mal mit Bremsenreiniger prüfen ....eine andere Möglichkeit steht mir leider nicht zur Verfügung
Dann aber mit der bösen software den Lambdawert gut monitoren...
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 20:51   #7
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von BaMoWe Beitrag anzeigen
Die Kge ist bereits vor wenigen Wochen neu gekommen.

Das hat "ManiBo" wohl überlesen.

Bei den Posts bisher würde ich ihn entsorgen.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 23:09   #8
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Zitat:
Zitat von Haschra Beitrag anzeigen
Das hat "ManiBo" wohl überlesen.

Bei den Posts bisher würde ich ihn entsorgen.

M f G
Nee,
das hab ich nicht überlesen.
Steht ja nicht dabei welcher Hersteller.
Vielleicht auch noch Einbaufehler.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 23:36   #9
Topas
Gaspartikeloxidator
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: Hameln
Fahrzeug: e34-525iT (11.95) / e38-740i LPG (04/00) VIN: DF90216
Standard

Bitte fahre mal 100km OHNE Gasanlage, also auf Benzin, und starte dann kalt neu(auf Benzin). Sollte der Start ohne 3000U/min dann möglich sein, ist die KME verstellt.

BTW: der beste Gasumrüster in D ist von Dir keine 70km entfernt
Topas ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: M62TU Leerlauf-Zustand Smartyy86 BMW 7er, Modell E38 3 12.10.2013 16:05
740i Springt schlecht an. Moi Bumer BMW 7er, Modell E65/E66 13 26.09.2013 12:12
/35iA EML Unrunder Leerlauf, springt schlecht an JvS BMW 7er, Modell E32 6 21.11.2008 12:50
Motorraum: 95`740i springt warmgefahren schlecht an Chrwezel BMW 7er, Modell E38 5 09.06.2008 20:56
springt schlecht an und ruppiger Leerlauf bei 735er ??? saschili BMW 7er, Modell E32 3 12.02.2003 17:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group