Start » Modelle » E65/E66 » Zeitleiste Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


Modell E65/66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E65
 Modellgeschichte
75 Jahre BMW

Wichtige Stationen in 75jähriger BMW-Geschichte:
 

     
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
Stimmen zum E65
Chris Bangle, BMW Chefdesigner
Chris Bangle
BMW Chefdesigner zur Entwicklung des E65:
 

Wer an der Schnittstelle zwischen Kunst und Kommerz operiert, muss die Sprache der Kunst in die Sprache der Unternehmens übersetzen. Ich muss sicherstellen, dass Kollegen, die nicht im Design arbeiten, verstehen, warum wir bestimmte künstlerische Aspekte umgesetzt haben. 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:
   ganze Seite
   e65-Bereich 
 

 
aktuelle News
 

BMW Group: Positiver Absatztrend setzt sich im Mai fort
 

Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
 

Der BMW 6er Gran Turismo: Fahrzeugkonzept und Design.
 

Der BMW 6er Gran Turismo: Innenraum und Ausstattung.
 

Der BMW 6er Gran Turismo: Bedienung und Fahrerassistenzsysteme.
 

Der BMW 6er Gran Turismo: BMW Connected und ConnectedDrive.
 
 
-ANZEIGE-    
AutoScout24

Der BMW 7er, Modell E65/E66
Modellgeschichte / Zeitleiste

Im Folgenden kann die Entwicklung der Modellreihe E65/E66 während seiner Produktionszeit verfolgt werden. Bei Klick auf die zugehörigen Fotos erhalten Sie die jeweiligen News-Artikel angezeigt.

27. Juli 2001 Der letzte 7er der Modellreihe E38 läuft im BMW Werk Dingolfing vom Band. Die Produktion der neuen 7er-Reihe wird vorbereitet. der letzte 7er der Modellreihe E38 läuft vom Band
September 2001 Weltpremiere der neuen 7er-Reihe auf der IAA in Frankfurt. Präsentation der 7er-Reihe auf der IAA in Frankfurt 2001
17. November 2001 Markteinführung der 7er-Reihe. Zum Start gibt es die Motorvarianten 735i (V8-3,6 Liter-Motor mit 272 PS) und 745i (V8-4,4 Liter-Motor mit 333 PS) BMW 745i
März 2002 Einführung der Lang-Versionen (+140 mm): 735Li und 745Li. Vorstellung auf dem Genfer Salon 2002. BMW 745Li
Juni 2002 Parkinfo, Apotheken-Notdienst und Telefonbuch können über BMW Online im 7er abgerufen werden  
September 2002 Start BMW 730d (R6-3,0-Liter-Turbo-Dieselmotor mit 218 PS) und 740d (V8-3,9-Liter-Turbo-Dieselmotor mit 258 PS), Diesel-Varianten vorerst nicht als Langversionen lieferbar BMW 740d
Dezember 2002 BMW Individual präsentiert die Ausstattungsvariante "Yachtline"; der 7er-BMW gewinnt den "Best-Car"-Award 2003 in China BMW 760Li Yachtline
Januar 2003 Start des BMW 760i/Li mit 6,0 Liter-V12-Motor und 445 PS, DI-Technik BMW V12 D1-Motor im BMW 760i/Li
Februar 2003 BMW präsentiert den 760 Li High Security BMW 760Li High Security mit verstärkten Seitenscheiben
März 2003 Start BMW 730i/Li mit 3,0 Liter-R6-Motor und 231 PS. Neues Ausstattungspaket: Sport-Paket. BMW 730Li Typschild
Oktober 2003 Einführung adaptives Kurvenlicht, weiterentwickeltes iDrive-System mit zwei zusätzlichen Tasten, Dualband-Telefon mit Bluetooth-Kopplung, Fondbildschirm mit erweiterter Funktionalität, Klima-Automatik mit Beschlagsensor iDrive-System erhält u. a. zwei zusätzliche Tasten
November 2003 Digital-TV wird eingeführt Digital TV im 7er, während der Fahrt nur auf dem Fond-Monitor
2004 BMW 7er-Reihe ist 2004 Marktführer in der Oberklasse in Deutschland BMW 7er ist im Jahr 2004 Marktführer in der Oberklasse in Deutschland
April 2005 Facelift-Modell (LCI-Modell) startet. Neue Motorvarianten: 730i/Li mit R6-3,0-Liter-Motor und 258 PS; 740i/Li (ersetzt den 735i/Li) mit 4,0-Liter-V8-Motor und 306 PS; 750i/Li (ersetzt den 745i/Li) mit 4,8-Liter-V8-Motor und 367 PS; 730d mit 3,0-Liter-R6-Turbo-Dieselmotor und 231 PS; 745d (ersetzt den 740d) mit 4,4-Liter-V8-Turbo-Diesel-Motor und 300 PS; Dieselmodelle serienmäßig mit Partikelfilter; 760i/Li bleibt motortechnisch unverändert.

