Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2013, 13:06   #21
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Nimm doch nen Tretroller da passiert so schnell nichts.

Ich weiss auch nicht wie Du darauf kommst dass Du bei einem gut gepflegten E38 dauernd nach Fehlern suchen musst - bei meinem ist das definitiv nicht so.
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 13:15   #22
McTube
Moderator
 
Benutzerbild von McTube
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: Ruhrgebiet
Fahrzeug: S50B32
Standard

Zitat:
Zitat von 4ever_12ender Beitrag anzeigen
Ich hab einfach keine zeit und lust da andauernd wie bei meinem e65 jeden monat irgendeinen Fehler zu suchen.
...
Oder den e39 M5.
Ist nicht Dein Ernst?

Ein gepflegter V12 ist sicher weniger problematisch.
__________________
Komm zur Ruhr! Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Das Ruhrgebiet - Kulturhauptstadt Europas 2010
McTube ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 13:16   #23
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

M5 E39 - der ist doch die größte Zicke von allen.

V12 macht allgemein weniger Probleme als der V8, einfach weil der technisch gesehen relativ primitiv ist und seine Kraft aus dem Hubraum holt.

Aber wenn Du keine Probleme mit dem Auto haben willst, würde ich von den alten Kisten generell Abstand nehmen und mir vielleicht eine neuen F01 oder F10 leasen, ehrlich.

Mercedes ist auch keine Lösung.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 13:22   #24
Smartyy86
'The Perforator'
 
Benutzerbild von Smartyy86
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: Ka eF Zett
Standard

M5 ist der anfälligste und teuerste der V8 die du dir aus der Generation holen kannst.

Kein wagen, welcher älter als 5 Jahre ist, (egal welcher hersteller) funktioniert einfach.

Du hast immer die Wahl: Investiere Zeit, und behebe Probleme, Investiere Geld, und lass es machen. Wenn du keines der o.g. sachen erfüllst, beißt dir jedes auto in den *****, nur ne frage der Zeit.

Ich fahre meinen e38 740i (FL) seit 2 Jahren, und habe fast 70tkm draufgespult, gekauft mit 280tkm. An Reparaturen habe ich etwa 400€ investiert, an präventiver Instandhaltung etwa 600€, Pflege etwa 250€. Günstiger fahren wird nicht so einfach. Es kann aber auch anders gehen, kenne 2 Leute die haben sich _top_ gepflegte e38 gekauft (einer aus dem Forum, also wirklich top gepflegt), beide waren im Kaufpreis fast 5-stellig. Einer hatte einen Getriebeschaden, der Andere Steuerkette, kompletter Ansaugtrakt auf einmal, richtig teuer. Man steckt nicht drin.

Die V8 sind unglaublich robust, hier wird auf hohem Niveau gejammert.

M60: Ölpumpenschrauben
M62: Steuertrieb

Vanosrassel passiert halt, macht den Motor nicht kaputt.

und der restliche Krimskrams ist in relation zu motoren anderer Hersteller ein witz
Smartyy86 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 14:01   #25
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

Zitat:
Zitat von 4ever_12ender Beitrag anzeigen
ja deswegen meine frage ob der langt im verhältniss zum 750er weiste. Wenn jemand mir des aus eigener erfahrung sagen könnte.
Ich habe keine Zeit und Lust da sinnlose probefahrten zu machen wenn man mir hier von einem der Autos abraten wurde dann könnt ich schon speziell auf jagt gehen.Denn wie ich so im markt schon geschaut hab, siehts sehr mager mit gut erhaltenen e38 aus.
Und nur aus Prestige brauch ich den V12 net. Mir geht es halt darum das ich trotz 2t flott unterwegs bin.
Fahrleistungen von 750i und 740i FL sind identisch. Zum Thema Reparaturen kann ich wenig beitragen, wäre auch verwunderlich bei knapp über 50 tkm.

Der einzige e38 welcher von ams in < 7s von 0-100 km/h getestet wurde war ein 740i FL. der 750i schaffte das mW nie, obwohl er über die Jahre mehrfach getestet wurde.

Geändert von derradlfreak (25.05.2013 um 14:09 Uhr).
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 14:10   #26
Dr. No.
Troll aus Leidenschaft
 
Registriert seit: 02.12.2011
Ort:
Fahrzeug: E34 520i
Standard

Mein E38 hat Buchhalteraustattung, von daher kann ich zu den Elektronic-Problemen wenig sagen. Pixelfehler hat er kaum welche und wenn es mehr werden zahlt man etwas Geld und es wird wieder gut.
Ansonsten zeigt der Wagen wenig Verschleiß. Wenn man Ölpumpenschrauben sichert (Draht oder Locite) hat man da auch Ruhe. Und wenn irdenwas kaputt geht, sind die Teile extrem billig.
Dr. No. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 17:47   #27
4ever_12ender
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 4ever_12ender
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: E92 335i
Standard

also kann ich 740er und 750er suchen und je nachdem welcher mir eher zusagt holen.Damit vergrößert sich der Radius. Wenn ich mal 50tkm ohne ne Schnitzeljagt nachm Fehler überstehe bin ich mehr als zufrieden.

Also ihr mit eurer erfahrung könnt sagen das beide gleich anfällig sind bzw nicht anfällig sind also schenken sich nix in dem Punkt.

