Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2004, 02:11   #1
Dr.Lazarus
Driver
 
Benutzerbild von Dr.Lazarus
 
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Glandorf
Fahrzeug: 750iL, BJ 5/89, SD, e.Sitze mem.+Heiz. v/h, AUC, Äbäck
Frage 750 Neuling braucht Rat !!!

Hallo,

Lob an Das Forum mal vorweg !!

Habe mir einen gebrauchten 750er zugelegt, BJ 6/89 mit 192tkm. 5J abgemeldet, Juli neuzulassung inkl. Tüv/au E2-kat

Also nun zu meinen Fragen:

1. Habe auch das Lenkungsflattern bei 80=>
Die Beiträge im Forum waren schon recht aufschlussreich, werd die Gummis und Streben mal tauschen/testen müssen...!?

2. Das Getriebeöl ist (SCHOCK) schwarz und "müffelt"
Schaltet noch, bei starkem Beschl. ruckt es merklich, beim sanften "cruisen" auch noch merkbar, aber eben sanfter. Ist mein erster Automatik, habe da also leider keine Erfahrungen wie er schalten sollte!?
Nach einer kurzen "materialfeindlichen" Stadtfahrt im Sportprog. habe ich dann beim Parken bemerkt (im Standgas) das er im D stottert, als wenn die Kupplung nicht sauber trennt. Es dauerte auch bis er von P auf D schaltete, also nach Hebelstellung 1-3 Sek. dann erst leichtes Anziehen.

3. Bin mir nicht sicher aber ich habe das böse Gefühl er könnte nen Kopfschaden haben.
Bei der Überführungsfahrt (600km) habe ich an der Ampel bemerkt das er leichte blaue Wolken nachzog, also kein Nebel aber halt zu sehen. Stank auch (nach verbr. Öl?). Einmal dachte ich sogar die Wolke wäre Weiss, habe dann nach Wasser geschaut und es war im Behälter fast leer!
Dazu muss ich sagen der Wagen stand 5 Jahre abgemeldet und wurde nun wieder neuzugelassen. Evtl. Rücktände?
Seitdem kein Verlust mehr aufgetreten..
Ausser etwas Öl das irgendwo um den Ölfilter herum sein Unwesen treibt..

4. CC meldet "Ölst. Lenkung", jetzt neulich dazu noch "Bremsdruck" ...ist ja der gleiche Ölvorrat/Behälter!? Also soll da wohl was fehlen, habe nur mal den oberen Deckel abgeschr. aber nicht das Sieb mit Stange.

5. Hatte einen EML-Fehler (Lampe) konnte durch Tausch der Instr. Kombi behoben werden. Allerdings kommt nun im CC "CODE?" und ausser Geschw. und Drezahl läuft nur die Beleuchtung, Tankanz. und Temp. bleiben tot.
Das AT Teil ist von Wittmeyer, sollte also doch wohl i.O. sein!?
Falsches BJ? also irgendwie unverträgliche Code-Stecker ?(Schlüssel?)

Nach einem RESET durch "Batterietrick" kommt noch ein PPPP im BC dazu welches auch nach 30 Min. nicht einfach wieder gehen will :-(
Tacho-Kombi!?

So, mehr fällt mir momentan nicht mehr ein, ansonsten macht er nen rel. gepflegten Eindruck und mich ganz glücklich.
Wenn ich denn nur die Rep. und deren Kosten abschätzen könnte.

Dazu: Kleinkrams kann ich selber machen, aber ans Motorinnere und Getriebe lasse ich doch lieber jemanden der da erfahung hat.

Könnte der Qualm auch nur von Rückst. kommen!?
Ölwechsel usw. stehen auch noch aus.

So wie es aussieht wird aus der günstigen Gelegenheit ein teures Gefährt.
Mein lieber Ford Capri muss wohl weg, um Ersatzteile für den BMW zu finazieren...*heul*

Also. bin für alles Dankbar Tipps und Erfahrungen und alles was euch dazu einfällt, ich bin rel. unentschlossen wie es nun weitergehen soll, da ich jetzt ein Familientaugl. Auto brauche
Dr.Lazarus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2004, 05:25   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard Hallo Doc

wirst den Wagen schon wieder in Ordnung bekommen.
Leider ist ja im Moment ein Server Problem, daher wenig Betrieb hier. Aber wenn er wieder schneller laeuft, kommen auch noch mehr Ratschlaege.

