Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2019, 00:56   #11
Ritze
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: Brakel
Fahrzeug: E38-740i (07.97)
Standard

OK vielen Dank, werde ich mich jetzt in den kommenden Tagen auf jeden Fall mal dran machen 👍
Ritze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2019, 09:31   #12
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Trgtrain Beitrag anzeigen
Naja schon mal besser weißer Rauch als blauer Rauch.
Weißer Rauch Zylinderkopf oder Zyl.-Dichtung defekt.
Blauer Rauch Ventilschaftdichtungen verschlissen/ausgehärtet.

Kann man drüber streiten, was besser ist.

Wenn er wieder weiß qualmt, mal an der Wolke schnuppern,
bei Kühlflüssigkeit riecht sie nach MAGGI.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 07:49   #13
Alfred Burgard
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 750il 03/2000 Fondorientiert
Standard CO Test

Moin,

hast Du schonmal einen CO test gemacht?

Freddy
Alfred Burgard ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 00:49   #14
Ritze
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: Brakel
Fahrzeug: E38-740i (07.97)
Standard Zylinderkopfdichtung

Guten Abend alle miteinander

Möchte mich jetzt hier auch nochmal zu Wort melden.

Nach ewig langem hin und her und Preis vergleichen, habe ich jetzt endlich eine Werkstatt gefunden, welche mein dickerchen annimmt

Also nach testen, ist es auf jeden Fall die Zylinderkopfdichtung und der Wagen geht am 05.08.2019 endlich in eine Werkstatt.

Kosten für das ganze liegen bei 2.000 Euro.

Darin enthalten sind Zylinderkopfdichtung, Ventildeckeldichtung, Ventilschaftdichtung, Ventile einschleifen, Zylinderkopf planen, neue Schrauben und all solche Kleinigkeiten, die man laut Werkstatt bei solch einer Reperatur mit macht.

Laut Aussage der Werkstatt, wird der Motor samt Getriebe ausgebaut.

Meiner Meinung nach, werde ich direkt Hardyscheibe und Mittellager mitmachen lassen.

Gibt es eurer Meinung nach noch irgendwelche Sachen die ihr direkt mitmachen würdet ?

Das Fahrzeug ist Bj 97 ohne Vanos und hat 166.000km gelaufen
Ritze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 01:37   #15
Bmw-mietze
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.10.2004
Ort:
Fahrzeug: 740i(E38) 540iTouring(6G)(e34)
Standard

Laufschienen der steuerkette mal mitchecken lassen,macht sich schöner wenn er schon mal ausgebaut ist.
Bmw-mietze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 18:10   #16
Ritze
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: Brakel
Fahrzeug: E38-740i (07.97)
Standard

Was würde so etwas ungefähr noch zusätzlich kosten? Und würde es es nicht unter Umständen Sinn machen gleich auch die Wasserpumpe und Lichtmaschine mit zu wechseln?
Ritze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 20:11   #17
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von Ritze Beitrag anzeigen
Was würde so etwas ungefähr noch zusätzlich kosten? Und würde es es nicht unter Umständen Sinn machen gleich auch die Wasserpumpe und Lichtmaschine mit zu wechseln?
Wenn Du wassergekuehlte LiMa hast, dann mit WaPu runder 1000 dazu kommen kann.
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 14:56   #18
RalfB
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Deutsch Evern
Fahrzeug: E34-540i indiv. (03.93), E34 525TDS (4.95); E32 /750iA L (2.94); E31 850i (2.91); E39 540iA T (7.97); 750iL Highline individual (4.93), E38 740(12.99)
Standard E38 Motorprobleme

Hallo,
wie hier auch schon bereits gesagt, kann bei unrundem Motorlauf und hoher Rauchentwicklung die Ursache bei der Kurbelgehäusentlüftung (KGE) liegen. Bei mir trat es an einem 740i BJ 1998 ohne Vanos hautpsächlich nach Stand an Ampel etc. verstärkt auf. Nach Mutmaßung meiner, ansonst sehr kompetenten Werkstatt, dass hier Kolbenringe, Schrumpfkolben ??, die Ursache sein könnten, haben Sie auf meine Bitte hin, die KGE erneuert und ab da keine Rauchbildung mehr. Auch der Ölverbrauch wieder normal. Etwas unrunder Lauf im Leerlauf, aber hier vermutlich einer der vielen Schläuche durch Undichtigkeit die Ursache. Fehlerspeicher war jedenfalls leer.