Fahrwerk wurde überarbeitet (+14mm größerer Spur hinten), Modellabhängig größere Bremsanlagen; Bi-Xenon-Scheinwerfer und zweistufiges Bremslicht serienmäßig.

Design-Änderungen: neue Stoßfänger vorn und hinten, überarbeitete Nieren, geänderte Scheinwerfer und Heckleuchten, neue Motorhaube, stärkere Konturen im Heckbereich mit neuer Chromleiste, geänderter Schwellerbereich. Neue Materialien im Innenraum. Detailoptimierte Bedienung für Kommunikation und Entertainment.

BMW 7er-Reihe des Modelljahrgangs 2005
Juli 2005 neue Ausstattung: BMW Night Vision und Fernlicht-Assistent BMW Nightvision im 7er
August 2005 Leistungsanhebung BMW 745d von 300 PS auf 330 PS; neu: erstmals gibt es die Langversion des 7ers in Verbindung mit einem Diesel-Motor: BMW 730Ld mit 3,0-Liter-R6-Turbo-Dieselmotor und 231 PS BMW 745d in einer 3D-Explosionszeichnung
Juli 2006 BMW stellt neue Fahrer-Assistenz-System vor, darunter eine BMW 7er-Studie, die automatisch in eine Garage einparken kann BMW 760Li Individual Girard-Perregaux
September 2006 BMW stellt einen Individual 760Li als Unikat mit Designdetails für die schweizer Uhrenmanufaktur Girard-Perregaux vor. „Inspired by Movement”: Von Automobilen und Uhren. BMW 760Li Individual Girard-Perregaux
Herbst 2006

Exklusive Special Editionen für den 7er:

  • Exclusive Carbonschwarz/Goldbraun
  • Exclusive Stratusgrau/Ecru hell
  • Exclusive Carbonschwarz/Ecru hell
  • Exclusive Stratusgrau/Goldbraun

Exklusive Editionen für die BMW 7er Reihe
Winter 2006

BMW bringt den Hydrogen 7 (Modell E68) in einer Kleinserie von zunächst 100 Fahrzeugen auf den Markt. Auf Basis des BMW 760Li wird das Auto von einem V12-Wasserstoff-Verbrennungsmotor angetrieben.

Exklusive Editionen für die BMW 7er Reihe
April 2007

Mit der Konzeptstudie BMW Concept CS präsentiert BMW auf Basis der 7er-Reihe die Vision eines viertürigen Fahrzeugs, das die Exklusivität eines Gran Turismo des Luxussegments und die Faszination eines Hochleistungssportwagens in sich vereint.

BMW Concept CS auf Basis der 7er-Reihe
Juli 2008 der Nachfolger des E65/E66 wird vorgestellt: der BMW 7er, Modell F01/F02 Der neue 7er-BMW, Modell F01/F02

weiter: interner Link Zeitleiste des BMW 7er, Modell F01/F02

 

   

www.7er.com

Schauen Sie sich auch die interner Link Grundpreis-Entwicklung der Modellreihe E65/E66, sowie
die interner Link Entwicklung der Zulassungszahlen in Deutschland während seiner Produktionszeit an.

Weiter: Technische Daten - Alle Daten im Überblick mit Vergleichsmöglichkeit



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.07.2008  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group