Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2015, 22:51   #11
eribetty
Black & White
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von eribetty
 
Registriert seit: 23.03.2012
Ort: Bezirk Mödling (A)
Fahrzeug: E38 730d Bj. 04/2001, E30 320i Cabrio BJ. 03/1988
Standard

Ich nehme mal an das sich so etwas wie Endschalter in der Mechanik befinden, die immer am oberen und unteren Totpunkt schalten sollen.
Denn wie schon von gasi und mir gesagt wurde, muss der Bolzen immer ganz oben bzw. unten stehen.
Vielleicht haben sich nur diese Endschalter irgendwie verstellt?
Vielleicht siehst du etwas beim Zerlegen.
__________________
Gruß
Erich

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
eribetty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 22:41   #12
Bimmerfahrer
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Velbert-Neviges
Fahrzeug: E38-750i(5/95)
Standard Softclose ist repariert

Hat ein wenig gedauert, habe zur Zeit leider viel zu tun.

Wollte aber noch eine kleine bebilderte Zusammenfassung schreiben.

Ich habe alle Verkleidungsteile um den Softclosemechanismus ausgebaut und auch den Softclosemechanismus selbst (Siehe Bild 2).

Der obere und untere Totpunkt ist nicht ohne weiteres verstellbar. Dazu müsste der Deckel mit den drei Schrauben auf der Rückseite des Softclosemechanismus abgenommen werden (Siehe Bild 1). Habe mich da aber nicht rangemacht.

Das Softclose kann selbst aber nach rechts und links verschoben werden (Siehe Bild 1, 2 und 3)

Ich habe den Mechanismus immer wieder leicht nach rechts verschoben und die Schrauben handfest angezogen bis es sauber und endgültig geschlossen hat. Dann alle Schrauben endgültig festgezogen und alle Verkleidungsteile wieder festgeschraubt (Siehe Bild 4).

Klappt jetzt wieder einwandfrei. Das Softclose zieht jetzt wieder ganz leise und sauber an.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG1393.jpg (103,6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG1392.jpg (101,4 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG1395.jpg (84,4 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG1396.jpg (100,2 KB, 15x aufgerufen)
Bimmerfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufspringen, kofferraumdeckel, softclose


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karosserie: Kofferraumdeckel SoftClose Einstellen, geht das? Badewanne BMW 7er, Modell E32 7 30.07.2008 20:02
Elektrik: Kofferraumdeckel/Softclose agram BMW 7er, Modell E38 7 27.06.2005 22:45
Softclose für Kofferraumdeckel nachrüsten? Wing BMW 7er, Modell E32 7 07.10.2004 19:25
Softclose am Kofferraumdeckel macht Ärger Fossie BMW 7er, Modell E38 0 30.04.2004 09:05


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:55 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group