Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Techno Classica 2015
Logo Techno Classica 2014
 BMW in Essen
 Fotos/Videos
 Rückblick
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
History Artikel
 

BMW 740i Individual (E38) und Goggomobil TS 250 Coupé beim Rhein-Ruhr-Stammtisch im Juli 2017
 

Rauno Aaltonen startet im classic Mini bei der Rallye Monte Carlo Historique 2017.
 

Concorso d´Eleganza Villa d´Este 2017
 

Die neue BMW 5er Limousine (G30): Modell und Markt.
 

Goldenes Klassik-Lenkrad 2016: Doppelsieg für zwei Jubilare.
 

Der BMW 02 auf Jubiläumstour durch Norddeutschland.
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
BMW Neuheiten
BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.
BMW i Vision Dynamics (2017)

 
BMW Concept X7 iPerformance. Eine neue Großzügigkeit.
BMW Concept X7 iPerformance

 
Das MINI John Cooper Works GP Concept: Rennsport ohne Kompromisse.
MINI John Cooper Works GP Concept (2017)

 
BMW ALPINA D5 S - schnellster Serien-Diesel der Welt.
Alpina D5 S Limousine/Touring (G30/G31)

 
MINI präsentiert rein elektrische Designstudie auf der IAA: das MINI Electric Concept.
MINI Electric Concept (2017)

 


 
 Auto-News  

Kategorie: TechnoClassica Classic Klassik Messe

BMW-Modellreihe: E10 E24 E28 E31 E34 F13

15.04.2015
BMW auf der Techno Classica 2015, Exponate. Teil 2: BMW 525i (E28) bis BMW 2002 TI "Diana"
 

Wie in jedem Jahr präsentiert die BMW Group zahlreiche interessante Young- und Oldtimer auf der "Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile", der Techno Classica in Essen. Wir haben einen Rundgang über die Messe unternommen und alle Fahrzeuge in Halle 12 für Sie angeschaut und abgelichtet. Folgend finden Sie Teil 2 unserer Foto-Serien. Viel Spaß beim Schmökern!

Teil 1:

Teil 2:

Teil 3:

Teil 4:

Rolls-Royce

MINI

 

BMW Video-Clip zur Techno Classica 2015


Feature: BMW Techno Classica 2015.

 

BMW 525i

BMW 525i von Hr. Akhbari auf der Techno Classica 2015

Im ersten Halbjahr 1981 stellte BMW die zweite Generation der BMW 5er-Reihe (E28) der Öffentlichkeit vor. Die neue, BMW typische Linienführung des Vorgängers wurde beibehalten, jedoch aerodynamisch durch Anheben der Heckpartie optimiert. Der BMW 525i mit 6-Zylinder-Motor und elektronischer Einspritzung erfüllte hohe Ansprüche an Ausstattung und Komfort. Zudem brachte BMW mit der weltweit ersten direkten Verbrauchsanzeige für die großen 6-Zylinder-Modelle eine Technologie, die auch heute den Fahrer aktiv zum wirtschaftlichen Fahren ermuntert.

Baujahr: 1985; Stückzahl: 54.063; Besitzer: Hr. Akhbari; Aussteller: BMW 5er E12 und E28 IG

Technische Daten: Motor: 6-Zylinder-Reihenmotor; Hubraum: 2.494 ccm; Bohrung x Hub: 86 x 71,6 mm; Leistung: 110 kW / 150 PS bei 5.500 U/Min.; Getriebe: 4-Gang-Schaltgetriebe; Vorderradbremse: Scheibenbremse, innenbelüftet; Hinterradbremse: Scheibenbremsen; Maße: 4.620 x 1.700 x 1.415 mm; Höchstgeschwindigkeit: 201 km/h

BMW 525i (Modell E28)

