Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2007, 19:23   #1
wolfens
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von wolfens
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 - 730D
Standard Problem - Navi CD wird nicht mehr erkannt....

Hi,

habe seit gestern ein riesen problem mit meinem navi. Es hat damit begonnen, das es in letzter zeit immer länger dauerte bis die route überhaupt berechnet wurde. Die anzeige der karte war nicht mehr möglich, nur noch "bitte warten...". Da dachte ich mir, reinige ich mal die cd jedoch ohne erfolg.

Als letzten ausweg hab ich noch testweise eine reinigungscd eingelegt, in der hoffnung, dass die sich wenigstens paar runden dreht und vielleicht irgendwas bringt jedoch ohne erfolg. Das ergebnis ist nun, dass die ursprüngliche original cd gar nicht mehr erkannt wird. Das licht bei "cd in" leuchtet auch nicht mehr. Auch zieht das lauftwerk die cd zwar ein, jedoch hört man danach nichts mehr, also läuft gar nicht an....

Hat hierzu vielleicht jemand einen tipp?

Fahrzeug ist baujahr 8/2000 weiss aber nicht welche mk version es ist.

Danke für eure antworten.

wolfens
wolfens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 21:21   #2
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Du dürftest das MK3 drin haben. Vermutlich ist nur die Linse verschmutzt - daher waren Deine Reinigungsversuche schon mal in die richtige Richtung.

Wenn Du im Bekanntenkreis nen Radioelektroniker hast, lass den mal an das Navi ran und die Linse reinigen und bei der Gelegenheit auch gleich die Gleitschienen und Wellen der Leseeinheit schmieren. Das kann Wunder wirken.
__________________
Das Leben ist ein scheiss Spiel - aber die Grafik ist saugeil!
Aktueller Verbrauch: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 23:21   #3
wolfens
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von wolfens
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 - 730D
Standard

Muss man beim ausbau etwas beachten? Ich hab gesehen, dass über dem laufwerk so ein metallbügel angebracht ist. Muss man den vorher entfernen oder kann man des daran vorbeiziehen?
wolfens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 16:33   #4
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Kannst ganz vorsichtig dran vobei ziehen. Achtung bei den Kabeln. Die sind recht kurz und könnten schell mal hinten in die Verkleidung rutschen. Solche Bügel zum Entriegeln von Autoradios hast Du?
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 20:42   #5
wolfens
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von wolfens
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 - 730D
Standard

Jo, hab ich da passen ja solche klammern von normalen radios denke ich. Gibts da sonst noch was zu beachten? Kann man das laufwerk gut zerlegen oder gibts da auch was zu beachten?
wolfens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 21:04   #6
SoulOfDarkness
Camaro-Infizierter
 
Benutzerbild von SoulOfDarkness
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: Chevrolet Camaro 6.2 V8 L99 MY2014
Standard

Das Laufwerk geht recht leicht zu zerlegen. Anbei mal ein paar Bilder von meiner damaligen OP wegen gefressener CD. Der Oberdeckel des Navis muss nur vorsichtig heruntergehebelt werden. Der ist nur draufgeklemmt. Das CD-Laufwerk kannst dann vorsichtig hochklappen. Vorsichtig dabei sein wegen den Verbindungskabeln. Sind recht kurz.

Hier findest Du gleich noch ein paar Bilder und Erklärungen zu den Bildern:

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showpos...2&postcount=78
SoulOfDarkness ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 21:16   #7
wolfens
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von wolfens
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 - 730D
Standard

Danke für die ausführlichen antworten. Mein navi ist übrigends 2-1-81 (steht im einstellungsdialog) also mk2.
wolfens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: SIM Karten werden nicht mehr erkannt alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 8 04.04.2006 18:18
Elektrik: Schlüssel wird nicht mehr erkannt Olaf2 BMW 7er, Modell E38 4 26.10.2005 18:59
Elektrik: Navi wird nicht mehr erkannt :( 96chris BMW 7er, Modell E38 9 17.09.2005 11:57
Elektrik: Neue SIM Karte wird nicht erkannt Illuminatus BMW 7er, Modell E38 18 10.08.2005 20:04
NAVI MK4 - Ankunftszeit wird nicht mehr berechnet AlexanderStuttgart BMW 7er, Modell E38 10 22.04.2005 17:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:40 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group