Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2010, 18:00   #1
arthus
Kuh-Fetischist
 
Benutzerbild von arthus
 
Registriert seit: 20.07.2010
Ort: Bremerhaven
Fahrzeug: E65-750i 05/05 ; F01-750iX 08/12
Standard Durstig ok, aber 16 Liter bei nem 730er?

Hallo liebe Gemeinde

Ich habe mir wie einigen vllt bekannt ist erst letztens den 730i V8 Bj 1994 zugelegt weils meinen E32 gerissen hat (R.I.P) .

Nun ist der 730 aber doch ne ganze Ecke durstiger und das kommt mir etwas spanisch vor . Also als 7er Fahrer kann man sich von einstelligen Werten meist verabschieden, aber 16 Liter bei wirklich mehr als moderater Fahrweise ohne Kickdown und alles erscheint mir doch arg zuviel .... 60% BAB 40 % Stadt (kein stop an go sondern schon eher fließend)

Aus Motorentechnischer Sicht würden wohl die üblichen Verdächtigen auf den Plan treten wie :
- LMM
- Lambdasonde
- NWS

ggf Ventilspiel oder ähnliches, aber das lass ich mal aussen vor

Lecks im Kraftstoffsystem bzw am Tank schließe ich mal aus, weil sich der Verbrauch mit der BC anzeige deckt und der Tank sich nicht von alleine leert. Sprich der BC zeigt genau das an, was man rein rechnerisch auch raus bekommt, ist zwar mehr nen Wink aber wenn der lecken würde, dann würde der BC den verlust ja nicht wahrnehmen ... oder seh ich das falsch

Oder frisst der kleine wirklich so viel ??? Hab mal in der Motorvariantenübersicht genschaut, aber die drückt sich betreffen des 730ers eher naja spärlich aus Meinungen gibbet ja schon etliche in etlichen Freds aber nen "Ergebnis" fehlt leider noch
__________________
"Ein Maschinenbauer der nicht säuft, ist wie ein Motor der nicht läuft ..."
arthus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 18:10   #2
knuffel
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Zitat:
Zitat von arthus Beitrag anzeigen
Oder frisst der kleine wirklich so viel ???
Ja und nein...

Im Winter und reinem Ultrakurzstreckenverkehr säuft meiner auch 16 Liter.
Auf der BAB bei ca. 160 sind´s 10 Liter.

Gruß
Knuffel
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 18:17   #3
arthus
Kuh-Fetischist
 
Benutzerbild von arthus
 
Registriert seit: 20.07.2010
Ort: Bremerhaven
Fahrzeug: E65-750i 05/05 ; F01-750iX 08/12
Standard

Da ich in einem Vorort wohne fahr ich selten Strecken die kürzer als 15 km sind, das is zugegeben nicht wirklich lang aber dennoch finde ich es bedenklich das man dabei 16 Liter durchknallen soll ???? Vor allem wenn man selten schneller als 70 fährt und auch in Sachen beschleunigung eher gemach unterwegs ist ...
arthus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 18:59   #4
Ernst 730i
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.01.2008
Ort:
Fahrzeug: €38
Standard

Mach mehr Luft in die Reifen, mach neue Kerzen rein und die Lambdas sauber (gibt von mir nen Beitrag dazu=SuFu)
Dann sinkt der Verbrauch bestimmt um zwei Liter

Zitat:
Zitat von arthus Beitrag anzeigen
Vor allem wenn man selten schneller als 70 fährt und auch in Sachen beschleunigung eher gemach unterwegs ist ...
Sehr schlecht für günstige Verbrauchswerte...
Zügig beschleunigen spart Sprit. Lieber etwas stärker drauftreten und anschliessend zwei Gänge überspringen. Bei 70kmh braucht das Auto mehr als wenn Du 100 fährst. Die optimale Geschwindigkeit wäre bei so ca. 120 (grösster Gang plus optimale Drehzahl bei noch moderatem Luftwiderstand)
Geht halt in der Stadt selten...
Ernst 730i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 19:31   #5
arthus
Kuh-Fetischist
 
Benutzerbild von arthus
 
Registriert seit: 20.07.2010
Ort: Bremerhaven
Fahrzeug: E65-750i 05/05 ; F01-750iX 08/12
Standard

Ach passt schon, einfach nen Blaulicht aufs Dach und dann ab dafür ... hinten schild dran "Ich muss so schnell fahren wegen den Benzinpreisen" und dann is alles paletti

Ich quäl morgen mal die Sufu denn Lamdasonden reinigen is mir in der tat neu
arthus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 19:54   #6
brookes78
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von brookes78
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Sasbach a.K
Fahrzeug: E38-750i und 750iL
Standard

genau aus dem grunde würde ich mir keinen 3,0liter V8 zulegen.

