Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2009, 19:30   #1
blue7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von blue7
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Hoppstädten-Weiersbach
Fahrzeug: BMW E38 730i / Ford Maverick XLT
Standard Fahrzeug springt nach längerer Fahrt nicht mehr an...!

Hallo zusammen,

nach etwas längerer Abwesenheit melde ich mich mal mit folgendem Problem zurück.
War im Urlaub (1000 km). Auf der Autobahn "spritzte" mein 7er Öl nach hinten - einem Kumpel auf die Scheibe

Direkt stopp - ADAC - BMW - Diagnode "Getriebe-Druckschalter defekt". Kein Ersatzteil vor Ort - "lamgsam heimfahren" wäre ok.

Gesagt getan - zu Hause zu BMW - kein Fehler feststellbar - auch nicht im geringsten reproduzierbar.... Getriebe-Druckschalter ok... Steuergeräte ok. Fehlerspeicher leer...

Soweit sogut sollte man meinen - aber - eins bleibt über....

Fahre ich im Nahbereich - alles top. Fahre ich weiter (ca. 40 km) - also wenn er scheinbar richtig warm ist - und stelle das Fahrzeug ab, sprint er nicht mehr an - so als wenn die Wegfahrsperre greift - tut sich dann gar nix - nur Zündung etc.

Lasse ich den Wagen ca. 20 Minuten stehen - alles wieder ok. Sprigt an fährt wieder ganz normal...

BMW - wie immer - kein Fehler feststellbar - nix im Speicher....

Hat von Euch jemand ne Idee???

Was "vorher" gemacht wurde... ein DVD Einbau, bei dem hinten links (Wo MK4 etc. stitzt) ein dickes stromführendes Kabel (ca. 4 Quadrat) geschnitten und wieder zusammen gelötet wurde...? Kann es daran hängen?

Daneben verwende ich auch den Adapter, damit DVD während der Fahrt funktioniert...

Bin für jeden Hinweis dankbar

Gruß blue7
blue7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 22:09   #2
wmart730
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.2003
Ort: Bremen und umzu
Fahrzeug: E38 730iA, BJ/EZ 7/94
Standard

Zitat:
Zitat von blue7 Beitrag anzeigen
Fahre ich im Nahbereich - alles top. Fahre ich weiter (ca. 40 km) - also wenn er scheinbar richtig warm ist - und stelle das Fahrzeug ab, sprint er nicht mehr an - so als wenn die Wegfahrsperre greift - tut sich dann gar nix - nur Zündung etc.

Lasse ich den Wagen ca. 20 Minuten stehen - alles wieder ok. Sprigt an fährt wieder ganz normal...
Das Problem hatte ich vor ein paar Jahren bei einem 528i - damals war's die Kraftstoffpumpe gewesen. Bei höheren Temperaturen klemmte eine der Kohlen in der Führung. Wenn er lief, gab's keine Schwierigkeiten, dann hat sich das wohl zurechtgerüttelt...

Vielleicht ist's das bei Dir auch.

Gruß, Martin A
wmart730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 22:33   #3
blue7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von blue7
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Hoppstädten-Weiersbach
Fahrzeug: BMW E38 730i / Ford Maverick XLT
Standard

Hallo Martin,

danke für den Tipp - werde ich mal prüfen.

Aber müsste dann nicht zumindest der Anlasser drehen?

Bei mir tut sich dann ja gar nix mehr....
blue7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 22:50   #4
Dr. Fön
Tanken is doch geil!
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Dr. Fön
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Rosenheim
Fahrzeug: e46, Turbo
Standard

Besorg dir ne neue Batterie.
Dr. Fön ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:01   #5
Coastcruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Coastcruiser
 
Registriert seit: 28.04.2007
Ort: CH Aarburg, AG
Fahrzeug: Diverse, u.a.:E38 - 735iL, 12/98; Suzuki GSX1100G;
Standard

Zitat:
Zitat von blue7 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

nach etwas längerer Abwesenheit melde ich mich mal mit folgendem Problem zurück.
War im Urlaub (1000 km). Auf der Autobahn "spritzte" mein 7er Öl nach hinten - einem Kumpel auf die Scheibe

Direkt stopp - ADAC - BMW - Diagnode "Getriebe-Druckschalter defekt". Kein Ersatzteil vor Ort - "lamgsam heimfahren" wäre ok.
Aber wieso verspritzte er Öl, wo kam das her?
Wenn da was rausspritzte, müßte ja irgendwo was fehlen.

Stimmt, ne "tote" Batterie kann für diverse Elektrikprobleme verantwortlich sein, kann ja auch nicht schaden.
Indem Zusammenhang gleich mal Reset machen, das sollte bestehende Probleme beheben.
__________________
Grüße aus dem Aargau, Torsten.




Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  BMW E38, 740i-V8-Sound-Video

735iL; 12/98; Aut.; 40er AP; 19" V-Speiche 126 mit 245/275ern; Leder sand-beige; E60-Wischer
Coastcruiser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:34   #6
blue7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von blue7
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Hoppstädten-Weiersbach
Fahrzeug: BMW E38 730i / Ford Maverick XLT
Standard

Vielen Dank für die Antworten

Also an der Batterie hängt das nicht - mal abgesehen, dass sie brandneu ist.