BMW 525i, Baujahr 1985, Stückzahl: 54.063
BMW 525i, Baujahr 1985, Stückzahl: 54.063
BMW 525i, BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaub
BMW 525i, BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaub
BMW 525i, Scheinwerfer
BMW 525i, Scheinwerfer
BMW 525i, ausgestellt von der BMW 5er E12 und E28 IG
BMW 525i, ausgestellt von der BMW 5er E12 und E28 IG
BMW 525i, Typbezeichnung am Heck
BMW 525i, Typbezeichnung am Heck
BMW 525i auf der Techno Classica 2015
BMW 525i
BMW 525i, C-Säule
BMW 525i, C-Säule
BMW 525i, Aussenspiegel
BMW 525i, Aussenspiegel
BMW 525i, Scheibenwischer und Lüftungsgitter in der Motorhaube
BMW 525i, Scheibenwischer und Lüftungsgitter in der Motorhaube
BMW 525i, mit 6-Zylinder-Motor, 150 PS
BMW 525i, mit 6-Zylinder-Motor, 150 PS
BMW 525i, Schalthebel auf der Mittelkonsole
BMW 525i, Schalthebel auf der Mittelkonsole
BMW 525i, Bord-Computer rechts neben dem Tachometer
BMW 525i, Bord-Computer rechts neben dem Tachometer

 

BMW 540i (E34)

BMW 540i auf der Techno Classica 2015

Die dritte Generation der BMW 5er Reihe (E34) wurde im Januar 1988 offiziell der Presse vorgestellt und stellte eine komplette Neuentwicklung dar. Die neue Limousine überzeugte durch eine hervorragende Aerodynamik (CW-Wert 0,30), moderne Technik und gute Verarbeitung. Auf der IAA 1992 feierten die neuen BMW V8-Motoren (M60) ihre Premiere im BMW 5er. Der BMW 540i mit 3.982 ccm Hubraum und 286 PS stellte dabei das Spitzenmodell dar und positionierte sich für Freunde des zügigen Reisens als interessante Alternative zum hoch gezüchteten BMW M5.

Baujahr 1995; Stückzahl: 24.025; Neupreis: 82.000 DM; Aussteller: BMW Classic

Technische Daten: Motor: V8-Zylinder-Motor; Hubraum: 3.982 ccm; Bohrung x Hub: 89 x 80 mm; Leistung: 210 kW / 286 PS bei 5.800 U/Min.; 6-Gang-Schaltgetriebe; Vorderradbremse: Scheibenbremse; Hinterradbremse: Scheibenbremse; Maße: 4.720 x 1.751 x 1.412 mm; Leergewicht: 1.650 kg; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h.

BMW 540i (Modell E34)

BMW 540i, Baujahr 1995, Stückzahl: 24.025
BMW 540i, Baujahr 1995, Stückzahl: 24.025
BMW 540i, V8-Zylinder-Motor mit 286 PS
BMW 540i, V8-Zylinder-Motor mit 286 PS
BMW 540i, Typschild auf der Heckklappe
BMW 540i, Typschild auf der Heckklappe
BMW 540i, Scheinwerfer
BMW 540i, Scheinwerfer
BMW 540i, Leergewicht: 1.650 kg; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
BMW 540i, Leergewicht: 1.650 kg; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
BMW 540i, ehemaliger Neupreis: 82.000 DM
BMW 540i, ehemaliger Neupreis: 82.000 DM

 

BMW 635CSi Kat.

BMW 635CSi von Per Honuld auf der Techno Classica 2015

Nach der ersten BMW 3er (1975) und BMW 5er Reihe (1972) folgte 1976 mit der ersten BMW 6er Reihe ein neues, großes Coupé auf technischer Basis des BMW 5er. Bis 1989 blieb dieses luxuriöse und sportliche Coupé im Programm - die längste Laufzeit einer Baureihe in der Geschichte des BMW Automobilbaus. Mit dem BMW 635 CSi erschien 1978 das erfolgreichste Modell der BMW 6er Baureihe. Der BMW 635 CSi war ab Modelljahr 1986 auf Wunsch mit Katalysator (185 PS) und ab 1987 ausschließglich mit Katalysator (211 PS) lieferbar.

