Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2011, 01:37   #1
ewok
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von ewok
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: Berlin
Fahrzeug: E65-750i (01.2005)
Standard Getriebeproblem - Fehlersuche 750i

liebes 7ner forum,

einige von euch haben vor 3 wochen von meinem Getriebeproblem meines 750i mitbekommen,
als ich auf der suche nach einer Werkstatt war.

in den letzen 3 wochen ist einiges passiert, und aktuell bin ich immer noch auf der suche nach den fehler.

hier die fakten:
---------------------------
am 28.3. sprang beim Einlegen des Rückwärtsgangs
mein Control an - "Getriebe gestört - gemäßigt fahren".

Am nächsten Morgen, gab es keine erneute Fehlermeldung und
die Fahrt verlief problemlos. Ein nettes Gespräch mit dem Freundlichen Techniker
schloß vorerst ein Getriebedefekt aus, wenn die Fehlermeldung nur sporadisch auftritt...

Keine 20 km Stadtverkehr brachten die Fehlermeldung (Getriebe gestört)
wieder hervor und auf dem direkten Rückwege zur Niederlassung stoppte mich auf halber Strecke
eine rote Warnung "Getriebeöl überhitzt" (Stadtverkehr mit viel Stopp'n'Go - im Getriebenotprogramm)
worauf ich beschloß das Auto abzustellen.

Ich brachte ein Tag später das Fahrzeug wieder zum Freundlichen
zum Fehlerauslesen und dem Getriebetestprogramm.

Die Untersuchung des Getriebes ergab, das das Getriebeöl starke Abnutzung aufweist,
auch die Filter sein stark verschmutzt. Getriebetest verlief fehlerfrei.
Der Fehlerspeicher gab nur die getriebenotprogramm-meldung bei 0 kmh aus.
detaillierter Fehlercode:
Code:
2EE0 DME: Kühlmitteltemperatursensor, Signal
4F81 EGS: Übersetzungsüberwachung Kupplung A
-> 2x vermerkt

auslesen, tests, Austausch Getriebeölwanne, -filter, -öl, -Niet (kleinteile),
service zündkerzen, Arbeitsstunden, gesamt: 1k €.
bmw-Testfahrt verlief Fehlerfrei.

Auto abgeholt - eine sportliche Fahrt mit freunden am Abend
brachte nach dem einmaligen einlegen des rückwärtsganges
erneut den "Getriebe gestört"-Fehler.

Fahrzeug war warm, Motor an/aus ergab kein unterschied,
Zündung an/aus behob den Fehler sofort - komischer Weise.

Ich dachte vielleicht tritt der Fehler nur bei Sportlichen Mänöver auf,
bin die letze Woche nicht viel unterwegs gewesen (<300 km),
probierte aber alle mögliche Mänover aus, sport modus an, soft fahren,
schnell fahren und und und.... sehr häufiges wechseln des ganges,
F-N-R, einparken ausparken, weiterfahren, einparken ausparken ...
glücklicher weise, alles ohne fehler.

habe an einen weiteren abend einen kupra s v12 getroffen.
wir sind bestimmt 6 ampeln ausgefahren, bis er es geglaubt hat (..)
und mit heißer karre (lüfter war gut an), anschließender gangwechsel provokation,
f-n-r, kam ebenfalls kein getriebefehler (was mich sehr froh macht).

seit 1 1/2 wochen fahre ich nun wieder normale touren ohne probleme.

----
heute abend, nach 200km fahrt, trat der fehler erneut auf,
im detail möchte ich nochmal schildern wie es passiert ist.

anhalten, rückwärtsgang einlegen, bremse lösen,
wagen rollt rückwärts (standgas), auf einmal setzt fahrt aus,
das fahrzeug rollt aus, steht, wie im Leerlauf trotz des eingelegten Rückwärtsganges.
motor dreht mit standgas. keine fehlermeldung.
Ich hatte die endgültige Parkposition erreicht,
schaltete aus und schloß den wagen ab.
Kam nach 20 min zurück, Start, D-Gang eingelegt, "getriebe gestört"-fehler.
Zündung an/aus, keine Fehlermeldung, Fahrzeug fährt ohne Probleme.

Und ich bleibe ratlos und suche nun weiter nach dem Fehler.

Heute fiel mir auf, das wenn die automatik zurückschaltet
(beim ausrollen), in den 2ten der gangwechsel etwas ruckt.

diese beiden internetseiten sind mir bei der suche nach dem fehleraufgefallen,
leider verstehe nichts von den dort genannten teilen, doch vielleicht kann jemand
von euch die teile mit dem verhalten des fahrzeugs in verbindung bringen,
und einen möglichen reparaturansatz formulieren.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Transmission Failsafe - repair info - bimmerfest - BMW Forums
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Transmission Failsafe - bimmerfest - BMW Forums

Nochmals, vielen dank, das ihr euch die zeit nehmt.
Für jeden erfahrenen Ansatz, oder Fragen, was ich überprüfen kann,
bin ich euch dankbar.

lg,
marc
ewok ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 15:34   #2
andreas4
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von andreas4
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München
Fahrzeug: 745i
Standard

Wenn du es dir leisten kannst und ein Fehler an der Fahzeugperipherie ausgeschlossen werden kann, dann würde ich ein Austauschgetriebe von ZF empfehlen (3-3,5k€).

