Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.2020, 09:34   #1
Jukimoon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Wien
Fahrzeug: E65- 730D, 2007
Standard Diesel im Öl, Ölstand hoch.

Hallo, jetzt bin ich mit Familie nach Italien gefahren, und nach dem Tanken ca. 5 km ist plötzlich Kästchen Gelb, ölstand hoch. Jetzt nach ankunft, Messtab raus - tatsächlich ca 1 cm über max Schlitz und riecht nach Diesel. Kommisch, dass ich bin ca 200 km gefahren und überschussiges Diesel für Regeneration hat nicht verdampft.
Hat jemand ein Rat was ich jetzt tun soll?
Spritze, aquariumschlauch und 0,5 l raus saugen?
Oder Auto nur für langstrecke benutzen?
Bin 500 km vom Zuhause weg.

Danke,

Lg Juk
Jukimoon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 10:18   #2
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Wenn er jetzt zu viel hat, Öl wechseln und beobachten. Mein 1er hat trotz Kurzstrecke und abgebrochener Regeneration nicht zu viel Öl(und brauchen tut er auch keins)! Nicht das ein Injektorer ein weg hat und dauerhaft zu viel einspritzt.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 12:53   #3
MTC
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MTC
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: S
Fahrzeug: 760i (12/04)
Standard

Hi,
Würde ich genau so machen: vor Ort das Öl wechseln lassen (irgendeine Werkstattkette o.ä.) und dann kannst du erstmal zurückfahren und weiter beobachten, ohne dass dir der Schmierfilm abreißt. Wenn ein Injektor nachtropft, kann das aber problematisch werden.
__________________
Durchschnittsverbrauch meines Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 760i:

Je mehr Käse desto mehr Löcher,
Je mehr Löcher desto weniger Käse,
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
MTC ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 13:04   #4
Jukimoon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Wien
Fahrzeug: E65- 730D, 2007
Standard

Danke.
Da in Italien wird schwer sein. Vorallem qo die Ölfiter dafür bekommen.

lg
Jukimoon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 13:11   #5
uli07
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: E61 LCI N53 / E24 - 635-/-79
Standard

Meinst du es gibt in Italien keinen Ölfilter für nen BMW? Dann wechsel nur das Öl. Ist immer noch besser als mit nem Liter Diesel im Öl rumzufahren.
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 13:14   #6
MTC
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MTC
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: S
Fahrzeug: 760i (12/04)
Standard

Hi,

Der M57 sollte eigentlich auch in Italien ausreichend vertreten sein, dass der Ölfilter nicht so aufwendig zu besorgen ist. Falls doch: egal. Bleibt der halt drin. Aus meiner Sicht: Hauptsache das mit x Litern Diesel vermischte Öl kommt raus.
Ich kenne jetzt deine Urlaubspläne nicht , aber falls ihr ein paar Tage am gleichen Ort bleibt, machst dir nen Termin die Woche und fertig. Da muss jetzt auch kein tolles Öl rein, kannst ja zu Hause auf dein "richtiges" wechseln.
So würde ich es machen, weil die paar Euro für nen Ölwechsel durchaus größere Probleme verhindern könnten. Kann, muss aber nicht.
MTC ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 14:38   #7
Jukimoon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Wien
Fahrzeug: E65- 730D, 2007
Standard

Versuche die ganze Zeit einen zu erreichen, abet esscheint dass leute hier lange mittagspause machen..
Jukimoon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 18:54   #8
Jukimoon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Wien
Fahrzeug: E65- 730D, 2007
Standard

Wie kann ich esbeobachten, da ich wie einer hier im Forum gesagt hat, ich fahre mit dem Auto zum Brötchen holen und zurück. Meinoffice ist 6km Staft verkehr vom mir entfernt. Selten fahre ich 70 km eine richtung.
So ein regenerier prozess ist umvorhersehbar und ka Mensch weiss wie lang es dauert. Seit 2 Jahren habe ich kein Diesel im Öl gehabt, letztens vor 2 Jahren, wurde Öl gewechselt und DPF gereinigt. Wie kann man sowas vermeiden?
Lg
Jukimoon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 19:26   #9
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

...Naja 6km einfache Fahrt, ist für ein Diesel nix, unter Grenze ist um die 20km.. Ist leider so.
Grob kann man sagen, pro Tankfüllung eine Zwangsregenaration+ eine individuelle Anzahl. Diese erhöht sich, umso öfter ein Kaltstart vorliegt und somit viel Ruß entsteht. Heißt also, das Ding muss warm werden. Mindestens 75°C + andere Voraussetzungen.

Sehen ob und wann eine Regeneration läuft bzw ansteht, kann man nur mit Software. Da ist es sogar egal, ob Handy oder Laptop.


Wenn er jetzt Diesel ins Öl drückt, ist irgendwas defekt. Einfache Schlussfolgerungen.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 20:20   #10
Jukimoon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Wien
Fahrzeug: E65- 730D, 2007
Standard

Danke vielmals,

Habe Heute nur Öl gewechselt + gebeten ( da mit öl filter anlieferung dauert) filter in 1 liter neu öl auszuwaschen 210 euro.

Defekt, Einspritzdüsen? Wie erkenne ich welche ? die tropft? mit welcher handy software ist es sichtbar?

Lg
Jukimoon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Messung Ölstand zu hoch 730d Thoogie BMW 7er, Modell E65/E66 12 16.04.2013 07:52
Ölstand zu hoch 3.0 Stefan_68 BMW 7er, Modell E38 38 27.08.2012 22:11
Ölstand zu hoch siebenerfan66 BMW 7er, Modell E32 8 16.11.2003 20:03
Ölstand zu hoch didi735 BMW 7er, Modell E32 25 01.04.2003 13:17


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group