Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2022, 12:11   #1
Felix_928
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: Aachen
Fahrzeug: 750Li (09/2007)
Standard N62 Ruckeln durch Getriebe?

Hallo zusammen,
ich habe den Verdacht, dass mein Getriebe für den etwas unrunden Lauf meines E65 verantwortlich ist. (Hinweis kam hier aus dem Forum, danke dafür!)
Wie komme ich darauf?
- Reparaturen am Motor bisher (das meiste davon war tatsächlich defekt/alt): KGE, alle Ansaugluftdichtungen (inkl. Luftschlauch), alle VSD, Exzenterwelle 1-4 (inkl Hydros, Zwischen- und Schlepphebel), Zündkerzen, Nockenwellensensoren, Dichtungen Ventildeckel, Thermostat, DISA-Motor
- Der Motor läuft unrund, vor allem sobald im Leerlauf die Klima aus ist
- Mit angehobenem Minimalhub ist es besser, aber nicht weg
- Die Laufunruhe in IN** lässt sich nicht auf einen Zylinder begrenzen, es wechselt quasi mit jedem Neustart
- Bei mäßig starkem Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich spürt man ein deutliches Ruckeln im Fahrzeug. Die Ventile sind dabei laut IN** fast vollständig offen
- In allen höheren Drehzahlen (so ab 2.500) merkt man voll all dem nichts. Das Auto zieht sauber durch und ist komplett vibrations- und ruckfrei.
- Druckverlusttest auf allen Zylindern ohne Auffälligkeiten
- Kein auffälliger Ölverbrauch
- Alle Zylinder sehen auf dem Endoskop okay aus (Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://youtu.be/lLIUGXk4p2s)
- Im FS finde ich sporadisch "Zündspule X: unplausibles Signal", kein Zylinder speziell. Kommt von allen.
- Wenn das Getriebe kalt ist, dauert das Schalten von R auf D teils sehr lange und ist ruppig

Folgende Dinge habe ich in Bezug aufs Getriebe (trotz Dokumentation) noch nicht verstanden:
- Läuft das Pumpenrad im Getriebe ständig mit? Selbst in N oder P? Kann es abgekoppelt werden?
- Kann bei zu wenig Getriebeöl der runde Lauf dieses Rads gestört werden?


Mein nächster Schritt wäre einfach bei ZF einen Getriebeservice mit Spülung zu machen. Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?

Danke Euch!
Felix_928 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2022, 18:17   #2
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05 Monacoblau
Standard

Wenn Du Dein Getriebe revisionieren möchtest, dann lass es nicht bei ZF machen, sondern bei Menschen wie Simon z.B. Da wird die Mechatronik mitgemacht und Spülung bei ausgebauter Mechatronik.
Wie es im Getriebe genau funktioniert, weiß ich nicht, aber habe das selbst manchmal, wenn ich stark beschleunige beim Bergfahren, ein unruhiges Ruckeln, gefühlt auf Hinterachse. Habe das Diff oder Getriebe in verdacht.
Das Diff werde ich bald tauschen, weil meines sich schon entblättert rosttechnisch und Getriebeservice bei Simon steht eh auf dem Plan.
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2022, 18:25   #3
Felix_928
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: Aachen
Fahrzeug: 750Li (09/2007)
Standard

Mein Diff sind auch aus wie Hund, aber das hab ich erstmal nicht im Verdacht. Das Problem tritt ja auch im Stand auf.
Felix_928 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2022, 18:26   #4
Felix_928
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: Aachen
Fahrzeug: 750Li (09/2007)
Standard

Wer genau ist Simon? Haben wir ein paar nähere Kontaktdaten irgendwo?
Felix_928 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2022, 18:28   #5
Thimo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.03.2012
Ort: Visselhövede
Fahrzeug: E38 740iA (06/98)
Standard

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://don-simon.de/
Thimo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 07:33   #6
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i Individual Hamann7,E65-730d Individual Maritim,F-07 535i Performance
Standard

Wenn die Adaptionen vom Getriebe gelöscht werden,
und man danach 1Tag ohne Getriebe-ruckeln fährt,
liegt es an der Mechatronik bzw desen Verschleißteile.
Durch das Reset, fährt das Getriebe in der Anlernphase mit weniger Druck.

MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2022, 11:49   #7
elDudereeno
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von elDudereeno
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: Güntersleben
Fahrzeug: E65 750i (7/2006)
Standard

Der unrunde Motorlauf liegt sicher nicht am Getriebe.
Wie alt sind denn die Zündspulen? Bei mir waren die letztes Jahr fällig und haben für Zündaussetzer gesorgt.

Der Drehmomentwandler läuft nach meinem Verständnis immer mit, egal ob N oder P oder D/R eingelegt.
Lediglich die Kupplungen im Getriebe (und wahrscheinlich die Wandlerüberbrückung) sind bei N/P offen

Eine Getriebespülung schadet aber bestimmt nicht, gerade wenn das Getriebe schon nicht mehr so sauber schaltet.

Grüße
Dominik
elDudereeno ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe (3-4 Gang ruckeln + D und R rollt nicht) Whysl BMW 7er, Modell E38 10 04.08.2018 10:05
Getriebe / Wandler defekt ? Ruckeln bei bergauf ? nediljko BMW 7er, Modell E65/E66 11 04.01.2016 13:01
Getriebe ruckeln beim zurückschalten BlackSheep BMW 7er, Modell E65/E66 6 21.12.2013 21:03
Getriebe-Ruckeln und -Vibration weaselhub BMW 7er, Modell E32 7 23.05.2011 20:05
Unrunder Leerlauf, Ruckeln durch defekten Kat?? Mallorca070784 BMW 7er, Modell E38 1 22.10.2009 18:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:23 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group