Gruss
Ralf
RalfB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2020, 22:31   #19
Ritze
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: Brakel
Fahrzeug: E38-740i (07.97)
Standard Bericht

Nach "etwas" längerer Zeit,
möchte ich mich nochmal kurz zu dem Thema melden und euch ein letztes mal um euren Rat fragen.
Also ich hatte den Wagen jetzt ziemlich lange in der Werkstatt gehabt und es wurden folgende Sachen neu gemacht.
Zylinderkopfdichtung, Ventilschaftdichtung, Ventildeckeldichtung, Ventile eingeschliffen, Zylinderköpfer geplant (1ner war verzogen), Zylinderköpfe abgedrückt (alles 1A in Ordnung), Kompressionsprüfung (auf allen Zylinder Kompression In Ordnung), KGE getauscht und und und...

Kosten für das ganze haben sich bis jetzt auf 2500 Euro belaufen.

Nun fahre ich das Fahrzeug wieder seid März und musste feststellen, dass sich das Problem mit dem Qualmen sogut wie nicht geändert hat.
Wenn ich das Fahrzeug aus kaltem Zustand starte, läuft der Motor sofort rund und macht keine Mucken. Sobald ich mit dem Fahrzeug jedoch länger stehe am Stopschild oder längere rote Ampel und los fahre, ist das Problem genau das selbe. Das Auto qualmt wie verrückt, aber wirklich wirklich unnormal extrem.
Der Ölverbrauch liegt bei etwa 1,5 - 2,0 Liter Öl auf 1000km. (will gar nicht wissen wie viel er Verbraucht, wenn man ihn mal richtig tritt)

Nun habe ich wieder Rücksprache mit meiner Werkstatt gehalten und das Fahrzeug wieder hin gebracht. Da wurde erst der Verdacht geäußert, dass die Ventilschaftdichtung nicht 100% sitzt. Dieser Verdacht wurde sich aber nicht bestätigt, da alles anscheinend genau richtig sitzt. Festgestellt wurde aber dass die Zündkerze an Zylinder 8 komplett Nass war. Sein Verdacht ist nun, dass der Abstreifring von Kolben 8 gebrochen ist oder sich irgendwie zusammen gezogen, bzw. nicht mehr in seine Ursprungsform geht. Das Problem soll eine Art "Pumpeffekt" sein, bei dem der Zylinder im Stand das Öl "quasi" ansaugt und unter Belastung verbennt.

1) Jetzt meine Frage, was haltet ihr davon, bzw. wie seht ihr das ganze ?
2) Kann das Problem auch an einem Riss im Motorblock oder sonstiges liege?

Vielen dank dass ihr euch die Zeit genommen habt
Ritze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2020, 00:07   #20
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Ritze Beitrag anzeigen
...KGE getauscht...
Ich hoffe gegen eine NEUE, Zubehör oder BMW ?

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Motorprobleme buwfine BMW 7er, Modell E38 9 11.12.2016 15:04
Motorprobleme BMW-CLP BMW 7er, Modell E38 4 20.07.2010 22:56
motorprobleme supermoto-xt BMW 7er, Modell E32 3 04.09.2007 21:26
Motorraum: e32 V8 3,0 Motorprobleme Bassmann BMW 7er, Modell E32 11 01.07.2007 18:55
Motorraum: Motorprobleme Searcher BMW 7er, Modell E32 2 17.02.2007 14:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group