Getriebeoel: schwarz und stinken klingt sehr verdaechtig. Ich habe auch einen 750iL aus 11/88. Bei mir ist das Oel leicht rot, sehr sauber (wie neu) und riecht nicht.
Wuerde erst mal einen Oel-und Filterwechsel machen lassen. Ist teuer, aber koennte helfen. Wenn weiterhin Probleme, direkt zu einer ZF Werkstatt fahren. Bei Euch da in der Naehe soll es eine gute geben. Ort habe ich vergessen. (Gandalf, weisst Du das?)

Boardcomputer: PPPP, stell mal die Uhrzeit ein und schau dann ob es o.k. ist.

Bremsdruckwarnung: koennte evtl. nur der Schalter/Sensor sein. Schau mal unter Tipps Tricks E32.
Schwarzer Rauch aus dem Auspuff: Muss nicht unbedingt - kann aber- schwerwiegend sein. Nimm mal den Deckel vom Motor-Oeleinlaufstutzen ab. Hand drauf oder eine Plastiktuete darueber halten. Zieht es nach innen, ist es o.k., blaest es da nach Aussen, nicht o.k.
Koennte dann an diesen Ventilen liegen

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Klack

Merke Dir diese Linkseite: brauchst nur Deine Nummer einzugeben und du bekommst die korrekten Teile fuer dein Auto u Zeichnungen zu sehen.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://rust.mine.nu/bmw/carselect.do
Am besten unter Favoriten speichern, brauchst es jetzt oefter
In Deiner Gegend wohnen ja genug Spezialisten, die werden Dir sicherlich helfen. Und zum Stammtisch hast Du es auch nicht weit, sozusagen ein Heimspiel.
Lass auch mal den fehlerspeicher auslesen. Kostet zwar etwas, aber dann hast Du genaue Daten, worauf man sich konzentrieren muss.
Wenn er so lange gestanden hat, wuerde ich eh alle Oele wechseln, Bremsfluessigkeit, Kuehlerfluessigkeit etc.
Die Klima wird wohl auch nicht mehr laufen nach soviel Jahren Stillstand. Wird wohl die Dichtung am Kompressor eingetrocknet sein.
Zu den anderen Fragen wirst Du sicherlich auch noch Ratschlaege bekommen von Leuten, die davon mehr Ahnung haben als ich.
Viel Glueck mit dem Auto
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2004, 08:48   #3
RoadRunner
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RoadRunner
 
Registriert seit: 26.07.2002
Ort: Wunstorf
Fahrzeug: E32-735iA (88), E30-320i Cab
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Lazarus
Hallo,
5. Hatte einen EML-Fehler (Lampe) konnte durch Tausch der Instr. Kombi behoben werden. Allerdings kommt nun im CC "CODE?" und ausser Geschw. und Drezahl läuft nur die Beleuchtung, Tankanz. und Temp. bleiben tot.
Das AT Teil ist von Wittmeyer, sollte also doch wohl i.O. sein!?
Falsches BJ? also irgendwie unverträgliche Code-Stecker ?(Schlüssel?)
Du hast ja einen 6/89, der hat schon das etwas neuere Kombi. Alte Kombis von 2/89 oder früher kannst Du nicht benutzen, passen aber vom Stecker auch gar nicht. Neuere Kombis sind kein Problem.

Die Fahrzeugparameter im Codierstecker (der ist bei Dir im Kombi integriert) passen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zu Deinem Fahrzeug. Das betrifft aber nur Verbrauchskennlinien etc.
Die Tankuhr und Temperaturanzeige müssen in jedem Fall funktionieren, sonst ist das Kombi defekt. Wenn ebenfalls KM-Stand und Tageskilometer ausgefallen sind, würde ich auf die Elkos im Kombi tippen. Sind recht einfach zu tauschen.
Zitat:
Zitat von Dr.Lazarus
Nach einem RESET durch "Batterietrick" kommt noch ein PPPP im BC dazu welches auch nach 30 Min. nicht einfach wieder gehen will :-(
Tacho-Kombi!?
Einfach Zündung wieder einschalten und einen Moment warten sollte helfen. Das Kombi muß die Parameter aus dem Codierstecker neu lesen. Das geht nur bei Zündung "ein".

