Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2020, 08:26   #1
PP1707
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2019
Ort: Kirchlengern
Fahrzeug: E65 735i
Standard 740i VFL Ölverlust.

Guten Morgen
Ich wollte eigentlich nicht den 500. Thread mit einem Ölverlust Problem eröffnen, aber komme irgendwie nicht so recht weiter. Ich hatte/ habe sehr viel Öl auf der rechten Seite des Motors( Fahrerseite). Es stehen quasi im Motorlager noch ölfützen. Habe das Auto daraufhin auf der Hebebühne hochgenommen und druntergeschaut. Als erstes waren Ventildeckel beide undicht. Also Dichtung getauscht, als nächstes den oberen Kettenkasten beide Seiten Dichtungen getauscht. Dann die Ansaugbrücke runter und KGE komplett getauscht, Dichtungen vorne hinten an Ansaugbrücke, da die Ansaugbrücke komplett verölt war. Danach alles zusammengebaut. Auf dem Weg nach Hause habe ich nun nach abstellen jedes Mal 2 Tropfen auf dem Garagenboden. Das war vorher nicht so...
Jetzt will ich erstmal den Motor komplett reinigen, weiß aber nicht genau worauf ich dabei achten muss. Gibt es Teile beim M62 der auf gar keinen Fall Wasser/ Bremsenreiniger abbekommen darf? Oder kann ich mit dem Bremsenreiniger einfach draufhalten bis das ganze Öl unten ist?
Ja ist hätte evtl. schon vorher sauber machen können. Jedoch wären auch danach alle oben gewechselten Teile zum wechseln dran gewesen.
Für Infos und Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.



Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
PP1707 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 10:31   #2
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von PP1707 Beitrag anzeigen
Ich hatte/ habe sehr viel Öl auf der rechten Seite des Motors( Fahrerseite).
Es stehen quasi im Motorlager noch ölfützen.

Auf dem Weg nach Hause habe ich nun nach abstellen jedes Mal 2 Tropfen auf dem Garagenboden.
Jetzt will ich erstmal den Motor komplett reinigen...Gibt es Teile beim M62 der auf gar keinen Fall Wasser/ Bremsenreiniger abbekommen darf?
Das ist die linke Seite !
In vielen Fällen ist das die Stirndeckeldichtung.

Das Öl hättest Du während der Reparatur beseitigen sollen,
dann kommt man etwas besser hin.

Darauf achten, das kein Wasser an elektrische/elektronische Bauteile kommt.
Bremsenreiniger würde ich nur an Metallteilen einsetzen,
da er langfristig Kunststoffe angreift.

Wenn Du Glück hast, ist nach der Reinigung alles trocken,
wenn nicht könnte evtl. ein Fehler beim einsetzen der Stirndeckeldichtung passiert sein.
Kann man dann aber von unten sehen, über der Lima,
das Öl läuft aus dem dem Knotenpunkt
Motorblock-Zylinderkopf-oberer Stirndeckel-unterer Kettenkasten raus.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Ölverlust Kettenkastendichtung 740i E38 TheoSpeed BMW 7er, Modell E38 2 30.06.2011 17:49
Ölverlust Picasso274 BMW 7er, Modell E38 4 21.11.2010 10:29
Motorraum: Werkstattempfehlung wg.Ölverlust beim E32 740i Fretboard BMW 7er, Modell E32 3 23.07.2010 19:40
Ölverlust 740i Pizza-Boy BMW 7er, Modell E38 11 23.02.2009 14:34
Ölverlust 740i!!!!URSACHE???? PSchnei688 BMW 7er, Modell E38 8 26.11.2003 21:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group