Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2010, 18:42   #11
BMW4-Ever
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: München
Fahrzeug: roller
Top!

hallo alle zam;-)
@schwabe740;-) bistn cooler typ endlich ma einer der nen plan hat;-)
mit nem chip sind kaum mehr als 20 ps drin...
denn ganz einfach der motor bekommt schon mal garnicht die nötige luft...
klingt nicht nur logisch sondern is auch so...wer mehr haben will sollte ihn zwangsbeatmen...dann bringt der chip in verbidung vll 30 ps ja aber ohne i-was andres am motor geändert zu haben kaum mehr als 20 ps;-)

Mfg Patrick
BMW4-Ever ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 18:50   #12
DD
abnehmendes
 
Benutzerbild von DD
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Ich X6 40D + W124 230CE, Frau 123d Cabrio, Sohn 320d E90 LCI
Standard re:

Und wurde auch vor dem "Chiptuning" gemessen?
Ein 4,4Liter hat Serie schon meist knapp unter 300PS (296-305).
Mfg
DD
__________________
Ulrich Paul Hentschel *18.12.1939 - † 22.03.2010.

Ginga *06.12.1997 - † 05.03.2012.
DD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 19:05   #13
7 Sünden
Spritvernichter
 
Benutzerbild von 7 Sünden
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: Burgdorf
Fahrzeug: E53 X5 4,8is
Standard

Zitat:
Zitat von BMW4-Ever Beitrag anzeigen
hallo alle zam;-)
@schwabe740;-) bistn cooler typ endlich ma einer der nen plan hat;-)
mit nem chip sind kaum mehr als 20 ps drin...
denn ganz einfach der motor bekommt schon mal garnicht die nötige luft...
klingt nicht nur logisch sondern is auch so...wer mehr haben will sollte ihn zwangsbeatmen...dann bringt der chip in verbidung vll 30 ps ja aber ohne i-was andres am motor geändert zu haben kaum mehr als 20 ps;-)

Mfg Patrick
Du scheinst ja richtig Plan zu haben...

Gruss Frieda
7 Sünden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 19:08   #14
7 Sünden
Spritvernichter
 
Benutzerbild von 7 Sünden
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: Burgdorf
Fahrzeug: E53 X5 4,8is
Standard

Zitat:
Zitat von DD Beitrag anzeigen
Und wurde auch vor dem "Chiptuning" gemessen?
Ein 4,4Liter hat Serie schon meist knapp unter 300PS (296-305).
Mfg
DD
Stimme Dir völlig zu Torsten Meine Motorleistung war>286PS

Gruss Frieda
7 Sünden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 19:39   #15
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von 7 Sünden Beitrag anzeigen
Du scheinst ja richtig Plan zu haben...
Vermutlich.

Wahrscheinlich haben die ganzen "Zweifler" noch nie in ihrem Leben eine Kennfeldoptimierung durchführen lassen, ich dagegen habe schon mehrere Fahrzeuge mit Optimierung gefahren.

Ist doch ganz einfach: Seriöse Anbieter bieten u.a. Prüfstandsläufe vorher/nachher an. Wird die versprochene Mehrleistung nicht erreicht, kauft man einfach nicht - fertig! Das Ganze kann man vor dem Kauf vereinbaren.

NB: Ich mag schon den Begriff "Chip" nicht, "Chips" dagegegen schon. Bei moderneren Fahrzeugen wird kein "Chip" verbaut, sondern eine Kennfeldoptimierung durchgeführt. Bei "Chip" denke ich immer an die +100-PS-Wunderdinger aus ebay für 30 Euro.
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 20:12   #16
Atlan-Köln
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Köln
Fahrzeug: E38 740i 6-Gang Schalter PD: 02.04.96, Ford Sierra DOHC mit etwas Tuning als Winterspassmobil, Fiat Barchetta für den offenen Sommer
Standard

Jepp,

oder auch die Wunderwiderstände für ein paar Cent, die dem Motor ständig kalte Aussenluft vorgaukeln und der deshalb fetter läuft, tolles Tuning.

Ich habe mich schon mit jemandem hier 2 Stunden am Telefon über Kennfeldoptimierung unterhalten und bei solchen Gesprächen kommen komischweise immer ganz andere, weil positivere, Eindrücke und Aussagen zusammen.

Ich weiss, wem ich mein Auto anvertraue und hab mich mit dem auch schon auseinandergesetzt.

Nun wird nächste Woche ein Termin vereinbart und dann läuft der Dicke wieder wie er soll, nämlich von allen Zwängen befreit.
Atlan-Köln ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 20:32   #17
Schwabe740
Alpina im 740i
 
Benutzerbild von Schwabe740
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Gschwend
Fahrzeug: BMW 746i ( E38) Ford Escape
Standard

Hallo Leute,

erst mal @7Sündenund @BMW4-Ever - danke für dei Blumen
Nein im Ernst ich habe bestimmt nicht den vollen Durchblick, aber schon so einiges an Erfahrung in meinem Autoleben gesammelt.
Klar fällt man auch hier und da auf die "Schnautze" - finde das gehört einfach als Schrauber mit dazu.