Grüße, RR
RoadRunner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2004, 12:32   #4
Dr.Lazarus
Driver
 
Benutzerbild von Dr.Lazarus
 
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Glandorf
Fahrzeug: 750iL, BJ 5/89, SD, e.Sitze mem.+Heiz. v/h, AUC, Äbäck
Standard

@ Erich..

Jau, das mit dem Server qäult mich auch schon seit 2 Tagen ;-(
Getriebeöl werde ich wechseln lassen, hoffe das es noch Hoffnung gibt für das arme Ding!

Das PPPP im BC verschwindet nicht, kann drücken was ich will. Hängt ggf. mit der austausch Instr.-Kombi zusammen!? Hab (wegen EML) eine gebrauchte Bestellt und den Code Stecker von der alten auf die neue gesteckt, allerdings passte die nicht da die Führungen im Stecker anders waren. Musste die Plastiknase abschleifen dann passte es. Ähnlich eines IDE Kabels, die haben ja auch ne "Führungsnase" auf einer Seite.

Der Wagen muss wirklich mal intensiv begutachtet werden, habe nur momentan nicht so die Millionen hier rumfliegen ;-) , also gute freie Schrauber finden.

BTW: Stammtisch? Wo ist?

Ach, zu Erleichterung die Kima geht gut, auch auf R134. wurde umgebaut.

@RoadRunner

Hi,

den Codierstecker konnte ich von meiner alten Kombi trennen und nach abschleifen (s.o.) auch auf die "neue" gebrauchte Stecken. Allerdings halt nicht ohne Fehler ;-(
Seitdem auch das PPPP im BC, der nimmt nix mehr an und das PPPP verschwindet auch nicht, denke das es mit der Instr.-kombi zusammen hängt.
Werde diese wieder eintauschen gegen eine hoff. funktionierende.

So , ich danke euch erstmal und werde gleich ma runter und das mit dem Einfüllstutzen testen.

Drückt mir mal die Daumen das alles schlimmer aussieht als es ist :-)

Ich geb dan Bescheid

Gruß Dennis
Dr.Lazarus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2004, 15:24   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard Dennis

Wenn die EML Lampe bei Start/Zuendung an nicht kurz aufleuchtet, wird es wohl an einem der 2 Laempchen liegen. Eine ist ein Kontrollampe.
LK 730 (Lars) hat unter Tipps und Tricks mal alles zusammengefasst in Bezug auf EML usw.
Dabei ist auch die Anleitung von Chatfuchs, wie man dies Reparieren kann.
Haben schhon viele erfolgreich gemacht, ohne etwas zu tauschen.
Also rueste einfach wieder zurueck auf altes Kombi und repariere die EML Kontrolleuchte. Wenn's Prb's gibt, wird Chatfuchs wohl helfen.

Stammtisch waere fuer Dich in Moers das Naheste. Siehe unter Rubrik Stammtische.
Ist auch immer unter Forum ganz unten vermerkt, wann der naechste ist. Moers war letzten Sonntag. Anfahrtsweg ist da auch beschrieben.

Wegen Hilfe bei Motor/Getriebe sprich mal BullPit an. Der hat sich mit McQueen zusammen eine Halle gemietet in der Naehe von Bonn.
Teile werden sie wohl auch noch da haben.

Weiterhin BUDDY, der auch ne Halle hat. Liegt so Richtung Koblenz (oder Buddy?). Kann Dir auch bei diesen Sachen helfen, auch mit Gebrauchtteilen.

Sonst faellt mir im Moment keiner ein, ausser TOBECO vielleicht
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 00:44   #6
Dr.Lazarus
Driver
 
Benutzerbild von Dr.Lazarus
 
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Glandorf
Fahrzeug: 750iL, BJ 5/89, SD, e.Sitze mem.+Heiz. v/h, AUC, Äbäck
Top!

