Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2005, 10:55   #1
HF
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Frage Motor nimmt im warmen Zustand kein Gas an

Hallo,

mein 730 iA E32 R6 läuft in letzter Zeit im kalten Zustand etwas unrund. Noch gravierender ist dieses, wenn ich bereits einige Kilometer gefahren bin und dann den Motor im betriebswarmen Zustand starte. Nachdem er im warmen Zustand angesprungen ist, wird man heftig durchgeschüttelt und man hat den Eindruck, dass er nur auf 3 oder 4 Zylindern läuft, die Gasannahme ist gleich null. Dieses Problem tritt allerdings nicht immer sondern nur gelegentlich auf, wobei es sich in letzter Zeit verschlimmert hat.
Der Motor wurde letztes Frühjahr mit dem Gat-Kat EGS-System nachgerüstet und der Luftschlauch wurde von der Werkstatt am Unterdruckschlauch des Bremskraftverstärkers angeschlossen, obwohl in der Einbauanleitung der Anschluß am Unterdruckanschluß des Störluftventils bzw. am Unterdruckanschluß der Störgrößenleitung zu montieren ist.
Könnte dieses vielleicht die Ursache sein?
Wer weiß Rat?
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 13:31   #2
Dieselkraft
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Dieselkraft
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Güstrow
Fahrzeug: Omega B, ''BMW Inside'' Motor: M57N, Getriebe: GA6HP26Z
Standard

Kann mit der falschen Montage zusammenhängen. Allerdings tippe ich eher auf andere Undichtigkeiten. Irgendwelche Unterdruckschläuche gerissen oder porös, Abgasrückführung defekt, undichte verschlissene Ventile, Ansaugkrümmerdichtung defekt und so weiter. Am besten in einer Fachwerkstatt oder beim ''freundlichen'' schecken lassen.
__________________
Gruß, Mario
Dieselkraft ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2005, 16:22   #3
mäc
Mitglied
 
Benutzerbild von mäc
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Treisenberg
Fahrzeug: 730 I (E32)
Standard Gasannahme

Auch Hallo

Bei mir waren`s die gleichen Symptome, die nach dem Tausch des Zündverteilerdeckels und Finger im warmen Zustand behoben waren.
Schau mal nach, wie es bei dir dort so aussieht. Sind die Kontakte Grün überzogen, und der Finger halb abgefackelt. Hast du im Zündverteiler Feuchtigkeit drin? Das würde mit dem Warm werden zusammenpassen. Dazu, dass er dann nur noch auf 3 bis 4 Zylindern läuft.
Leider sägt er im kalten Zustand im Standgas bei mir immer noch ein Bisschen, da bin ich noch nicht weiter gekommen...

Gruss Marco
mäc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2005, 18:44   #4
Axel Brinkmann
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Axel Brinkmann
 
Registriert seit: 27.08.2002
Ort: Spenge
Fahrzeug: E66 760Li 05/2004 -:- MB: R 320 -:-´94er E32 750iL FL Individual LAGERFELD EDITION, fast Highline, in Mica-Schwarz ;E32 730i V8 12/1993 in Fjordgrau
Standard

Hallo HF!

Wohst du eventuel in Herford oder hat HF eine andere Aussage?
__________________
So verbleibe ich mit freundlichem Gruß

Axel
WOLLT IHR?
MEHR ENERGIE --- MEHR RENTE --- BESSERE GESUNDHEIT
PASSIVES EINKOMMEN
Dann fragt mich!



Tun Sie alles, was Sie tun können, und Sie werden alles erreichen!
ARTHUR L. WILLIAMS
Axel Brinkmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2005, 19:11   #5
HF
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Breites Grinsen Defektes Luftventil war die Ursache

Der Fehler ist gefunden und isoliert. Der ganze Ärger hat mit dem Luftventil des EGS-Systems zu tun gehabt. Nachdem ich den Stecker vom Ventil abgezogen hatte, lief der Motor wieder rund wie eine Turbine und voller Power. Das Ventil ist defekt und hat bei warmen Motor nicht mehr zugemacht, wodurch der Motor wohl ständig Falschluft bekommen hat und die Motorsteuerung dann dieses auch wohl nicht mehr ausgleichen konnte.
Das defekte Luftventil wird in den nächsten Tagen ausgetauscht und hält hoffentlich diesmal bis das der TÜV uns dann in ferner Zukunft irgendwann scheidet.
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat alles Tankprobleme mit dem E38? Rückruf E38? Olaf BMW 7er, Modell E38 135 09.02.2011 19:18
Gas-Antrieb: Gas (LPG) Schulle BMW 7er, Modell E38 17 27.01.2005 17:10
Gas-Antrieb: Ich gebe jetzt mit meinem V8 richtig Gas: Autogas/LPG. Geil. Johnstruck BMW 7er, Modell E32 24 11.01.2005 14:49
Elektrik: ASC! Man sollte nicht immer drauf vertrauen DMX@S&S-Spezial BMW 7er, Modell E38 44 19.10.2004 11:15
733i ruckelt im warmen Zustand und geht aus dommi BMW 7er, Modell E23 24 04.06.2004 12:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group