Verbrauch wie ein großer V12 oder 4,4er V8 und deutlich weniger leistung.

Mir unverständlich warum solche motorwarianten gebaut werden für solch eine karosse.

Der 518er hat ja auch nur wenig sinn gemacht oder?
brookes78 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 20:13   #7
psycho path
Dipl. Terrorist
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von psycho path
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Chrzanów/Dingolfing
Fahrzeug: 728I BJ 07/95 DJ00028 nach diversen Reps zum Toyota Corolla Verso 04 2,0 D4D zusammen geklopft :)
Standard

Na so sinnlos war der 518 nicht, dieser hate nämlich einen 2 Kofferraum vorne. Hatte mal einen und das 2 Jahre lang. Sehr günstig auf Langstrecken, und wo nichts ist kann man auch nichts erwarten. Leistung im Unterfluss eben
__________________
Könnte man Autos mit Fäkalien betreiben, würden Menschen ohne Hintern auf die Welt kommen.
psycho path ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 20:14   #8
Katata_Fisch
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Ferchland
Fahrzeug: Bmw E38 730 IL Baujahr 05/95 - Bmw E30 320i VFL Cabrio 04/89 - Mini Cooper One 07/2004
Standard

Also auf der AB ist mein 730 nen Spritsparwunder...

ABER auf Kurzstrecken...da säuft er wie nen Loch! Da kommen 15 - 16 Liter schon hin! Und das mit dem schnell beschleunigen stimmt!

Der Tempomat beschleunigt ja auch sehr schnell wieder auf den Abgespeicherten Status und bei mir Spare ich damit auf einer langen Landstraße oder AB gut Sprit.

Der 518 war Sinnbefreit von der Motorvariante her.

Finde den 730i schon ok für die AB aber in der Stadt säuft er wirklich ungemein für die paar PS
Katata_Fisch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 20:15   #9
Ernst 730i
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.01.2008
Ort:
Fahrzeug: €38
Standard

Das wär das mit den Lambdas gewesen, dachte ich...

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/4/welch...ml#post1528341

Hab aber gerade selber gemerkt dass ich nicht geschrieben habe wie ichs gemacht hab

Also dann mal:
Lambdas ausbauen, in Schraubstock spannen zwecks Wärmeabfuhr, dann mit einem Schweissbrenner (Gasbrenner geht notfalls auch, dauert halt entsprechend länger) paar Minuten lang vorsichtig zum Glühen bringen (nicht abschmelzen), dass der ganze Russ zu Asche verbrennt, die man mit Pressluft rausbläst.
Der sensible Teil der Sonden liegt ja im Inneren. Es hilft also nix die nur äusserlich abzubürsten. Mit einem Voltmeter kann man beim Erhitzen schön die Funktion überprüfen. Die Spannung schwankt mit der Hitze. Anfangs träger und nach erfolgreicher Reinigung ziemlich rasch, so wie das sein soll.
Ernst 730i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 11:44   #10
V8730
Mitglied
 
Benutzerbild von V8730
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Rheinberg
Fahrzeug: E38-730iA (02.95)
Standard

Also 16 Liter im Schnitt fände ich bei meinem 730 eher krankhaft - in den ersten Monaten lag meiner bei 13-14 bei überwiegend Kurzstrecken. Nach einer Durchsicht des Wagens bei meiner freien Werkstatt, wobei u. a. Kerzen, Öl, Ölfilter und Luftfilter gewechselt wurden und verschiedenes gereinigt konnte ich den Verbrauch bei reinen Kurzstrecken (bis ca. 15 Km) auf 11,5 - 12 einpendeln. Ruhige Fahrweise und trotzdem etwas zügig hoch beschleunigen tun ihren Teil dazu.
Den Verbrauch beim gleichmässigen Cruisen 130-150 mit Tempomat auf der AB nenn ich lieber nicht, sonst klaut man mir noch den Wagen
__________________
Ich fahr halt ein 3-liter-Auto
Ich bin gegen Rasen auf der Autobahn....wer soll den ganzen Mist denn immer mähen....^^
V8730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
240 KM/h und mehr bei 730er v8???? Bmwkrank BMW 7er, Modell E32 33 08.03.2009 18:49
Ist der 730er mit 10 Liter im Schnitt Langstrecke zu bewegen? the_bob BMW 7er, Modell E32 28 30.03.2008 19:32
Brauche Eure Hilfe bei nem Autokauf !!!!!!! bwhille BMW 7er, Modell E38 4 03.05.2003 00:57
woher bekomm ich nen 3,3 Liter Turbo Motor aus nem 745i ? hugo BMW 7er, Modell E32 5 29.08.2002 17:42


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group