Hey,

also, ich kanns noch nicht gewnau sagen, aber es scheint fast als wenn er kein Öl und Wasser mehr verliert, seit gestern und einigen km. Also Daumen drücken. Sonntag wird er mal durchgecheckt, Cousin meiner Frau soll das wohl können. *hoff*
Laut Verkäufer haben die von der "Freundlichen" zu ihm gesagt das Öl wäre gewechselt worden (vom M70), das vom Getriebe solle er nach 500km wechseln. !?
Also wird bis Sonntag nicht viel passieren.

Achja, einen anderen Code-Stecker bekomm ich zugeschickt, wenns dann geht mit der Kombi behalt ich sie. Dann hab ich was auf Reserve

Aber zum Getriebe, wie sanft sollte er den nun schalten wenn man es ruhig angeht, in der Stadt z.B. Habt ihr da überhaupt kein Schaltruckeln!? Ich merks nur leicht, aber wenns etwas zügiger geht merke ich es doch schon einkuppeln im rücken.
Is schwer zu beschreiben ich weiss

Danke schonmal

Also.

Gruß Dennis
Dr.Lazarus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 03:03   #7
DrDealgood
Mitglied
 
Benutzerbild von DrDealgood
 
Registriert seit: 14.02.2003
Ort: Neuss
Fahrzeug: E46-330i
Standard

Deine Qualmwolke, die der hinter sich her zieht, kann auch ein defekter Getriebewellendichtring sein. Das G-Öl kommt dann an die Auspuffanlage, dass macht dann auch sehr schöne Rauchzeichen.

Bei schwarzem und stinkendem G-Öl, würd ich persönlich erst mal keinen Meter mehr fahren, schaltruckeln kann auch von niedrigem G-Ölstand kommen, auch reicht die Kühlung bei zu wenig G-Öl nicht mehr aus. Vielleicht ist es deswegen verbrannt. Würde sofort mal G-Öl und Filter tauschen, kommt erst mal billiger als ein AT-Getriebe. Ob der Wellendichtring defekt ist kansst du sehen, an der Getriebeglocke unten mittig ist so ein kleines Plastikgitter. Auto auf ne Bühne, Automat auf D (ASC ausschalten) und laufen lassen, wenn defekt dann läuft das G-Öl da raus. Aber Achtung, auch zuviel G-Öl kann Schaden anrichten.
DrDealgood ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 08:05   #8
Efeukiller
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2002
Ort: Erftstadt
Fahrzeug: 740iA
Standard

Wenn dein Getriebeöl nach verbranntem Papier stinken sollte, siehts schlecht aus für dein Getriebe. Dann sind die Kupplungen im Getriebe hinüber.

Die anderen Hinweise spechen auch dafür. Lange Zeit vom Gangeinlegen bis zum Kraftschluss und schwarzes Öl.

Sollte dein G-ÖL verbrannt riechen, kannst Du dir das Geld für den Getriebeölwechsel sparen.

Revidierte Getriebe werden bei eBay günstig angeboten

Gruss

Efeukiller
Efeukiller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 08:32   #9
RoadRunner
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RoadRunner
 
Registriert seit: 26.07.2002
Ort: Wunstorf
Fahrzeug: E32-735iA (88), E30-320i Cab
Standard

Hallo Doc.

Zitat:
Zitat von Dr.Lazarus
@ Erich..
Das PPPP im BC verschwindet nicht, kann drücken was ich will. Hängt ggf. mit der austausch Instr.-Kombi zusammen!? Hab (wegen EML) eine gebrauchte Bestellt und den Code Stecker von der alten auf die neue gesteckt, allerdings passte die nicht da die Führungen im Stecker anders waren. Musste die Plastiknase abschleifen dann passte es. Ähnlich eines IDE Kabels, die haben ja auch ne "Führungsnase" auf einer Seite.
Gruß Dennis
Argh !!!

Diese Führungsnasen sind da, weil diese Teile NICHT zusammen passen.
Wir bauen doch keinen PC zusammen. Wenn an einem BMW-Stecker Führungsnasen sind, kannst Du 100% davon ausgehen, daß diese auch ihren Sinn haben.