Baujahr: 1986; Stückzahl: 45.213; Neupreis: 75660 DM; Besitzer: Per Honuld; Aussteller: BMW 6er Club e.F.

Technische Daten: Motor: 6-Zylinder-Reihenmotor; Hubraum: 3.430 ccm; Bohrung x Hub: 92 x 86 mm; Leistung: 136 kW / 185 PS bei 5.700 U/Min.; Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe; Vorderradbremse: Scheibenbremsen; Hinterradbremse: Scheibenbremsen; Leergewicht: 1.430 kg; Höchstgeschwindigkeit: 225 km/h

BMW 635Csi (Modell E24)

BMW 635CSi, Baujahr 1986, Stückzahl: 45.213
BMW 635CSi, Baujahr 1986, Stückzahl: 45.213
BMW 635CSi mit 6-Zylinder-Reihenmotor, 185 PS
BMW 635CSi mit 6-Zylinder-Reihenmotor, 185 PS
BMW 635CSi, BMW-Logo auf der Motorhaube und BMW Niere
BMW 635CSi, BMW-Logo auf der Motorhaube und BMW Niere
BMW 635CSi, Rad
BMW 635CSi, Rad
BMW 635CSi, längste Modell-Laufzeit in der BMW Geschichte
BMW 635CSi, längste Modell-Laufzeit in der BMW Geschichte
BMW 635CSi auf der Techno Classica 2015
BMW 635CSi

 

BMW 650i xDrive50i

BMW 650i xDrive, Interieur

Die Kombination aus faszinierender Sportlichkeit, souveränem Fahrkomfort, einem luxuriösen Innenraumambiente und innovativen Ausstattungsmerkmalen kennzeichnet die Modelle der BMW 6er Reihe. Das sportliche Fahrerlebnis steht im Mittelpunkt der für das neue BMW 6er Cabrio, das neue BMW 6er Coupé und das neue BMW 6er Gran Coupé charakteristischen Eigenschaften. Die Modelle der BMW 6er Reihe stehen in der Tradition legendärer Traumwagen der Marke, die bereits mehr als 75 Jahre zurückreicht und sich bis zum 1937 vorgestellten BMW 327 Sportcoupé zurückverfolgen lässt, dem damals exklusivsten Fahrzeug des BMW Modellprogramms.

Baujahr: 2015; Neupreis: 94.100 Euro

Technische Daten: Motor: V8-Zylinder Motor; Hubraum: 4.395 ccm; Bohrung x Hub: 89 x 88,3 mm; Leistung: 330 kW / 450 PS bei 5.500-6.000 U/Min.; Getriebe: 8-Gang Steptronic Sport Getriebe; Vorderradbremse/Hinterradbremse: Einkolben-Aluminium-Faustsattel-Scheibenbremsen; Maße: 4.894 x 1.894 x 1.369 mm; Leergewicht: 1.760 kg; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

BMW 650i xDrive (Modell F13)

BMW 650i xDrive mit BMW M Paket, Techno Classica 2015
BMW 650i xDrive mit BMW M Paket
BMW 650i xDrive, BMW Niere
BMW 650i xDrive, BMW Niere
BMW 650i xDrive mit BMW M Paket, Techno Classica 2015
BMW 650i xDrive mit BMW M Paket
BMW 650i xDrive, BMW M Doppelspeiche
BMW 650i xDrive, BMW M Doppelspeiche
BMW 650i xDrive mit V8 BiTurbo Motor, 450 PS
BMW 650i xDrive mit V8 BiTurbo Motor, 450 PS
BMW 650i xDrive, seitliches BMW M Logo deutet auf das M-Paket hin
BMW 650i xDrive, seitliches BMW M Logo deutet auf das M-Paket hin
BMW 650i xDrive, Aussenspiegel mit integriertem Blinker
BMW 650i xDrive, Aussenspiegel mit integriertem Blinker
BMW 650i xDrive, Scheinwerfer
BMW 650i xDrive, Scheinwerfer
BMW 650i xDrive, Rücklicht
BMW 650i xDrive, Rücklicht
BMW 650i xDrive, Automatik-Wählhebel und iDrive Touch-Controller auf der Mittelkonsole
BMW 650i xDrive, Automatik-Wählhebel und iDrive Touch-Controller auf der Mittelkonsole
BMW 650i xDrive mit BMW M Lenkrad
BMW 650i xDrive mit BMW M Lenkrad
 