Kurzum ich habe noch nie ein Auto das in meinem Besitz war und ist original gelassen, es wurde immer dran geschraubt. Natürlich hatte ich auch schon einen ich nenne es mal wieder "Chip" oder besser gesagt eine Kennfeldoptimierung machen lassen.
Muss sagen der Wagen lief etwas spritziger, aber das war es dann auch schon.
Erst in Verbindung mit z.B. veränderten Nockenwellen und Abgasanlagen oder gar Kopfbearbeitung kommt die Kennfeldoptimierung voll zum tragen.
Der Chip alleine im Sauger ist rausgeschmissenes Geld - ganz klare Ansage von mir und auch durch meine Erfahrungen meine überzeugte Meinung !!

Klar hat auch DD recht das die 4.4er schon ab Haus mehr als 286ps hatten.
Wenn da noch eine Kennfeldoptimierung gemacht wird ist der Trugschluss doch perfeckt.
Die Daten sagen 286ps danach hat er dann um die 310ps - lach -
klar wenn er in wirklichkeit schon um die 299ps hatte wurdet ihr wieder von Chiptuner besch... - denke das muss aber jeder selber wissen.

Gruß
schwabe740
Schwabe740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2010, 06:35   #18
SE-Hammer
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Nettersheim
Fahrzeug: 740i
Standard

Also meiner wurde vorher gemessen mit 287 PS und danach es kamen 299 PS raus.
Wie alle anderen sagen es ist raus geschmissenes Geld das stimmt man merkt kaum ein
Unterschiet, mir ging es nur um die Vmax Aufhebung da war das mit dem Chip" oder besser gesagt Kennfeldoptimierung mit im preis.
SE-Hammer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2010, 09:36   #19
KGB44
Ph!l
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E36 318i Cabrio
Standard

Nun, das ganze hat aber auch viel mit der Motorengeneration zu tun - ich will niemande zu Nahe treten, aber der "alte" V8 hat auch ein SG der "alten" Generation. Hier ist nicht soooviel zu machen, es sei denn man ersetzt das vorhandene SG durch ein zB KMS Steuergerät um jegliche Gewalt über den Motor zu haben...

Da geht mit den schnellen MS43 und MS45 für die E46er Maschinen schon mehr, zwar auch nicht die Welt, aber durch die VANOS Ansteuerung etc. lässt sich da schon was rausholen...
KGB44 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2010, 12:39   #20
Atlan-Köln
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Köln
Fahrzeug: E38 740i 6-Gang Schalter PD: 02.04.96, Ford Sierra DOHC mit etwas Tuning als Winterspassmobil, Fiat Barchetta für den offenen Sommer
Standard

Sorry, eines muss ich mal sagen:

Wer eine Kennfeldoptimierung nur an den PS-Zahlen festmacht und dann über 20PS lacht, hat den Sinn einer solchen Maßnahme entweder nicht verstanden und/oder auch die schon öfters erfolgten Diskussionen zu diesem Thema nicht verfolgt.

Hier nur mal als Beispiel ein paar Punkte, die NICHTS primär mit einer Leistungssteigerung von 20PS an unseren/meinem Dicken (740ér) zu tun haben:

A) Bessere Ansprechverhalten
B) Optimierter Drehmomentverlauf
C) daraus folgernd sogar Benzineinsparung bei unverändertem Fahrverhalten
D) insgesamt agileres Motorverhalten
E) Zusätzlich bekomme ich, falls gewünscht, die V-max rausprogrammiert.

Und jetzt, träräääääääää und Tusch, bleiben sogar noch ein paar PS übrig.

Alles andere, was an so einem Motor dann noch gemacht werden kann und auch sollte wie z.B. die Optimierung des Einspritzdrucks mit zB. einen einstellbaren BDR (Stichworte: Bessere Verteilung des Gemisches sowie Motorkühlung aufgrund dessen, besseres Ansprechverhalten aufgrund schnelleren Druckaufbau´s usw.) lasse ich hier mal aussen vor, wer wirklich Ahnung von der Matterie hat, wird wissen, um was es geht.
__________________
740er Schalter, 4,4i ohne Vanos aus 96 Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  auf Gas und im überwiegenden Kurzstreckenverkehr

Sogar unser Hund ist gechippt!
Bringt aber nix, säuft genausoviel wie vorher und schneller isser auch nicht geworden...
Atlan-Köln ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
chiptuning


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Chip gnadenlos BMW 7er, Modell E32 41 08.05.2009 08:17
Tuning: Chip kr0773 BMW 7er, Modell E32 6 21.03.2009 13:35
Tuning: Chip-box suat BMW 7er, Modell E38 1 17.05.2008 04:45
Tuning: ABE Für Chip vom 750 tntx BMW 7er, Modell E32 12 27.09.2004 15:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group