Vielleicht habe ich den Fehler nicht genau beschrieben...

Also das Fahrzeug funktioniert 100%. Aber - eben wenn ich ne weitere Strecke gefahren bin, und den Motor aus mache, tut sich für ca. 20 Minuten nix mehr. Reicht wenn ich den mal "eben kurz" ausmache.

Kannst am Schlüssel drehen und es tut sich nix. Die Bordelektronik ist 100% da... TV / DVD alles ok, kein Getriebenotprogramm etc.

Nur eben kein Anlasserdrehen... so nach ca. 20 Minuten ist der Anlasser wieder da und alles klappt.

Ist immer das selbe. Dachte an Wegfahrsperre / Schlüssel etc.. aber warum sollte das immer abhängig von der Fahrzeit sein - muss also irgendwie mit Temperatur etc. zusammenhängen.

Habe schon diverse Sachen getestet..... aber leider ohne Erfolg. Und der Fehlerspeicher auch leer....

Vielleicht hilft das ja weiter....

Danke schon mal ...

Gruß blue7
blue7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:36   #7
allesschrauber
schraubt mit Leidenschaft
 
Benutzerbild von allesschrauber
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: e38-750i (06.95)
Standard

der anlasser selber vllt? wird nich im fehlerspeicher hinterlegt und ist ziemlich viel wärme ausgesetzt im betrieb.
__________________
Mit freundlichen Grüßen
Mario

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Meine Seite von mir für euch mit Tipps und Tricks rund um den E38
allesschrauber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:37   #8
Dr. Fön
Tanken is doch geil!
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Dr. Fön
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Rosenheim
Fahrzeug: e46, Turbo
Standard

Zitat:
Zitat von Dr. Fön Beitrag anzeigen
Besorg dir ne neue Batterie.
Wenn du mir nicht glaubst, häng eine zweite mit Überbrückungskabel im Kofferraum dazu und schau, ob das dann der Fehler immer noch besteht. Die muss aber genug Ampere haben.
Dr. Fön ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:39   #9
blue7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von blue7
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Hoppstädten-Weiersbach
Fahrzeug: BMW E38 730i / Ford Maverick XLT
Standard

Zitat:
Zitat von Coastcruiser Beitrag anzeigen
Aber wieso verspritzte er Öl, wo kam das her?
Wenn da was rausspritzte, müßte ja irgendwo was fehlen.
Sorry - ja das war scheinbar ein einmaliger Fehler... hat er nie wieder gemacht.
BMW meinte damals, dass der Getriebedruckschalter defekt war. Dadurch konnte angeblich der Druck innerhab des Getriebes nicht mehr geregelt werden. Das "verspritze" Öl wurde durch Überdruck aus den dafür vorgesehenen Öffnungen gedürckt.

Durch die Geschwindigkeit wurde das Öl unterm Auto durch "nach hinten raus" gespritzt.

Damals fehlte dann auch Getriebeöl..

Aber wie gesagt - warum auch immer - war das eine einmalige Sache.

Hier mal noch kurz die Daten:

BMW 730i / V8 Baujahr 1994 - seit 1996 in meinem Besitz.
Aktuell: 148 000 km (Zweitwagen).

Gruß blue7
blue7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 23:43   #10
blue7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von blue7
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Hoppstädten-Weiersbach
Fahrzeug: BMW E38 730i / Ford Maverick XLT
Standard

Zitat:
Zitat von Dr. Fön Beitrag anzeigen
Wenn du mir nicht glaubst, häng eine zweite mit Überbrückungskabel im Kofferraum dazu und schau, ob das dann der Fehler immer noch besteht. Die muss aber genug Ampere haben.
Doch natürlich glaube ich Dir - zumindest bin ich ja wirklich für jeden Tipp dankbar!!! Das geht mir nämlich echt auf die Nerven....

Denke nur - weil 120 AH und nagelneu - Fehler war auch vorher schon da - deshalb ist die Batt. neu.

Kann das wirklich an der Batt. hängen? Meine auch was Neues kann kaputt sein...

Warum dann aber nur bei weiteren Wegen. Wenn ich nur kurz fahre tut er seinen Dienst. Da kann ich 1000 mal an und aus machen ...

Gruß blue7
blue7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Startet nicht mehr nach laengerer Fahrt jmj BMW 7er, Modell E32 3 14.07.2006 13:20
Springt nicht mehr an noch zügiger fahrt Baddy BMW 7er, allgemein 3 04.05.2006 10:30
Motorraum: 740i springt nach längerer Stehzeit sehr schwer an Novipec BMW 7er, Modell E38 4 18.09.2005 17:49
Motorraum: Springt nach 2,5 Jahren nicht mehr an jo-750 BMW 7er, Modell E32 1 30.05.2005 23:41
Bimmer während der Fahrt ausgegangen und springt nicht mehr an arrie BMW 7er, Modell E32 79 16.07.2004 20:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group