Nochmal zur Erklärung:
bis 2/89:
Altes Kombi (mit grauer Platte) mit dem Codierstecker im Kabelbaum.

2/89 bis 9/90:
1. Redesign -> Kombi (mit weißer Platte) mit Codierstecker im Kombi.

ab 9/90:
2. Redesign -> Kombi (mit blauer Platte) mit Codierstecker im Kombi.


In ein Fahrzeug bis 2/89 passen alle 3 Varianten.
Ab Bj 2/89 kannst Du nur Kombis mit dem 1. und 2. Redesign verwenden.

Aber: Der Kodierstecker muß immer genau zur jeweiligen Disign-Variante des Kombis passen. Das ist NICHT tauschbar !


Du hast vermutlich versucht, in ein Kombi mit blauer Platte einen Kodierstecker aus einem mit weisser Platte zu stecken. Das kann natürlich nicht funktionieren.

Grüße, RR

Geändert von RoadRunner (09.09.2004 um 09:08 Uhr). Grund: Tippfehler
RoadRunner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 13:42   #10
Dr.Lazarus
Driver
 
Benutzerbild von Dr.Lazarus
 
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Glandorf
Fahrzeug: 750iL, BJ 5/89, SD, e.Sitze mem.+Heiz. v/h, AUC, Äbäck
Standard

@Roadrunner

Jo, das funktioniert auch nicht

Mein Teileverkäfuer meinte zu mir ich sollte meinen alten Codierstecker weiternutzen, gesagt getan
(Beim PC heisst so eine Nase nicht unbed. das der stecker auch anders codiert ist, dachte ich versuchs mal *shameonme*)
Aber einen neuen (passenden) Stecker schickt er mir. Ich dachte mir das auf diesem Stecker die indiv. Fahrzeugdaten gesp. sind, also km-leistung usw.
Und ja, mein altes war mit sep. Stecker in Weiß, AT war blau

Da habe ich nochmal eine andere Frage wo ich gerade dabei bin.
Ist es normal das das Bremspedal nach ein paar Sek. z.B. an der Ampel "nachzieht"? Oder deutet das auf ein Prob hin. Bremsleistung ist da und bleibt auch gleich, keine Schwankungen o.ä.

Zum Getriebe: Das Ding (Ihr) macht mir langsam wirklich Sorgen, habe leider keine Bühne da, aber zum Wochenende kommt er rauf. Aber Öl is genug drin.
Er verliert nur vorne im Motorraum, nahe Ölfiler welches, kann aber so nicht genau sagen wo, kommt auch WE.

Da wird sich auch entscheiden ob er "nur" neue Gummis in den Druck-Zug streben braucht oder kpl. Austausch.

Der Behälter für das Pentosin (schwarz), ist bei mir ähnlich groß wie der Ölfilter, ist der auch bei Modellen ohne Niveau so groß? Geht aus dem Handbuch nicht ganz klar hervor.
Ich bin mir noch nicht sicher ob er Nivaeu hat, der hängt hinten bei leichter Beladung z.T. fingerbreit am Radlauf (255x17). TÜV Gutachten für die pellen/felgen werden vom Verkäufer zugeschickt.
Das sieht für meinen Geschmack gefährlich aus.
Werde mal ein paar Bilder nachreichen.

Aber bis dahin steht er (fast) nur, muss gleich nur ummelden.

Dank euch für eure Tipps, so lernt man immer wieder dazu

Gruß Dennis

Geändert von Dr.Lazarus (09.09.2004 um 13:47 Uhr).
Dr.Lazarus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vorher E38 750, jetzt E38 750 oder 740 ? Bergfisch BMW 7er, Modell E38 68 08.01.2006 11:03
Neuling braucht Rat ! (mT) TBF BMW 7er, Modell E32 11 22.08.2004 17:52
Hilfe zu 750 i Babo BMW 7er, Modell E32 22 25.09.2003 14:01
Lange Weile? M Garage BMW 7er, Modell E32 12 13.11.2002 20:10
rücksitze vom 750 il in 750 i einbauen E32 BMWHarald BMW 7er, Modell E32 26 31.10.2002 11:31


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:15 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group