Mehr Infos Auto: Die neue BMW 6er Reihe (Facelift 2015)

 

BMW 850 CSi

BMW 850CSi auf der Techno Clasica 2015

Mit dem Gran Turismo Coupé 850i stellte BMW auf der IAA in Frankfurt 1989 einen Wagen der Superlative vor. Bis 1999 in Produktion, gehören die Modelle der BMW 8er Reihe stets zu den exklusivsten Automobilen der Welt und verbanden Eleganz und Dynamik auf einzigartige Weise. Allein der Antrieb durch den bereits in der BMW 7er-Reihe bewährten 300 PS starken V12-Motor machte das Coupé der 8er-Reihe zu einem besonderen Automobil, dessen Status als Klassiker vorprogrammiert ist.

Baujahr: 1993; Stückzahl: 1.510; Neupreis: 180.000 DM; Aussteller: BMW Classic

Motor: V12-Zylinder; Hubraum: 5.576 cccm; Bohrung x Hub: 86 x 80 mm; Leistung: 280 kW / 380 PS bei 5.300 U/Min.; Getriebe: Sechsgang-Mittelschaltung; Bremsen vorne und hinten: Scheibenbremsen, innenbelüftet; 4.780 x 1.855 x 1.330 mm; Leergewicht: 1.865 kg; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

BMW 850CSi (Modell E31)

BMW 850 CSi, Baujahr 1993, Stückzahl: 1.510
BMW 850 CSi, Baujahr 1993, Stückzahl: 1.510
BMW 850 CSi, mit 5.6 Liter V12-Motor, 380 PS
BMW 850 CSi, mit 5.6 Liter V12-Motor, 380 PS
BMW 850 CSi, Doppelrohr-Auspuff-Endrohre
BMW 850 CSi, Doppelrohr-Auspuff-Endrohre
BMW 850 CSi, BMW M Außenspiegel
BMW 850 CSi, BMW M Außenspiegel
BMW 850 CSi, spezielle Felge für den 8er-BMW
BMW 850 CSi, spezielle Felge für den 8er-BMW
BMW 850 CSi, BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaube
BMW 850 CSi, BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaube
BMW 850 CSi vor grosser Bildschirmwand
BMW 850 CSi vor grosser Bildschirmwand
BMW 850 CSi, Typbezeichnung auf der Heckklappe
BMW 850 CSi, Typbezeichnung auf der Heckklappe
BMW 850 CSi, Neupreis: 180.000 DM
BMW 850 CSi, Neupreis: 180.000 DM

Mehr Infos zur 8er-Reihe: Zeitlos faszinierend: 25 Jahre BMW 8er.

 

BMW 850i

Baujahr: 1991; Stückzahl: 20.072; Neupreis: 135.000 DM; Besitzer: Marcel Herbig; Aussteller: BMW 8series Club, ClubE31 Worldwide Owners Group e.V.

BMW 850i von Marcel Herbig auf der Techno Classica 2015

Technische Daten: Motor: V12-Zylinder; Hubraum: 4.988 ccm; Bohrung x Hub: 84 x 75 mm; Leistung 220 kW / 300 PS; Getriebe: 4-Gang-Automatik; Vorderradbremsen: Scheibenbremsen, innenbelüftet; Hinterradbremse: Scheibenbremse; Maße: 4.780 x 1.855 x 1.340 mm; Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h.