Klar mehr sprit und mehrkosten da V12 is klar und kein Problem. Sprit sowieso net, mir geht nur um die anfälligkeit.
__________________
Man kauft Dinge die man nicht braucht, von Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag!
4ever_12ender ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 18:29   #28
Dodgeram
Mitglied
 
Benutzerbild von Dodgeram
 
Registriert seit: 04.01.2007
Ort: Lübbecke
Fahrzeug: E38 735i FL 11/99
Standard

Ich selbst hab damals "unter einem guten Stern" gelernt....
Und kann Dir aus Überzeugung sagen: Die Dinger waren definitv schonmal besser
Seit der damaligen Einführung der Buchstaben-Klassen ging es damals meiner Meinung nach bergab.
Die alten Motoren --- egal ob Benziner oder Diesel --- hielten ansich ewig....Da waren km-Stände jenseits einer halben Million keine Seltenheit OHNE Probleme.
Hardy-Scheiben im Antriebsstrang,mal ne Hinterachse die leckte oder mal Hydro-Lager (Motoraufhängung) die platt waren ---> aber allgemein waren sowohl die 201 (190er) wie auch die 124er unzerstörbar.
Auch die 140er Baureihe (S-Klasse) machte wenig Probleme....
Aber seit Mitte der 90er Jahre scheint am Stern gespart worden zu sein....
Motoren,die undicht waren --- Elektronikprobleme ab Werk (frag nicht,wieviele Bremsassistenten wir damals bei der "neuen E-Klasse" ausser Betrieb nehmen mussten,weil die Dinger willkürlich gebremst haben!?Gab nen Rückruf aber keine wirkliche Abhilfemaßnahme....).....
Oder auch ein Brüller: Ein Vito mit Benzinmotor ,bei dem die Zündkerzen immer abgesoffen sind ....im wahrsten Sinne des Wortes ;-) Das Wasser der Windschutzscheibe ist in die Kerzenschächte gelaufen und führte dort zum Kurzschluss

Der langen Rede kurzer Sinn: Es wird seine Gründe haben,dass der Stern nicht mehr die Werbung schaltet,wo der Ehemann nen Einlauf bekommt,weil er seiner Frau einen von einer Panne erzählen will

Rost ist beim Benz ebenso an der Tagesordnung,wie bei vielen Anderen.
Ein Bekannter von mir hat einen S ---- steht praktisch nur in der Garage.Der Wagen ist ausschliesslich für WE-Ausflüge oder Geschäftsessen oder wie auch immer.
Nach 4 Jahren musste er die Fahrertür anheben zum Schliessen.
Der Verkäufer sagte zu ihm,als er das an dem Tag erwähnte,an dem er einen ML bestellen wollte,was er denn wolle --- ist doch ne alte Kiste

Er hat auf dem Absatz kehrt gemacht und hat sich einen Patrol GR bestellt....
Ein anderer ehem. S-Klasse Fahrer berichtete miir neben dem Rost von 3 (!!!) Getriebeschäden und unzähligen E-problemen....

Wenn ich das alles unterm Strich vergleiche,dann stehen unsere E38 aber werksfrisch da......denn die haben immer nur kleine Wehwehchen.

Wenn man E-Probleme vermeiden will,dann würd ich nen Dacia als Grundmodell empfehlen.Wenn man Ausstattung haben möchte,muss man das Risiko halt manchmal in Kauf nehmen,dass auch mal ein Helferlein ausfällt.
Dodgeram ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 18:39   #29
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

kauf dir nen neues auto alle 2 jahre, und dann musst du nichts reparieren

mein E38 hat 250 000 km nichts an wartung gebraucht (hab ich aber auch davor mal alles machen müssen) bis er mich mit 510 000 km mit kettenschienen heimgesucht hat. aber da ich die E38 mag, und - wenn sie richtig gewartet sind - die sehr zuverlässig sein können, hab ich mir gesagt das sich - für mich - das lohnt neuer motor, neues getriebe, antriebe, bremsen etc. mit bmw teilen. bereue es nicht.

Aber ein 7er wird NIE ein günstiges fahrzeug sein. wenn du ein auto haben willst das besser ist - W124 Benz. Reparieren, und fahren ..
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

if its got tits or transistors, you’re gonna have problems with it!
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 18:59   #30
750zxr740il
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750zxr740il
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Espelkamp
Fahrzeug: E38 740iL, Kawasaki 750ZXR, MB Cabrio CLK 230 Kompressor
Standard

Zitat:
Zitat von MR1580 Beitrag anzeigen
2. Auch ein e38 ist nie ohne Probleme, selbst wenn du gerade alles in ordnung hast, dauert es meist nicht lange und er überrascht dich aufs neue.
Hallo Ronny,

ich verstehe dann aber nicht, warum du in das optische soviel Geld versenkst?



Gruß
Michael

Zitat:
Zitat von Mr.Bangle Beitrag anzeigen
Der E38 ist ab 9/98, also ab Facelift, potenziell anfaelliger was Technik und Elektrik angeht.
Das stimmt so auch nicht ganz! Mein 11/98 iger war überhaupt nicht störanfällig, im Gegensatz zu meinem jetzigen!

Zitat:
Zitat von Ekid Beitrag anzeigen
Um flott von A nach B zu kommen müsste ein 740i vollkommen reichen.
Was ist das denn für ein Spruch? Als wenn der Unterschied vom 40iger zum 50iger so enorm groß wäre!
750zxr740il ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
740, 750


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich finde den "Neuen" 7er sowas von cool... AlexanderStuttgart BMW 7er, Modell F01/F02 14 25.08.2008 13:23
Karosserie: Soll ich den "armen" 750er Retten was meint ihr ? 331BK BMW 7er, Modell E32 10 10.12.2007 13:15
Stolzer 7er-Neuling braucht HILFE von den "Alten Hasen"!!! sxx9179932 BMW 7er, Modell E32 12 04.12.2006 17:39
An alle "Taugt der was" und "Soll ich den nehmen" Spezialisten koertsch BMW 7er, Modell E38 35 03.05.2005 11:38


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group