Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2014, 23:07   #1
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard Wagen richtig aufbocken

Hallo Schraubergemeinde,

ich stehe vor dem Problem, dass meine Verbindungsschellen zwischen Kat und Mittelschalldämpfer undicht sind (hört sich zwar geil an, aber der Tüv wird wohl was dagegen haben)

Ich habe schon versucht mit meinen Auffahrrampen ran zu kommen, aber egal ob ich den Dicken vorne oder hinten drauffahre, es fehlen immer ein paar cm um da ordentlich arbeiten zu können.

Jetzt war meine Idee den Wagen hinten auf die Rampen zu fahren und vorne auf Unterstellböcke zu stellen.
Ist das zu empfehlen, oder besteht die Gefahr dass die Karre runterfällt?
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2014, 23:09   #2
MR1580
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MR1580
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Berlin/ Frohnau
Fahrzeug: A6 4f Avant
Standard

Fahr am besten in eine Selbstschrauberbude, die haben Hebebühnen ab 10 Euro die Stunde!

Bevor Du noch unter dem e38 begraben wirst!
__________________
Lg aus Berlin
MR1580 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2014, 23:14   #3
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard Wartezeit

naja das Problem hier in Leipzig sind lange Wartezeiten auf nen Termin.
Außerdem ist der Kat dann glühend heiß wenn ich dorthinfahren muss. Deshalb würde ich es lieber in der Garage machen.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2014, 23:17   #4
MR1580
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MR1580
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Berlin/ Frohnau
Fahrzeug: A6 4f Avant
Standard

Glühend Heiß? Warm würde passen!
Es gibt Lappen und Wasser zum Kühlen!
MR1580 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2014, 23:21   #5
728schalter
Ein Traum in Schwarz II
 
Benutzerbild von 728schalter
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Südwestlicher Aussenposten Landkreis H
Fahrzeug: Jaguar X-Type Estate Executive noch, demnächst BMW E39 525iA Touring (11/2000)
Standard

Und wenn Du ausreichend früh vor dem Termin hinfährst und das Ding abstellst, ne Picknick, Frühstücks-, Shopping- oder Sonstwaspause machst und dann auf die Bühne fährst, verbrennst Du Dir nicht die Pfoten weil der Karren zwischendurch ausgekühlt ist. Die 15 Meter zwischen Parkplatz und Bühne sollten nicht so erwärmend sein. Nur die Zeit musst Du haben oder Dir nehmen...
__________________
Wenn ich abends so müde wäre wie morgens, wäre es tagsüber erheblich einfacher (unbekannt)

Erbsen werden erheblich schmackhafter, wenn man sie kurz vor dem servieren durch ein Steak ersetzt - (unbekannt)
728schalter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2014, 23:58   #6
chevy57
7er Restaurierer
 
Benutzerbild von chevy57
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Diepholz
Fahrzeug: E38 735iA PD 06/97
Standard

So hab ich mein Getriebeöl gewechselt, vorne auf die Rampen, dann mit Rangierwagenheber links hoch, Bock drunter und dann rechts hoch und Bock drunter. unter die Vorderräder je einen Unterlegkeil und unter das zuerst angehobene Hinterrad einen alten Reifen mit Felge. Da rutscht nix.
Allerdings dauert das so ca ne halbe Stunde schließlich geht Sicherheit vor Geschwindigkeit.
Alle Angaben ohne Gewährleistung und auf eigene Gefahr.
Thomas
__________________
Noch einige Teile zu verkaufen:
Ölwannenschutz E38

Bei Interesse U2U an mich
chevy57 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 00:04   #7
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard hört sich gut an

das wollte ich hören ;-)

würde allerdings hinten auf die Rampe fahren, da durch die Feststellbremse das Fahrzeug zusätzlich gesichert wird.

Werde das einfach mal probieren. Kann ja dann immer noch entscheiden, ob ich mich drunter lege ;-)
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 00:12   #8
Siemer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Siemer
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Magdeburg
Fahrzeug: E38 740iA 6/99
Standard

Aber immer darauf achten wo die Aufnamepunkte sind.
Wenn Hinten die Heber angesetzt sind,muss man unter den stabilsten Stellen abstützen.
Siemer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 00:14   #9
amnat
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 160'''km, Auslaßv.beschäd.; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt; F15-xDrive40d EZ 07'16
Standard

Ich machte das in meiner Jugendzeit sehr oft.

Jedoch - Unter schwebenden Lasten lauert der Tod!

Wenn schon, dann muß auf jeden Fall je nachdem möglichst unter den Holmen links und rechts je ein stabiler Sicherungsunterbau hin, z.Bsp. einen Holzblock oder zwei Ziegelsteine.
__________________

MfG amnat minus Franken in 2015
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 00:16   #10
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, Ford Mondeo Turnier Ghia 2.0 TDCi 96 KW Automatik Bj. 03/05
Standard

Auf die Art und Weise habe ich damals bei meinem E28 die komplette Abgasanlage samt Krümmer gewechselt (hat schon mal jemand einen durchgerosteten Krümmer gehabt...?).
Die Abfahrt zur elterlichen Garage war abschüssig, ich habe die Auffahrrampen an die Stahlkante der Garage gestellt und bin vorwärts draufgefahren.
Das Auto stand gerade, die Hinterräder habe ich zusätzlich mit Keilen gesichert.

Ging gut zu schrauben; bin nur froh, daß keiner der Stehbolzen beim Demontieren abgerissen ist.
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Automatikgetriebe Gänge werden nicht richtig angezeigt - Wagen läßt sich nicht mehr s urmel69 BMW 7er, Modell E38 4 01.08.2011 00:04
Wagen auf 4 Stützen aufbocken gefährlich?? DVD-Rookie BMW 7er, Modell E32 18 11.04.2006 19:52
Abgasanlage: Wie aufbocken? axelarnold BMW 7er, Modell E38 6 22.02.2006 07:54
Motorraum: Wagen springt nicht mehr richtig an! MisterL BMW 7er, Modell E32 5 28.07.2005 20:02
Aufbocken des E32 volly_76 BMW 7er, Modell E32 3 05.04.2004 22:29


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group