BMW 850i (Modell E31)

BMW 850i, Baujahr 1991, Stückzahl: 20.072
BMW 850i, Baujahr 1991, Stückzahl: 20.072
BMW 850i, ausgestellt vom BMW 8series Club, ClubE31 Worldwide Owners Group e.V.
BMW 850i, ausgestellt vom BMW 8series Club, ClubE31 Worldwide Owners Group e.V.
BMW 850i, lange Motorhaube, mit Klappscheinwerfern
BMW 850i, lange Motorhaube, mit Klappscheinwerfern
BMW 850i, V12-Zylinder-Motor aus dem 7er (E32) mit 300 PS
BMW 850i, V12-Zylinder-Motor aus dem 7er (E32) mit 300 PS
BMW 850i, serienmäßig mit 4-Gang-Automatik-Getriebe
BMW 850i, serienmäßig mit 4-Gang-Automatik-Getriebe
BMW 850i, Neupreis: 135.000 DM
BMW 850i, Neupreis: 135.000 DM
BMW 850i, Innenraum
BMW 850i, Innenraum
BMW 850i, Cockpit
BMW 850i, Cockpit
 

BMW 2002 turbo

BMW 2002 turbo von Kay Riber auf der Techno Classica 2015

Der schnellste BMW der 02er Reihe wurde auf der Frankfurter IAA im September 1973 vorgestellt - der legendäre 2002 turbo. Ein Abgasturbolader, der erste in einem europäischen Serienwagen, hauchte dem ohnehin schon starken Einspritzmotor des 2002 tii noch zusätzliche 40 PS ein. Der über 210 km/h schnelle BMW 2002 turbo kam allerdings in der Zeit der Ölkrise auf den Markt und musste sich deshalb mit einen Außenseiterdasein zufrieden geben. Bis auf acht Fahrzeuge wurde alle in Chamonix (weiß) oder Polaris (silber) metallic lackiert.

Baujahr: 1974; Stückzahl: 1.672; Neupreis: 18.720 DM; Besitzer: Kay Riber; Aussteller: BMW 2002 turbo Club e.V.

Technische Daten: Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor; Hubraum: 1.990 ccm; Bohrung x Hub: 89 x 80 mm; Leistung: 170 PS bei 5.800 U/Min.; Getriebe: 4-Gang-Schaltgetriebe; Vorderradbremse: Scheibenbremsen; Hinterradbremse: Trommelbremsen; Maße: 4.220 x 1.620 x 1.410 mm; Leergewicht: 1.080 kg; Höchstgeschwindigkeit: 211 km/h

BMW 2002 turbo

BMW 2002 turbo, Baujahr: 1974, Stückzahl: 1.672
BMW 2002 turbo, Baujahr: 1974, Stückzahl: 1.672
BMW 2002 turbo, ausgestellt vom BMW 2002 turbo Club e.V.
BMW 2002 turbo, ausgestellt vom BMW 2002 turbo Club e.V.
BMW 2002 turbo, Neupreis: 18.720 DM
BMW 2002 turbo, Neupreis: 18.720 DM
BMW 2002 turbo, Typbezeichnung am Heck
BMW 2002 turbo, Typbezeichnung am Heck
BMW 2002 turbo, Rad h
BMW 2002 turbo, Rad hinten
BMW 2002 turbo, verchromter Aussenspiegel
BMW 2002 turbo, verchromter Aussenspiegel
BMW 2002 turbo, Interieur
BMW 2002 turbo, Interieur
BMW 2002 turbo, Tacho-Instrumente
BMW 2002 turbo, Tacho-Instrumente
BMW 2002 turbo, 4-Zylinder-Reihenmotor mit 170 PS
BMW 2002 turbo, 4-Zylinder-Reihenmotor mit 170 PS

BMW 2002 TI "Diana" (Privatumbau)