Grund: Ich hatte bei meinem 7er ebenfalls Getriebeprobleme (anderes Fehlerbild), aber auch eine 2000€-Reparatur konnte die Probleme nicht dauerhaft lösen. Mit dem neuen Getriebe hatte der Spuk ein Ende, die Reparatur war rausgeschmissenes Geld.
andreas4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 23:11   #3
esau
kilometer fressendes
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

bevor Du beim weiter Geld ausgibst, welches vielleicht anderweitig sinnvoller zu nutzen wäre, solltest Du mal zu ZF fahren, die verstehen mehr von den Getrieben, und AT Getriebe gibt es dort zur Not auch preiswerter.

Wenn Du in Berlin so etwas nicht finden solltest, lohnt sich auch der weite Weg nach Dortmund, die sind Spitze, es gibt einige diesbezügliche Threads
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 00:11   #4
Diddibor
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Diddibor
 
Registriert seit: 10.11.2009
Ort: Aachen
Fahrzeug: BMW e65 740i Bj.07/2005 mit LPG Prins Gasanlage Harley Davidson Electra Glide (Gespann)
Standard

Specht Automobile
83607 Holzkirchen
Tel.: 08024/4745658

Getriebeüberholung und Austauschgetriebe ab 1350,-E
Näheres auch bei E-bay einsehbar.

Gruß Diddi2907
Diddibor ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:23   #5
Toni928GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: nähe Fussballhauptstadt DO
Fahrzeug: S 600 AMG Paket (08),928GT(90) C32 AMG , uvm.
Standard

Zitat:
Zitat von diddi2907 Beitrag anzeigen
Specht Automobile
83607 Holzkirchen
Tel.: 08024/4745658

Getriebeüberholung und Austauschgetriebe ab 1350,-E
Näheres auch bei E-bay einsehbar.

Gruß Diddi2907
hast du bzw. sonst jemand erfahrungen mit der Fa. Specht ?

Grund meiner Frage ist , dar meins auch leider kaputt ist .

gruss
Toni928GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:38   #6
andreas4
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von andreas4
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München
Fahrzeug: 745i
Standard

Für 1300€ bekommt man vermutlich keine neue Mechatronik dazu
.
Bei ZF wird meines Wissens beim Austauschgetriebe aber immer eine neue (überholte?) Mechatronik verbaut und natürlich ein neuer (überholter) Wandler.
andreas4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:42   #7
Toni928GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: nähe Fussballhauptstadt DO
Fahrzeug: S 600 AMG Paket (08),928GT(90) C32 AMG , uvm.
Standard

Zitat:
Zitat von andreas4 Beitrag anzeigen
Für 1300€ bekommt man vermutlich keine neue Mechatronik dazu
.
Bei ZF wird meines Wissens beim Austauschgetriebe aber immer eine neue (überholte?) Mechatronik verbaut und natürlich ein neuer (überholter) Wandler.
Mechatronik ? sind damit die Lamellen gemeint ? sollen nämlich bei meinem Kaputt sein .
Toni928GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:35   #8
Diddibor
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Diddibor
 
Registriert seit: 10.11.2009
Ort: Aachen
Fahrzeug: BMW e65 740i Bj.07/2005 mit LPG Prins Gasanlage Harley Davidson Electra Glide (Gespann)
Standard

Einige Forumsmitglieder haben 2009 dort das Getriebe reparieren/tauschen lassen und sind hoch zufrieden. AB 1350 E d.h. bei Dir 750 können es auch 1500 werden. Die Getriebe sind komplett überholt mit Garantie. Gib mal die Adresse bei Google in und schau es Dir an. Macht einen seriösen Eindruck und ist wesentlich günstiger als BMW und ZF.
Gruß Diddi2907
Diddibor ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 17:08   #9
andreas4
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von andreas4
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München
Fahrzeug: 745i
Standard

Zitat:
Zitat von Toni928GT Beitrag anzeigen
Mechatronik ? sind damit die Lamellen gemeint ? sollen nämlich bei meinem Kaputt sein .
Die Mechatronik ist der Schaltkasten, der anhand von elektrischen Steuersignalen mittels zahlreicher Ventile das Getriebe steuert.
andreas4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 17:29   #10
Toni928GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: nähe Fussballhauptstadt DO
Fahrzeug: S 600 AMG Paket (08),928GT(90) C32 AMG , uvm.
Standard

Zitat:
Zitat von andreas4 Beitrag anzeigen
Die Mechatronik ist der Schaltkasten, der anhand von elektrischen Steuersignalen mittels zahlreicher Ventile das Getriebe steuert.
Danke dir .
Toni928GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebeproblem ? 750i BJ 93 175 tkm drbra BMW 7er, Modell E38 16 13.11.2010 17:04
Fehlersuche geht weiter 750i stylez BMW 7er, Modell E38 6 03.07.2010 12:06
Getriebeproblem 750i E32 Bavaria750 BMW 7er, Modell E32 10 28.11.2009 14:54
Motorraum: Getriebeproblem E32, 750i - Experte gesucht! Sprachdetektiv BMW 7er, Modell E32 7 21.04.2007 23:28
Motorraum: Getriebeproblem beim 750i andi2609 BMW 7er, Modell E32 2 07.04.2005 22:24


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group