BMW 2002 TI 'Diana" von Reiner Ahrend auf der Techno Classica 2015 in Essen

Mit dem eigenständigen Design der ab Mitte der 1960er angebotenen kompakten und sportlichen 02er Reihe war auf dem aufstrebenden Unternehmen ein wirklich großer Wurf gelungen. Eine besonders exklusive Kleinserie ließ der erfolgreiche Tourenrennfahrer und damals neue BMW Händler Hubert Hahne bei der Firma Baur aufbauen. Diese 12 BMW 2002 TI, nach seiner Frau "Diana" benannt, waren alle unterschiedlich lackiert, besonders ausgestattet und mit Doppelscheinwerfern versehen. Das ausgestellte Fahrzeug aus dem Privatbesitz von Hahne erhielt später bei der Firma Grähser einen 2,5 l Sechszylindermotor.

Baujahr: 1971; Stückzahl: 12 (Kleinserie); Besitzer: Reiner Ahrend; Aussteller: BMW 02 Club e.V.

Technische Daten: Motor: Umbau auf 6-Zylinder-Reihe; Hubraum: 2.478 ccm; Bohrung x Hub: 86 x 71,6 mm; Leistung: 110 kW / 150 PS bei 6.000 U/Min.; Getriebe: 4-Gang Schaltgetriebe; Vorderradbremse: Scheibenbremsen, innenbelüftet; Hinterrradbremse: Trommelbremsen; Maße: 4.230 x 1.590 x 1.410 mm; Leergewicht: 1.130 kg; Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h

BMW 2002 TI "Diana"

BMW 2002 TI 'Diana', Baujahr 1971, produziert in Kleinserie: 12 Stück
BMW 2002 TI "Diana", Baujahr 1971, produziert in Kleinserie: 12 Stück
BMW 2002 TI 'Diana', ausgestellt vom BMW 02 Club e.V.
BMW 2002 TI "Diana", ausgestellt vom BMW 02 Club e.V.
BMW 2002 TI 'Diana', Radhaus
BMW 2002 TI "Diana", Radhaus
BMW 2002 TI 'Diana', Rad
BMW 2002 TI "Diana", Rad
BMW 2002 TI 'Diana', verchromte Doppelscheinwerfer
BMW 2002 TI "Diana", verchromte Doppelscheinwerfer
BMW 2002 TI 'Diana', BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaube
BMW 2002 TI "Diana", BMW Niere und BMW Logo auf der Motorhaube
BMW 2002 TI 'Diana', Typbezeichnung auf der Heckklappe
BMW 2002 TI "Diana", Typbezeichnung auf der Heckklappe
BMW 2002 TI 'Diana', Innenraum
BMW 2002 TI "Diana", Innenraum
BMW 2002 TI 'Diana', Innenraum mit Lederlenkrad
BMW 2002 TI "Diana", Innenraum mit Lederlenkrad
BMW 2002 TI 'Diana', Tacho-Instrumente
BMW 2002 TI "Diana", Tacho-Instrumente
BMW 2002 TI 'Diana', Mittelkonsole mit Zusatz-Instrumenten und Kassetten-Radio
BMW 2002 TI "Diana", Mittelkonsole mit Zusatz-Instrumenten und Kassetten-Radio
 

Infos: BMW, Fotos: Christian Schütt; BMW-Video später ergänzt

 

Weiter zum dritten Teil: BMW 507 bis BMW M5


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 1
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
17.04.2015 14:05
Thom-728i
BMW auf der Techno Classica 2015, Exponate. Teil 2: BMW 525i (E28) bis BMW 2002 TI "Diana"

Hallo,

tolle Bilder und super Beschreibungen.

Gruß Thom -728i
Alle Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Zeitlos faszinierend: 25 Jahre BMW 8er.

 
 
Aktuelle News

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept Z4

 

Fotos von der IAA 2017: BMW i Vision Dynamics

 

BMW Group Pressekonferenz, Internationale Automobil-Ausstellung 2017

 

BMW Connected auf der IAA 2017

 

BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.

 

Innovative Technologien für eine neue Legende: der neue BMW M8 GTE.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group